Sammlerleitfaden: Alco C420

#1 von tartaruga , 13.01.2013 20:07

Hallo Miteinander

Hiermit beginne ich einen neuen Sammlerleitfaden für die Alco C420 mit Rundmotor von Lima. Das Modell
tauchte zum ersten mal im Lima Katalog von 1973 als Retusche auf. Dafür aber gleich mit 2 Varianten.
Als 8085CL "Seaboard Coast Line" und als 8086CL "Canadian National". Bis mitte der 80er Jahre gab es
immer wieder neue Farbvarianten dieser Lok in den Katalogen. Von vielen dieser Farbvarianten habe ich
selbst noch nie ein Photo des Modells gesehen. Aber es würde mich nicht wundern wenn es wirklich alle
gegeben hat. Dazu gab es von fast jeder Farbvariante auch noch einen Dummy.
Diese Modelle wurden in den USA von PMI und Model Power vertrieben und in den 80er Jahren auch von
Lima selbst. (Ist eine Vermutung von mir da ich eine aus den USA habe mit Lima Verpackung plus $ Preisschild.
Zusätzlich waren noch passende Horn-Hook Kupplungen in einer kleinen Plastiktüte eingeschweisst beigelegt.)
Ergänzung: Evtl. gab es den Loktyp auch unter dem Label AHM bis 1977.



Die Alco C420 Modelle tauchen immer wieder im Occasions Markt auf. Meistens ist dann keine
Original Verpackung dabei. Sehr heikel sind die Modelle beim Geländer das nach so vielen Jahren
gerne bricht. Daher ist es von Vorteil wenn die OVP dabei ist. Mir ist es leider auch schon passiert
das ich ein Modell in einer schlechten Verpackung bekommen hatte und somit das Geländer hinüber war.

Zinkfrass, auch bei diesem Modell ist das Gewicht davon betroffen. Durch das Ausdehnen und Verziehen
des Gewichtes kann es das ganze Fahrgestell verziehen. Somit auch bei diesem Modell immer mal wieder
einen Blick ins innere werfen.


8080 - Alco C420 - "Spirit 76"


8082 - Alco C420 - "B & O" - (6655 Model Power)


8083 - Alco C420 - "Santa Fe" - (6650 Model Power)


8086 - Alco C420 - "Canadian National"


8087 - Alco C420 - "CP Rail" - (6653 Model Power)


8088 - Alco C420 - "NdeM" - (Mexico)


8089 - Alco C420 - "Southern Pacific"



Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.07.2013 | Top

RE: Lima - Alco C420 mit Rundmotor

#2 von martin67 , 13.01.2013 20:45

Hallo,

hier noch die etwas seltenere Lok der Union Pacific, Art. 8081:



Trotzdem möchte ich hier noch den Bogen zur "neuen" Alco C420 mit Mittelmotor spannen, für dieses Modell wurde das alte Gehäuse verwendet und gründlich überarbeitet. Unter anderem bekam die Lok ein neues Fahrgestell mit feststehenden Frontschürzen ("Pilots")



Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima - Alco C420

#3 von tartaruga , 14.01.2013 07:48

Hallo Martin

Danke für die Unterstützung und ich dachte mir doch welche von dir noch dazukommt. Für die Variante
mit dem Mittelmotor könnte man dann gut mal einen eigenen Thread machen. Die tauchen noch recht
häufig auf in sehr schönen Beschriftungsvarianten. Da ich versuche mein Sammelgebiet bei Lima ganz
leicht einzuschränken, habe ich keine die ich zeigen kann mit dem Mittelmotor.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.07.2013 | Top

RE: Lima - Alco C420

#4 von tartaruga , 15.02.2013 22:21

Hallo Zusammen

Mein erster Beitrag in diesem Thread habe ich noch aktualisiert mit der Alco C420 B & O der alten
Serie ergänzt.

Zu der neuen Serie kann ich folgendes Modell hinzufügen:

Lima 20 8081LY - Alco C420 - "Union Pacific 4115" - (PB103 MRC Lima)


Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.07.2013 | Top

RE: Lima - Alco C420

#5 von tartaruga , 18.03.2013 23:40

Hallo Zusammen

Ich habe oben in meiner Liste noch eine neue Variante hinzugefügt. Die "CP Rail" mit der Nummer 8087.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.07.2013 | Top

RE: Lima - Alco C420

#6 von Prolima , 26.04.2014 12:43

Hallo zusammen

die ALCO C 420 von Athern sieht aus wie die Mittelmotorversion von Lima. Der Eisenbahnhaendler meinte, dass Ersatzgelaender ( für ein paar Dollar)für die ALCO 420 von Athern wahrscheinlich auch auf die Lima ALCO 420 passen. Allerdings liefert Athern die Geländer nur in grau bzw. unlackiert.
Athern habe einige Modelle bei anderen Herstellern zugekauft, eventl.sind die formen sogar identisch Vielleicht weiss jemand das noch genauer.
Falls einer Geländer sucht, wäre es einen Versuch wert.
Fachhändler für amerikanische Modelleisenbahnen sollten in der Lage sein, solche Teile zu besorgen..:-)


Meine ALCO C420 von Lima (Zuruestteile bzw Geländer sind momentan nicht montiert, wenn ich die im nächsten Urlaub montiert habe werde ich ein besseres Bild nach schieben).



Gruß

Stephan


 
Prolima
Beiträge: 241
Registriert am: 17.01.2014

zuletzt bearbeitet 26.04.2014 | Top

RE: Lima - Alco C420

#7 von tartaruga , 26.04.2014 18:30

Hallo Stephan

Bei Athearn wirst du für eine Alco C420 nicht fündig werden. Atlas hat oder hatte eine Alco C420 im Programm, ob die Geländer aber
für die Lima passen, ich denke nicht. Die Formen der C420 mit Mittelmotor von Lima/Rivarossi wurden nach meinem Wissensstand keinem
anderen Hersteller weitergegeben oder Teile für andere Hersteller produziert.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima - Alco C420

#8 von smardy , 13.05.2020 15:59

Hallo,
hat die Variante mit Mittelmotor auch das Problem mit den gerissenen Ritzeln im Drehgestell? Ich kenne das vom Gottardo.
Viele Grüße
Klaus


viele Grüße
Klaus


 
smardy
Beiträge: 67
Registriert am: 15.01.2013

zuletzt bearbeitet 13.05.2020 | Top

RE: Lima - Alco C420

#9 von tartaruga , 19.05.2020 11:59

Hallo Klaus

Nicht alle, meistens aber die Loks die unter dem Namen Lima direkt verkauft wurden. Bei den unter MRC und Rivarossi auf den Markt gebrachten Modellen
ist dies weniger der Fall.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 352
Registriert am: 23.04.2012


   

Lima - Schnittlokomotiven für Kataloge und Ausstellungen
Australian V100 - X201 - 8018

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz