RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#26 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.02.2016 09:10

Hallo Ulrich,

das war, ist und wird immer mein Reden sein, die Moba muß gesehen werden wenn sie gekauft werden soll. Leider wird das aber von der Industrie und dem Handel total verkannt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#27 von Blech , 10.02.2016 09:22

Heinz-Dieter -
dein Einwurf hat was!
Es gibt zwar sehr viele Publikumsmessen in Deutschland
-aber das ist ja schon mal aufgrund der Fülle etwas für Insider,
und der Eintritt ist ja auch nicht gerade billig, besonders für eine Familie mit Kindern!
Es fehlt schlicht die Modellbahnanlage im Einzelhandel, im Schaufenster oder im Ladenbereich.
Der Appetitmacher fehlt!
Aber das wissen die Marketingleute der Industrie ja auch, oder?
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 10.02.2016 | Top

RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#28 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.02.2016 11:02

Hallo Botho,

Zitat
Aber das wissen die Marketingleute der Industrie ja auch, oder?



das ist die Frage, denn bei der Suche nach der "Zielgruppe" werden einfache Lösungen meist übersehen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#29 von Blech , 10.02.2016 11:12

Heinz-Dieter -
noch so ein Beispiel:
Wir sind Veranstalter der weltweit größten Kartsportmesse, der IKA-KART2000 in Offenbach, jetzt im 24. Jahr, siehe www.kartmesse.de
Eine Messe mit acht(!) Hallen und einem sehr jungen Publikum mit dem Geld der Eltern.
Da ich nun mal Modellbahnfreund bin, wollte ich für die Szene was tun und habe -es ist Jahre her- einen deutschen Modellbahnverband angeschrieben:
"Wir stellen kostenlos den (teuren) Platz und ihr baut eine Modellbahnanlage auf".
Was geschah? Nix! Nicht mal eine Antwort.
Rennbahnen (Carrera) sind an mindestens drei Ständen zu finden.
Schöne Zeit!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#30 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.02.2016 11:48

Hallo Botho,

was ich von den Schlipsträgern der Modellbahn Dachverbände halte, schreibe ich besser nicht. Nur soviel die sind um keinen Deut besser als die Prinz Heinrich Mützenträger des Schiffsmodellbau Dachverbandes Nauticus.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#31 von Gelöschtes Mitglied , 11.02.2016 09:43

Moin,

in Nürnberg gibt es auch noch solch eine Anlage, aber mit lieblos zusammengestellten Zuggarnituren und auch etwas einfach ausgestattet.

Mir fällt auf, dass diese Anlagen immer den gleichen Gleisplan haben.

Die Fahrregler waren scheinbar Attrappen, habe nie funktionsfähige erlebt. In Oberhausen war ich in meiner Kindheit jeden Sonntag dort, wenn Vater seine Zeitungen kaufte, da ging immer eine Mark oder auch zwei durch!

Martin



RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#32 von dabbelju , 12.02.2016 19:12

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #30
Hallo Botho,

was ich von den Schlipsträgern der Modellbahn Dachverbände halte, schreibe ich besser nicht. Nur soviel. . . . . .


Da würde ich Dir zustimmen! Die Musik spielt eher in Foren, an Stammtischen, sonstwo.

In einem Schäferhunde-Verein findet man eher "lockere Vögel" als bei den bierernsten Modellbahn-Funktionären, ist mein Eindruck von Sinsheim etc.
Hier im FAM sind wir insofern gut dran, weil man hier ja noch offen & ehrlich "Spielbahner" sein darf - was sonst in der Szene ein böses Schimpfwort ist.

Uli


ALTE MODELLBAHN: alles, was veraltet ist
Spielen statt Nieten zählen.


 
dabbelju
Beiträge: 1.058
Registriert am: 16.01.2013


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#33 von Blech , 13.02.2016 08:55

Uli,
mein Freund Gottfried -ein echter Spielbahner mit großer Anlage- wollte sich hier in der Region einem Modellbahnclub anschließen und besuchte deren Clubabende.
Man hat ihn überall herzlich begrüßt. Als man dann aber seine Anlage daheim besichtigt hatte, war das Verhältnis doch schnell abgekühlt.
Man hat ihm dann durch die Blume gesagt, dass er ja wohl "gar kein richtiger Modellbahner" sei.
Hä? Ja, er halte sich ja nicht mal an Zeitzonen (oder wie das heißt). Denn bei ihm fahre ja eine T3 mit pr. Abteilwagen neben dem ICE -und Elloks auf Gleisen ohne Oberleitung. Und dann auch noch Blechgleise von Märklin...und und und.
Gotti bedankte sich und spielt allein daheim weiter.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 13.02.2016 | Top

RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#34 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.02.2016 14:17

Hallo Botho,

solche Schwachmaten, anders kann ich diese hochnäsigen Typen nicht bezeichnen, findet mal leider in vielen Clubs und die gehen bestimmt auch zum Lachen in den Keller.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#35 von *3029* , 13.02.2016 14:41

Zitat von Ulrich A im Beitrag #25
Hallo:

Ich war fuer einige Tage in Deutschland zu einer Tagung in Duisburg (leider keine Zeit fuer Besuche), und dabei fuehrte mich der Weg auch durch den Duisburger Bahnhof. Die Anlage stand voll in Berieb, und rund 5 Leute standen heerum, und waren begeistert. Modelleisenbahn zieht also immer noch an.

Ulrich


Hallo zusammen,

die Modellbahn kann auch in unseren Tagen noch ein Publikumsmagnet sein, man muss sie einfach nur zur Schau stellen,
was Heinz-Dieter auch immer wieder predigt.

Nicht umsonst haben die Modellbahnhersteller, allen voran Märklin, früher dem Spielwarenhandel die Schaufensteranlagen
zur Dekoration und Einstimmung auf das Moba-Hobby angeboten, die zudem preislich gegenüber dem normalen Warenwert
subventioniert abgegeben wurden.

Warum stehen sich die Hersteller diesbezüglich im Wege ... ??
So "dumm" kann auf Dauer kein Mensch sein.

Ich denke, es wird noch genügend Händler geben die zur Werbeunterstützung auf eine Anlage zurückgreifen würden,
sofern diese zur Verfügbarkeit stünde.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 13.02.2016 | Top

RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#36 von matze , 13.02.2016 17:31

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #34
Hallo Botho,

solche Schwachmaten, anders kann ich diese hochnäsigen Typen nicht bezeichnen, findet mal leider in vielen Clubs und die gehen bestimmt auch zum Lachen in den Keller.


Hallo Botho,
ich kann deinen Ausführungen nur beipflichten. Auch ich habe Märklin HO mit Blechgleisen (alles verstaut, da mich doch die Spur 0 gepackt hat). Aber wir bekommen keine Schweissperlen auf der Stirn, wenn der Fahrplan mal nicht eingehalten wird. Ich will doch nur spielen.
Viele Grüße aus Witten
Martin
P.S. Es regnet mal wieder und meine Jungs haben gestern verloren. Ich gehe jetzt unter die Balken (Dachgeschoss).


matze  
matze
Beiträge: 348
Registriert am: 15.01.2013


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#37 von aus_Kurhessen , 19.03.2018 01:22

Hallo zusammen,

hier mal ein Foto-Update der Duisburger Bahnhofsanlage, fotografiert am Samstag, als ich beim Umsteigen ein wenig Zeit hatte.
















Gruß
Jürgen


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


saxonia findet das Top
railway und koef2 haben sich bedankt!
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.666
Registriert am: 10.01.2014


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#38 von *3029* , 20.03.2018 01:38

Hallo Jürgen,

schön, dass du die Bilder aktualisierst hast, schaue ich mir immer gerne an.

Hoffen wir, dass es die Anlagen noch lange gibt.

Danke und Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#39 von Preussenhusar , 22.03.2018 09:34

Ich danke auch für die Bilder.

Wenn die Anlage mit 4 Zügen als Fahranlage letztlich das Grundmotiv Silvretta wiedergeben,
So ist es doch zum Zuschauen sehr nett, ich erinnere mich auch noch schemenhaft,
daß ich einmal so eine Anlage irgendwo gesehen habe.

4 Züge die unabhängig rollen, das Ganze als Fahranlage oder auch mal Spielanlage zu nutzen,
ist sicher ein Traum vieler Modellbahner.
Bei geschätzt 6 qm Fläche sind es sicher keine Ganzzüge, die man aufgleisen kann,
trotzdem ein Kleinod der Unterhaltungsbranche.

Möge sie noch lange Bestand haben

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.377
Registriert am: 10.05.2017


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#40 von opa67 , 22.03.2018 18:31

Leider ist die Anlage in Münster Hbf dem Umbau des Bahnhofsgebäudes zum Opfer gefallen . Ist ja jetzt auch ein "Einkaufsbahnhof", da passt so 'ne "alte" Modellbahn nich mehr rein .


Grüße von dem, der den Dom von Süden sieht


 
opa67
Beiträge: 232
Registriert am: 02.07.2014


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#41 von KaHaBe , 17.11.2018 13:00

Moinsen,

gestern auf dem Weg zum MISt47 bei der Ehret-Anlage in Duisburg Hbf Station gemacht.



Zuglok des Autozuges ist jetzt eine S 3/6.

Der ABc gibt mir Rätsel auf. Beitrag unter TRIX.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


railway und koef2 haben sich bedankt!
 
KaHaBe
Beiträge: 3.740
Registriert am: 20.11.2012


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#42 von KaHaBe , 09.12.2018 13:29

Moinsen,

übrigens, Rätsel gelöst. Der Liegewagen ist in POP-Lackierung, dessen Lila von der "Sonne" ausgebleicht wurde.
Also nix seltsamer Silberling.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.740
Registriert am: 20.11.2012


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#43 von Gelöschtes Mitglied , 09.12.2018 16:08

Moin,

was mir bei diesen standardisierten Anlagen auffällt ist, dass sie fast keine Weichen besitzen und außer dauerndem Kreisfahren keine Varianten möglich sind. Bei der Ausstattung scheint man grob in einen großen Korb zu greifen, in dem die Gebäude etc. lose gelagert werden, Abbrüche scheinen nicht zu interessieren. Auch die Zugzusammenstellung ist mehr als willkürlich, sie nehmen irgendeine Lok und ein paar Waggons. Wichtig scheint nur zu sein, dass Lok und Zug definitiv nicht zueinander passen.

Aber es funktioniert; eine gewisse Wartung scheint vorgenommen zu werden, auch wenn ich noch nie einen Monteur bei der Arbeit gesehen habe. Es scheint sich aber immer noch zu lohnen, die Einnahmen rechnen sich gegen die Mietkosten
des Stellplatzes und Fa. Ehret scheint davon leben zu können!

Kennt jemand diese Fa. näher?

Martin



RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#44 von Charles , 09.12.2018 16:25

Zitat von united.trash im Beitrag #43
Kennt jemand diese Fa. näher? Martin

Hallo Martin,

Martin aus Münster hat in diesem Thread einen Artikel verlinkt :

https://www.wn.de/Muenster/2011/03/Eisen...lage-im-Bahnhof

Dann gibt es noch diesen :

https://rp-online.de/nrw/staedte/duessel...rf_aid-13555583

Und noch einen 10 Jahre alten Artikel aus Mehdorns Zeiten :

https://www.berliner-zeitung.de/die-mode...r-bahn-15502914


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


claus und koef2 haben sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 5.023
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 09.12.2018 | Top

RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#45 von KaHaBe , 09.12.2018 16:29

Nun, Martin,

Weichen tendieren dazu, das sie Züge auf einer Miniatureisenbahn entgleisen lassen. Und das führt unweigerlich zum
Stillstand der konfektionierten Anlagen der Düsseldorfer Firma Ehret..

Aber ich erfreue mich an den strahlenden Kinderaugen, wenn die Züge rollen auf ihren Kreisbahnen, sei es in München,
Duisburg oder sonstwo. In den Spielwarenläden bleibt ihnen das ja vorenthalten.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


claus findet das Top
frank bertram und koef2 haben sich bedankt!
 
KaHaBe
Beiträge: 3.740
Registriert am: 20.11.2012


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#46 von Gelöschtes Mitglied , 11.12.2018 17:56

Hallo Klaus Hinrich,

als ich mir die Anlagen in der Kindheit mit Begeisterung angeschaut habe, ist mir das gar nicht aufgefallen! Nun betrachte ich die Sache mit anderen Augen und überlege nämlich, mir irgendwann eine Anlage mit diesem Gleisplan als Basis in der Spur N zu bauen. Dabei könnte ich unter Nutzung des E.M.S.- Systems mittels Weichen die Fahrmöglichkeiten erheblich erweitern oder per Blockstellenschaltung die Züge so steuern, dass sie die einzelnen Strecken wechseln.
In der Spur N dürfte das Ding auf jeden Tisch passen. Meine Noch- "Klausenhöhe" ist zwar ganz nett, aber nach über 35 Jahren darf mal etwas anderes her, zumal die Anlage für größere Loks wirklich nur als Teststrecke dienen kann.

Martin



RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#47 von KaHaBe , 12.12.2018 11:20

Gute Idee,

Martin!

Aber für eine immer wieder im Stillstand dastehende "Bahnhofsanlage" nicht umsetzbar. Ich
gehe mal davon aus, selbst das "Zweileiter"-H0-System stösst da schnell an seine Grenzen.

Oder, mit meinen Erfahrungen in N und H0, viel Vergnügen beim Schienenputzen...

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.740
Registriert am: 20.11.2012


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#48 von S8 , 22.04.2019 12:50

Liebe Foren-Gemeinde,

anhängend ein ganz frischer Zeitungsartikel aus der RP (Rheinischen Post, Düsseldorf) über die Ehret Modellbahn-Automaten (die Firma, die auch die Modellbahn-Glaskästen in den Bahnhöfen betreibt, sitzt in Düsseldorf), von denen zum Zeitpunkt April 2019 noch 23 Stück in deutschen Bahnhöfen stehen.

Viermal im Jahr gehen zwei Herren auf bundesweite Wartungstour. https://rp-online.de/nrw/panorama/diese ... d-37844523

Viele Grüße
Moba-Chris


S8  
S8
Beiträge: 6
Registriert am: 19.02.2018


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#49 von br365 , 19.02.2020 23:16

Heute in Oldenburg: https://modellbauhuette.dettenbachtal.de...lage-oldenburg/

Ich habe extra Nahaufnahmen der Räder des ICE gemacht. Die Radsätze sehen ehrlich gesagt durchweg nach Märklin aus, nicht nach Trix Express.

Kann es sein, dass das inzwischen Märklin Rollmaterial ist?

Gruß
Moritz


Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCePkdofHJMFeA1mzYMVrSjg
Mein Modellbahn-Blog: https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/


 
br365
Beiträge: 23
Registriert am: 11.11.2016


RE: Bilder der Trix Anlage im Bahnhof Duisburg

#50 von telefonbahner , 20.02.2020 08:36

Hallo zusammen,
das Duisburg jetzt in Oldenburg umbenannt wurde ist mir auch neu.

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.415
Registriert am: 20.02.2010


   

Bilder der TrixAnlage im Bahnhof Dresden- Neustadt
Bilder der Trix Express Anlage im Hbf Düsseldorf

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz