Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.10.2008 22:59

Hallo Leute,

ich habe heute einmal bei Ebay das Angebot an Siku Plastikautos studiert und bin bei den Preisen fast aufs Kreuz gefallen. Wenn ich bedenke das ich fast alles was es bei Ebay gibt selber einmal hatte, könnte ich vor Wut heulen. Aber seht es Euch H I E R einmal selber an. Besonders interessant wird es bei den Modellen die nur im Sofortkauf zu haben sind.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#2 von pepinster , 26.10.2008 23:56

Hallo zusammen,

die Siku Autos aus Plastik habe ich nicht so in Erinnerung, allerdings welche der ab etwa 1963 gebauten Sikus aus Metalldruckguss. Auf der Eisenbahnplatte hatten die allerdings "nichts zu suchen", da es genug Wiking 1:90 Modelle gab.

Bei einem Umzug sind 1975 viele Autos (besonders grössere von Corgi und Dinky) für einen guten Zweck verschenkt worden, in meinem "Matchboxkoffer" habe ich immerhin noch diese Schätze gefunden (v l n r)



ein Matchbox-Käfer zum Vergleich, einen Siku-Käfer ausgestattet als Funkmessfahrzeug, ein Opel Kapitän (wegen der Türen zum Öffnen einige Jahre mein Lieblingsspielzeugauto) und voilà: eine BMW Isetta von Siku-Plastik. Letztere hatte ich ganz vergessen, das ist höchst wahrscheinlich auch das einzige Siku Kunststoff-Auto gewesen, was ich besessen habe.

Nostalgischer Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.912
Registriert am: 30.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.10.2008 00:02

Hallo Axel,

die BMW Isetta hatte ich auch, dazu ein Goggo, BMW 600, Zündap und Messerschmidt Kabienenroller nur um die ganz kleinen zu nennen. Oh ja bei diesen Modellen kommt meine Kindheit wieder raus.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#4 von Monsfelder , 27.10.2008 06:48

Hallo und Morgen zusammen

Ja, ist schon zum Teil heftig, was mittlerweile an Preisen für Siku Plastik , aber auch für viele andere Autos wie z.B. Wiking, um mal die bekanntesten Preisstürmer zu nennen, aber auch die Lego Autos mit den silbernen Metallrädern an die sich auch noch viele erinnern werden und einige andere verlangt und auch bezahlt wird.
Es ist halt tatsächlich so, das nun mal das meiste verspielt wurde, verständlich, dafür war es damals gedacht und nicht zum sammeln und deshalb ist nicht mehr all zu viel an gut erhaltenen unbeschädigten und gut im Lack stehenden Autos zu bekommen. Schon gar nicht im Originalkarton , für den mitunter , das kennen wir ja von Märklin und Co mehr bezahlt wird, als für die Autos.
Bei den Märklin-Metallmodellen in ca 1:43 , sogenannte 8000er Serie ist das genauso. Was es noch gibt, befindet sich zumeist in Sammlerhand

Wenn durch natürliche Auslese ( Tod ) oder Hobbywechsel mal was auf den Markt kommt, wandert es wieder in Sammlerhand

so meine Meinung dazu

Gruß Monsi


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.10.2008 14:43

Hallo Axel,

weißt Du übrigens das Du ein ganz teures Schätzchen in Deiner Siku Sammlung hast ?? Wenn "Nein" dann sehe Dir das H I E R doch einmal an.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#6 von pepinster , 27.10.2008 14:58

Hallo Heinz-Dieter,

Dazu muss ich leider schreiben, dass mein Peilwagen aus Metall ist, erkennbar an den eingesetzten facettierten Glassteinen als "Scheinwerfer". Die Antenne ist aus Kunststoff.

Die Garage ist mir nicht mehr in persönlicher Erinnerung wie auch - bis auf meine Isetta - allgemein Siku Autos aus Kunststoff. Fluch oder Gnade der späten Geburt . Als ich ins Spielzeugauto-Alter kam, stand Siku wie Matchbox i.A. für Metallspritzguss, Wiking und Lego verarbeiteten Kunststoff.

Und so ein transparent zerbrechliches Kunststoff-Zubehörteil wie die Garage hat wahrscheinlich in den wenigsten Kinderzimmern 45 Jahre heil überlebt...
Das könnte die Seltenheit und damit den verlangten Preis erklären.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.912
Registriert am: 30.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#7 von pepinster , 27.10.2008 16:00

Hallo zusammen,

beim Durchforsten des Kofferinhaltes bin ich noch auf zwei Einachanhänger von Siku gestossen, die in recht gutem Zustand überlebt haben. Einmal Kunststoff, einmal Metallguss. An das Zugfahrzeug für den Kunststoffanhänger kann ich mich nicht erinnern, das ist verschollen.



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.912
Registriert am: 30.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.10.2008 16:10

Hallo Axel,

ich hatte auch einen in braun der hatte noch einen Deckel drauf den man abnehmen konnte. Mein Zugwagen war die Borgward Isabella, aber wenn ich mich recht erinnere gab es viele Modelle die einen Hänger ziehen konnten.

Damals hatte ich auch einen Bootsanhänger mit Boot und einen Camping Anhänger, wo man das obere Teil rausziehen konnte. Man ich fange wieder an zu träumen.

Aber mal eine andere Frage in welchem Maßstab waren die Siku Autos damals ??

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#9 von pepinster , 27.10.2008 17:34

Hallo Heinz-Dieter,

als Modellbahnbaugrösse am ehesten zur Spur S passend, Siku hat ca. 1:60 und 1:55 gebaut, soweit ich weiss.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sieper

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.912
Registriert am: 30.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#10 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.10.2008 17:53

Hallo Axel,

Danke für die Auskunft, das die Siku Autos nicht zur Märklinbahn passten wußte ich. Ich habe früher als Kind oft die Moba mit Siku Autos und Halma Figuren kombiniert. Die roten waren Indianer und die schwarzen die Soldaten die ein Fort aus Legosteinen verteidigten wo eine Märklin Bahn auch mitspielte. Da wurde der Zug immer von den "roten" überfallen und die schwarzen rückten mit Siku Militär Fahrzeugen zur Verfolgung aus.

Oh man was hatte man als Kind doch noch Ideen und der unterschiedliche Maßstab störte überhaupt nicht.

Ich will wieder Kind sein und habe heute bei Ebay diesen

Ford FK 1000 für 15 € geschossen, war zwar nicht ganz billig aber das ist mir meine Kindheit wert und genau diesen Wagen hatte ich damals auch, denn da passten einige schwarze Halma Figuren rein

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#11 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.11.2008 21:08

Hallo Leute,

mein Siku Ford FK 1000 ist da und auch noch ein Ford Edsel. Mit beiden Autos habe ich früher sehr viel gespielt und jetzt habe ich sie endlich wieder.









der Ford Edsel, ein Schlachtschiff











Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


Ford Edsel

#12 von pepinster , 16.11.2008 00:10

Hallo Heinz-Dieter,

mit dem Edsel ist Dir wohl wieder ein Schnäppchen gelungen, Glückwunsch!

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.912
Registriert am: 30.05.2007


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#13 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.11.2008 14:55

Hallo Leute,

heute war es wie Weihnachten für mich, denn der Postmann brachte mir direkt 4 Pakete. In einem waren diese SIKU Modelle drin.







Wenn ich es nicht besser wüßte, würde ich sagen das dieser Postwagen mein alter wäre, denn auch bei meinem war das obere Geländer an der gleichen Stelle abgebrochen.


Was in den anderen Paketen war erfahrt Ihr H I E R und H I E R

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


Schöne alte Siku-Autos und Lego und und und

#14 von Findus.b , 18.11.2009 20:18

hallo, allerseits,
bin durch Zufall auf die Meldungen zum Thema Siku gestoßen.
Da hätte ich noch einige alte Stücke, ggf. auch zum Verkauf.
Und Lego hab ich auch noch einiges, allerdings nicht alles selbst bespielt, sondern teilweise dazugekauft als Erinnerung an die Kinderzeit.
Da ich mit dem Hochladen von Fotos etwas Schwierigkeiten habe,
sende ich eine kleine Auswahl an unsren Webmaster in der Hoffnung, er stellt es zum Text.
Freundliche Grüße
Hans




















Hans


Findus.b  
Findus.b
Beiträge: 18
Registriert am: 03.08.2009


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#15 von 911er , 22.12.2009 18:27

Hallo....

so alte Siku aus Metall habe ich noch einige ......
Habe ich auch gesammelt .... weil sie mich an früher erinnern.

Gruß
Frank

Hier mal ein paar meiner Lieblingsfahrzeuge :


911er  
911er
Beiträge: 184
Registriert am: 20.12.2009


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#16 von henning , 02.01.2010 18:17

Schönes Thema.
Ist auch bei mir mit vielen Erinnerungen verbunden.
Auf der Märklinplatte standen natürlich einige Wiking Autos.
Aber nur zur Deko.
Zum spielen eigneten sich die Siku Plastik Modelle ( V Serie ) wesendlich besser. Handlicher waren sie, und rollen konnten sie auch besser.
Einen Schuhkarton voll konnte ich mein eigen nennen.
Diesen Karton gibt es noch. Aber diese viele Abbrüche am Inhalt !
Gut, es war halt Spielzeug. Einige Modelle sind aber noch relativ fit.
Wie z.B. dieser Ford 3500.

Auch auf winterlichen Straßen noch heute flott unterwegs.



Und der DUCK Amphibien Wagen sowieso. Hat ja Allradantrieb.

Ist er auch noch Wasserfest ?

Angst vor Eiswasser hat er nicht.


Und schwimmen hat er auch nicht verlernt.
Nicht schlecht für sein Alter.
Na dann mal wieder zurück in den Schuhkarton.Bis zum nächsten Ausflug.
Beste Grüße
Henning


Kleinanlage im Leichtbau


 
henning
Beiträge: 346
Registriert am: 26.12.2009


RE: Siku Autos aus den 50er / 60er Jahren

#17 von Heinz-Dieter Papenberg , 02.01.2010 18:33

Hallo Henning,

ja das waren noch Zeiten Beide von Dir gezeigten Fahrzeuge hatte ich auch. Damals wurde damit immer feste gespielt mit Halma Figuren und Lego Steinen. Die roten Halma Figuren waren die Indianer und die schwarzen die Soldaten. Ein Fort wurde mit Logo gebaut und der Siku Ford mit Hänger war ein Truppentransporter.

Dazu hatte ich außer dem Schwimmwagen noch den Jeep mit Hänger, den Radar Wagen und den Krankenwagen der Militär Serie. Vor allen Dingen hat man damals nicht dran gedacht das Radar und Indianerkämpfe es nie gegeben hat. Es war einfach nur ein schönes Spiel.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter


http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.049
Registriert am: 28.05.2007


   

Bezugsquelle gesucht
Wiking-Zugmaschine

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz