Lima ÖBB 1042

#1 von bahnwahn , 23.11.2013 22:28

Hallo Limafreunde,

wegen der Kinder steht bei mir das Hobby ja nun etwas weiter hinten. Aber manchmal packt es einen halt wieder. So habe ich in den letzten Wochen meine ganzen Lima 1042/1142 wieder aus dem Schrank geholt, fotografiert, begutachtet und daraus ist auf meiner Homepage ein neuer Modellbahnwahn geworden, der deutlich umfangreicher wurde, als ich es mir zu Beginn vorgestellt hatte.
Ich bin mir sicher, dass der Bericht hier bestimmt einige Interessenten findet, die nun ihre eigenen 1042er mal wieder auf die Schiene stellen oder die es freut, die Geschichte dieser unauffälligen Lok zu lesen. Natürlich hoffe ich auch auf Rückmeldungen, die ein paar noch offene Fragen klären können. Schließlich sind hier ja einige Profis online.
Ich finde, die Lima 1042 hat Berücksichtigung verdient, ist sie doch auch ein tolles Sammelgebiet, was im Gegensatz zur Roco 1042 doch noch durchaus mit einem kleineren Geldbeutel betrieben werden kann.

Viele Grüße aus dem bahnwahn und viel Lesespaß im Lima-ÖBB-1042-Wahn

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


RE: Lima ÖBB 1042

#2 von martin67 , 24.11.2013 08:46

Hallo Martin,

ich hab's gerade mal durchgesehen. Jetzt habe ich den Bezug zu Lima Nova nicht so wirklich, das Sortiment war mir zu chaotisch. Aber zur 1042 habe ich einen starken Bezug. In den 70ern sah ich diese Lok immer im Bw München HBF stehen (mit dem Wunsch, ein Modell davon auf der Anlage zu haben). In den frühen 80ern sah ich sie täglich in Traunstein auf dem Weg von München nach Österreich (und zurück) und ich durfte auf dieser Reihe meine erste Führerstandsmitfahrt erleben.



Übrigens passt der Erscheinungszeitpunkt des Bahnwahns auch sehr gut zum geplanten Vorbildeinsatz zwischen München und Salzburg im Sandwich mit Cityshuttle-Wagen als Ersatz für die fehlenden Meridian Triebwagen.

Schönen Gruß.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima ÖBB 1042

#3 von zabernig94 , 24.11.2013 09:23

Hallo Martin,

Ja die 1042 ist eine der Schönsten Loks im Österreichischen Raum!
es freut mich zu hören das die 1042 oder 1142 auch in Deutschland ihre Fans hat,
ich habe selbst zur Zeit nur eine 1042 von Kleinbahn die ich als Dummy verwende aber ich warte noch auf die richtige Aktion von Roco um mir eine zu kaufen!
zudem feierte die 1042 heuer ihren 50 Geburtstag zudem aber schon sehr viele ausgemustert sind von den ursprünglich ca 270 Stück sind nur noch 80 fahrbereit
hier ein Foto von abgestellten 1042er in Sursee


Liebe Grüße
Anton


 
zabernig94
Beiträge: 380
Registriert am: 07.11.2012


RE: Lima ÖBB 1042

#4 von cosyloewe , 24.11.2013 21:26

Ich habe eine auf Wechselstrom umgebaute 1042.614-6 in Blutorange mit beigen Dach.
Ist bekannt wann dieses Modell gebaut wurde. Lima Schachtel Nr ist 208191L


Es grüßt der Christoph leidenschaftlicher Märklin und Hag Sammler.
Am schönsten sind doch die alten Modelle.


 
cosyloewe
Beiträge: 163
Registriert am: 29.11.2008

zuletzt bearbeitet 24.11.2013 | Top

RE: Lima ÖBB 1042

#5 von Igel , 24.11.2013 21:48

Hallo Martin alias Bahnwahn.
Das dir fehlende Set mit der 1042 mit den 3 Personenwaggons hab ich zufällig heute entdeckt. Es beinhaltet die 1042 044-6 in Grün sowie 3 Altbaureisezugwaggons in Grün mit ÖBB Beschriftung (2xB und 1xAB) und war ein LIMA Golden Series Set. Mit der Packungsnummer warst du richtig.


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 372
Registriert am: 13.08.2010


RE: Lima ÖBB 1042

#6 von bahnwahn , 25.11.2013 01:12

Hallo Christoph,

eine 1042 614-6 ist mir bisher völlig unbekannt. Könntest Du mir bitte dazu ein Bild zusenden zur Aufnahme in die Übersicht oder hier posten? Das wäre klasse. Die Bestellnummer deutet ja auf eine frühe 1042 hin, allerdings eigentlich auf eine Lok der 2. Bauserie, müsste aber wegen der Betriebsnummer die Bremswiderstandstürme haben). Daher gleich die Frage, ob das Modell erhabene Führerstandsbezeichnungen hat. Bist Du Dir auch sicher, dass es keine spätere Umbeschriftung ist? Ich bin schon sehr gespannt auf das Foto. das wäre wieder typisch Lima - es gibt nichts, was es nicht gibt!!!

Hallo Philipp,

vielen Dank für den Hinweis. ich war mir bisher nicht sicher, dass es das Set gab. Hast Du mir dazu noch einen Link oder ein Foto? das würde ich ebenfalls gerne aufnehmen.

Viele Grüße aus dem bahnwahn

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


RE: Lima ÖBB 1042

#7 von Igel , 25.11.2013 06:18

Ich versuche gerade an ein solches Set heranzukommen. Sollte es mir gelingen, stelle ich dir gerne Fotos zur Verfügung


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 372
Registriert am: 13.08.2010


RE: Lima ÖBB 1042

#8 von cosyloewe , 25.11.2013 22:20

Zitat von bahnwahn im Beitrag #6
Hallo Christoph,

eine 1042 614-6 ist mir bisher völlig unbekannt. Könntest Du mir bitte dazu ein Bild zusenden zur Aufnahme in die Übersicht oder hier posten? Das wäre klasse. Die Bestellnummer deutet ja auf eine frühe 1042 hin, allerdings eigentlich auf eine Lok der 2. Bauserie, müsste aber wegen der Betriebsnummer die Bremswiderstandstürme haben). Daher gleich die Frage, ob das Modell erhabene Führerstandsbezeichnungen hat. Bist Du Dir auch sicher, dass es keine spätere Umbeschriftung ist? Ich bin schon sehr gespannt auf das Foto. das wäre wieder typisch Lima - es gibt nichts, was es nicht gibt!!!

Grüße aus dem bahnwahn

Martin


Hallo Martin,
Habe dir Fotos der Lok an deine Email Adresse gesendet.
Die Führerstandbezeichnungen 1 + 2 sind übrigens erhaben ausgeführt.
Grüße Christoph


Es grüßt der Christoph leidenschaftlicher Märklin und Hag Sammler.
Am schönsten sind doch die alten Modelle.


 
cosyloewe
Beiträge: 163
Registriert am: 29.11.2008


RE: Lima ÖBB 1042

#9 von Igel , 30.11.2013 22:01

Leider wurde mir das Set vor meinen Augen von jemanden anderen weggeschnappt. Die Leute kennen echt sowas wie "Handschlag gilt" nicht mehr
Ich werde aber versuchen ob ich die Genehmigung für die Bilder aus dem Verkaufsangebot bekomme.


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 372
Registriert am: 13.08.2010


RE: Lima ÖBB 1042

#10 von MSS , 04.12.2013 11:42

Hallo Martin

Wieder ein sehr schöner Bahnwahn, bravo!

Die Lima 1042/1142 habe ich immer sehr gelungen gefunden. Leider habe ich (noch) keine loks von dieser typ, aber wenn ich es mal schafft, wird es bestimmt die von Lima!
Ein besserer Preis/Leistungsverhältnis findet man selten.


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: https://mortenschmidt.piwigo.com/


 
MSS
Beiträge: 239
Registriert am: 24.03.2011


RE: Lima ÖBB 1042

#11 von TG-A Wolf , 04.12.2013 16:49

Hallo Martin,

ja, vielen Dank für den klasse Bericht.
Ich zähle mich selbst zu den glücklichen Besitzern einer Lima 1042 der ersten Version. Sie ist seit Januar im Bestand und läuft sehr schön.
Die Maschine kann man wirklich guten Gewissens empfehlen, zumal die Preise eher moderat sind, da sie schon ein gewisses Alter hat.

Gruß
Wolfgang


 
TG-A Wolf
Beiträge: 187
Registriert am: 02.02.2010


RE: Lima ÖBB 1042

#12 von Igel , 03.09.2014 18:29

@ Martin (bahnwahn): Ich hab endlich Fotos eines Lima 1042 Sets mit den 3 Reisezugwagons bekommen können. Willst du Fotos immer noch haben für deine Seite und wohin soll ich schicken?


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 372
Registriert am: 13.08.2010


RE: Lima ÖBB 1042

#13 von bahnwahn , 05.09.2014 00:58

Hallo Philipp,

das finde ich klasse. KLar nehme ich die Bilder gerne auf. Bitte einfach an webmaster@bahnwahn.de

Viele Grüße

Martin


bahnwahn  
bahnwahn
Beiträge: 117
Registriert am: 13.08.2009


   

Lima 280 004-3 auf Maß gebracht
lima E10 238 DB und 4640 dampflok ( wert )

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz