nächster MIST47 am Freitag, den 27.06.2014

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.06.2014 10:07

Hallo Leute,

am Freitag den 27.06.2014 trifft sich der MIST47 zu seinem Juni Stammtisch wieder im Restaurant Laguna auf der Moerserstr. ab 19 Uhr in Kamp-Lintfort. Für unsere digitalen Freunde wird wieder die große Tischbahn mit verbauten ca. 160 - 180 m Schienenlänge aufgebaut.

Unsere analogen Freunde kommen am Freitag wieder in den Genuss der M - Gleis Modulanlage vom Michael. Auf beiden Anlagen können wieder sehr lange Züge zum Einsatz kommen. Bringt also bitte reichlich Material zum Fahren mit, damit an beiden Anlagen nach herzenslust gespielt werden Kann. Der H0 Purist sagt dazu natürlich Fahrbetrieb machen.

Aber egal wie Ihr es auch nennt, die Hauptsache ist dabei der Spass. Ich würde mich freuen Euch wieder zahlreich in Kamp-Lintfort begrüßen zu dürfen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.456
Registriert am: 28.05.2007


RE: nächster MIST47 am Freitag, den 27.06.2014

#2 von Blech , 23.06.2014 10:44

Heinz-Dieter -
dann wünsche ich euch allen schönen Mist!
Auch im Namen der Frankfurter Stammtischler
-die am 30.6. wieder im Frankfurt-Oberräder Hirsch tagen.
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: nächster MIST47 am Freitag, den 27.06.2014

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 28.06.2014 02:03

Hallo Jungs,

es ist jetzt 01:55 Uhr und die Bilder sind schon online, so schnell war ich schon lange nicht mehr Ihr findet die Bilder wie immer H I E R und dann dem Link auf der Startseite bitte folgen.

Zur Einstimmung hier einige wenige Bilder.

Otto hatte sich sofort bei unseren Digitalos eingebracht und er wollte Schienen verlegrn, aber der Sack hat die nur umgeschmissen.



und neugierig ist der schräge Vogel auch noch



Otto der Krokodil Schubser



verdammt wie gehen die denn auseinander, sonst gibt es viele junge Korkos



















das ist der verrückte alte Sack der noch um 1:30 Uhr vor dem Rechner sitzt und diesen Bericht verfasst


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.456
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 28.06.2014 | Top

RE: nächster MIST47 am Freitag, den 27.06.2014

#4 von Blech , 28.06.2014 08:23

Heinz-Dieter -
Einstellzeit 1:55 Uhr!
Da habt ihr aber wieder lange -und erfolgreich- Mist gemacht!
Und der Umbaukönig aus Kerpen ist auch aus dem Urlaub gut erholt zurück, wie man sieht.
Dank für die Bilder aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: nächster MIST47 am Freitag, den 27.06.2014

#5 von noppes , 28.06.2014 10:11

Guten Morgen zusammen,

ich hab mich mal wieder zu den bewegten Bildern hinreißen lassen und ergänze hier Heinz-Dieters Beitrag sehr gerne. Auch nutze ich die Gelegenheit um hier die ersten Bilder meines gestern Nachmittag noch rechtzeitig eingetroffenen Neuzugang" zu zeigen. Ein DB 800! Dazu aber im Bereich Märklin später mehr.

Den Anfang macht eine DA 800 in Kunstoff vor einem Zug aus Blechwagen. Die 1960er müssen einfach nur klasse gewesen sein....





Da gab es in den 1970er doch mal bei der Bahn den Werbeslogan:"....Intercity, das Taxi der Bahn!" Auch gestern zu Gast auf dem MIST 47....





Immer wieder ein Augenschmaus sind die langen Güterzüge unseres "Eisenbahner" Hans-Gerd. Hier mit zwei Krokodilen als Dopeltraktion.....







Auch immer wieder wunderschön sind seine Umbau Unikate. Wenn ich mich nicht irre handelt es sich hierbei um eine BR 45 basierend auf einem 44er Fahrgestell. Ab Sekunde 20 dann auch mein neuer DB 800





Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.275
Registriert am: 24.09.2011


   

40 Jahre Dampfbahn Fränkische Schweiz DFS
14. + 15.06.2014 Sommerfest im DB Museum Koblenz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz