ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#1 von Gelöschtes Mitglied , 26.09.2013 15:08

Marke Eigenbau.


gruss Tino



RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#2 von Ostmodell69 , 26.09.2013 15:16

Hallo Tino,

da hast du aber umgeräumt! Blos gut das die Triebwagen nicht noch länger sind...

Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#3 von Ostmodell69 , 26.09.2013 15:36

....der würde gerade noch links oben reinpassen!



Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#4 von Gelöschtes Mitglied , 26.09.2013 16:11

Torsten ,ich habe mir schon die bauanleitung für so einen VT rausgesucht.

gruss Tino



RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#5 von Ostmodell69 , 26.09.2013 18:50

Tino, ich denke da kommt erst mal eine 65.10 in Messing.


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#6 von telefonbahner , 26.09.2013 20:22

Hallo Torsten,
es könnte aber auch erst eine V 75 werden, wer weiß...

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 18.030
Registriert am: 20.02.2010


RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#7 von Gelöschtes Mitglied , 27.09.2013 08:34

.....äh???weder noch ....habe erst mal alles beseide gelegt denn ich habe in meinen leben noch nie solch beschissen
Bausätze gesehn wie diese.Beschreibung ?praktisch 0 ,Zeichnung ja aber nützt niemanden was,eingeätzte Knicklienen ??Fehlanzeige!
Durchbrochen schlitze die nicht druchbrochen sind und nur 0,1mm breit ...ja wie soll ich die den auf bekommen mit was für ein Werkzeug
und vor alles darf man keinen Druck ausüben!!ah!! ich habes ich sauf Salzsäure und pinkel die Schlitze rein.

gruss Tino



RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#8 von Pikologe , 27.09.2013 10:49

Hallo Tino,

lasse mal den 279 aus Oberweisbach sehen - bin neugierig... Dafür zeige ich mal das Original in Cursdorf:


Welchen Antrieb hast Du genommen? Paßt der vom VT135?

Jeder der 3 ET ist anders. Mehr Infos gibt es hier:
http://www.oberweissbacher-bergbahn.com/de/Fahrzeuge/ET479

Pikologe


 
Pikologe
Beiträge: 5.445
Registriert am: 26.06.2010


RE: ET,SVT,VT,ETA,LVT......

#9 von Gelöschtes Mitglied , 27.09.2013 10:54

Ich habe mich nur sehr!waage an das Vorbild gehalten ,Antrieb?kompletter Eigenbau das ist bei Triebwagen immer sehr leicht
zumindest wenns 2achser sind.
Bilder muß mal einzeln machen...oder stehen nicht welche im Forum?nur wo??

Gruss Tino



   

Motorumbau Gützold 56 Kohlestaub sinnvoll?
Echt Piko

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz