Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#1 von Trixnachbau , 19.08.2013 13:46

Hallo
Beim diesjährigen D-Radtreffen in Rottweil,(Bericht in OT) waren wir u.a. im Auto und Uhrenmuseum in Schramberg da waren u.a. auch die verschiedenen Autorennbahnen ausgestellt.
Hier die Bilder ohne Kommentar. Entschuldigt bitte manche unscharfen Bilder aber das ganze steht in Vitrinen hinter Glas
was nicht immer soo sauber war












































Ich hoffe das die Bilder trotzdem gefallen
Gruß Guido


Trixnachbau  
Trixnachbau
Beiträge: 507
Registriert am: 07.03.2011


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#2 von HanseWikinger , 19.08.2013 14:08

Hallo Guido,

eine sehr schöne Übersicht, vielen Dank!
Erstaunlich wie viele Hersteller sich im Laufe der Jahrzehnte an diesem Thema versucht haben.
Dazu passt vielleicht auch dieses Verkehrsspiel von Technofix: http://www.meinewikinger.blogspot.de/201...ic-control.html

Gruß,
Carsten


 
HanseWikinger
Beiträge: 259
Registriert am: 31.07.2012


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#3 von 3teufelsrochen , 19.08.2013 16:05

Hi Guido,

tolle Übersicht über die verschiedensten Systeme.

Danke und Grüße

Roland


3teufelsrochen  
3teufelsrochen
Beiträge: 37
Registriert am: 30.11.2012


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.08.2013 16:38

Hallo Guido,

diesen Porsche hatte ich als Kind, nur kam in meinen eine Flachbatterie rein und gestartet wurde mit einem Nagel als Zündschlüssel. Der Nagel steckte in einem kleinen Ledermäppchen. Der runde Saugnapf wurde auf das Lenkrad und das blanke längliche Teil wurde auf den Ganghebel gesetzt. Gelenkt wurde mit dem oberen roten Teil und mit dem schwarzen wurden die Gänge geschaltet.



(Bild von Guido )

Ich habe den Porsche damals im Jahr 1966 mit meiner Märklin Uhrwerk Eisenbahn und einem Schuco Flugzeug, alles war noch wie neu, an die e.V. kirchengemeinde in Duisbugr für bedürftige Familien abgegeben. Heute könnte ich mir dafür ein Monogramm in den Allerwertesten beißen. , aber damals, wir zogen gerade von Duisburg nach Moers, wollte ich das ganze Zeugs nicht mit schleppen , ich großer Depp.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.637
Registriert am: 28.05.2007


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#5 von Gussflieger , 19.08.2013 22:36

Hallo Guido,

das ist eine tolle Fotodoku über die Carrera-Alternativen. Vielen Dank!
Leider habe ich "Bahn-Verbot". Als ich beim letzten Flohmarkt bei einer Märklin Sprint hängen geblieben bin, wurde mir der Kauf von meiner besseren Hälfte unter massivsten Androhungen verboten. Na ja gut...

@Heinz-Dieter:
Der Distler-Porsche und der Schuco Radiant (Flugzeug) ist nicht wirklich selten. Gute Exemplare sind bezahlbar, wenn nicht gerade OVP.
Also heutige Reichtümer hast Du damals nicht verschenkt. Aber vielleicht ein paar Kinder glücklich gemacht. Glaub mir, es war die richtige Entscheidung. Ich meine das ernst!

Gruß
Christian


Gussflieger  
Gussflieger
Beiträge: 425
Registriert am: 14.05.2012


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.08.2013 23:54

Hallo Christian,

das hat auch nichts mit "Reichtümer" zu tun, sondern mit Erinnerungen. Ich vergaß noch zu schreiben, das da auch noch ein LKW bei war. Öeider weiß ich den Hersteller nicht mehr, könnte Gama gewesen sein, bin aber nicht sicher. Auf jeden Fall war es ein Sattelzug mit einem Von Haus zu Haus Container und ich hatte dazu auch noch einen Post Auflieger.

Ihr kennt doch alle das Teil mit dem eine Autorennbahn gesteuert wird. Wenn mann den oberen Knopf runterdrückt kann man schneller oder langsamer fahren. So ein Teil war da auch über eine Spirale mit dem LKW verbunden. Angetrieben wurde das Auto über eine Kurbel die in dem teil mit dem Drücker eingebaut war. Wenn man den Knopf halb runtergedrückt hielt für der Wagen gerade aus, nicht gedrückt nach rechts und ganz gedrückt nach links.

Vielleicht weiß einer unserer Experten ja die Firma und vielleicht hat ja auch noch einer ein Bild davon, das würde mich persönlich sehr freuen.

Das war einmal ein Weihnachstgeschenk meiner Stief Oma. Auch dabei waren noch 4 Autos Schuco Varianto mit der Stop Kreuzung, Weichen und den entsprechenden Spiralen und alles war Neuwertig, obwohl damit viel gespielt wurde. Da mein Vater damals nicht sehr viel Geld verdiente mußte ich auf meine Spielsachen sehr gut aufpassen, denn wenn was kaputt war, gab es nichts neues.

Übrigens war das hier mein Porsche.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.637
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 19.08.2013 | Top

RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#7 von peter schäfer , 20.08.2013 19:06

Hallo Heinz-Dieter

Der von Dir beschriebene Lkw müsste von der Fa Arnold gewesen sein! Zugmaschine war ein Daf 50er Jahre. Es gab verschiedene Auflieger.

Gruß aus dem Westerwald Peter


 
peter schäfer
Beiträge: 641
Registriert am: 10.07.2008


RE: Autobahnen und Rennbahnen der versch.Firmen

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 20.08.2013 19:44

Hallo Peter,

DANKE für den Hinweis und der ist richtig. Ich habe einmal den Gockel befragt und der hat geantwortet klick mich Das ist genau der Wagen den ich damals hatte. Nur der preis von über 700 € ist für mich jenseits von gut und böse.

Übrigens stammt das Bild von dieser HP. Da sind sehr schöne Dinge zu sehen, wenn man nicht auf die Preise achtet


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.637
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 20.08.2013 | Top

   

Anfänger mit AMS.
Pritsche für Faller-LKW

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz