Seuthe Schachtel-wer kennt den Inhalt?

#1 von collect-60 , 21.06.2010 17:34

Hallo zusammen, ich habe diese leere Seuthe-Schachtel bekommen. Kennt jemand von euch den Inhalt? Man hat mir gesagt, Seuthe hätte auch WIAD-Häuser vertrieben, stimmt das?

Herzlichen Dank für Eure Hilfe.

Gruss

Kurt



(c) Kurt Richter


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Seuthe Schachtel-wer kennt den Inhalt?

#2 von Charles , 21.06.2010 19:48

Hallo Kurt,

das wäre mir neu. In dem Karton war nach meiner Erinnerung das Fertigmodell eines Siedlungshäuschens mit eingebautem Seuthe Kamin.

Wenn mich die Erinnerung nicht trügt war das aber ein Fallerhäuschen.


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 4.705
Registriert am: 31.03.2009


RE: Seuthe Schachtel-wer kennt den Inhalt?

#3 von Thal Armathura , 21.06.2010 21:45

Hallo Kurt und Charles,

Es war ein kleines Wiad Siedlungshaus mit Raucherzeuger im Kamin. Ich habe das gleiche im Karton. Irgendwo habe ich einen Seuthe Katalog. Muss ich finden und Fotos machen.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.300
Registriert am: 29.01.2010


RE: Seuthe Schachtel-wer kennt den Inhalt?

#4 von collect-60 , 21.06.2010 22:28

Danke!
Sowas hatte ich mir gedacht, nur wer der Hersteller des Hauses war, das war mir nicht bekannt.

Leider habe ich (noch) keinen alten Seuthe-Katalog.

Gruss

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Seuthe Schachtel-wer kennt den Inhalt?

#5 von nodawo , 29.06.2010 20:52

Hallo Alle zusammen!


Gab es denn überhaupt einen Katalog der Fa. Seuthe? Meines Wissens

gab es diesen nicht. Maximal ein Faltblatt ist mir bekannt. Ansonsten sind die

Sachen über die Fa. Braun, Waiblingen später Brawa angeboten worden.

Wenn ich mich irre, klärt mich auf.



Grüße

Wolfgang - nodawo






Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/
Oldtimerfan - http://oldtimerfan.eu/


 
nodawo
Beiträge: 971
Registriert am: 31.03.2010


Alfa/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#6 von uk1969 , 14.10.2012 18:39

Hallo Jungs,
hier mal ein paar Bilder von einem sehr seltenem Bausatz aus dem Hause Wiad für Seuthe produziert!
Hierbei handelt es sich um einen Bausatz der "de luxe" Klasse...alles dabei, Schirme, Tisch und Stühle sowie eine Garage.

Den konnte ich auch auf der Börse nicht liegenlassen...







Gruß Uwe


 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 21.02.2016 | Top

RE: Wiad/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#7 von Power , 14.10.2012 21:07

Hallo Uwe Danke für die Bilder.

Seuthe-Duft Fichtennadel ?

Gruß Ralf



 
Power
Beiträge: 1.420
Registriert am: 13.01.2008


RE: Wiad/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#8 von uk1969 , 24.10.2012 19:39

Hi Ralf...nee, keine Ahnung...das Tütchen bleibt zu, da gibts ja nun genug Ersatz für...oder sollte ich doch???

Gruß Uwe


 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Wiad/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#9 von timmi68 , 05.04.2018 14:40

Ich habe die beiden Stränge mal zusammengeführt


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.005
Registriert am: 13.11.2013


Faller/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#10 von timmi68 , 11.08.2019 18:45

Hallo zusammen,

offensichtlich gab es bei Seuthe verschiedene Ausführungen der Nummer 115.
Diese hier ist mir vor ein paar Tagen zugelaufen:







Auf dem Zettel steht die Herkunft des Modells von Faller.
Wie es aussieht, hat man bei Seuthe aber keine Faller Fertigmodelle verwendet, sondern die Häuser aus Bausätzen
selbst zusammengebaut. Sonst hätte man den Schornstein ja auch nicht unfallfrei hineinbekommen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.005
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 11.08.2019 | Top

RE: Alfa/Seuthe Einfamilienhaus mit Rauchgenerator

#11 von metallmania , 02.04.2020 20:32

Guten abend,

hab aus einem Konvolut nun auch eine Seuthe-Haus, die Nr. 115.
Vielleicht gabs nur ein Haus von Seuthe mit der Nr. 115, aber mit der Zeit unterschiedliche Modelle , hier von alfa, leider ohne Bauanleitung.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Neusser67 findet das Top
schienenbus hat sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.063
Registriert am: 03.12.2014


   

Arnold 0695 Bungalow mit Schwimmbad
Hilfe erbeten, Hauptbahnhof in ca. 1:100 für Rokal

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz