Bilder Upload

wer kennt diesen Bahnhof Lösung: (B-)112 Schauinsland

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 17.09.2014 07:01

Hallo Leute,

ich habe es mal ins Faller Forum eingestellt, obwohl ich nicht weiß ob es hier wirklich richtig ist. Von einem Bekannten habe ich folgendes Foto erhalten mit der Bitte das Fabrikat, Art.Nr. und Bj. zu ermitteln. Leider bin ich nicht fündig geworden. Könnt ihr mir da weiter helfen ??


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.757
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 17.09.2014 | Top

RE: wer kennt diesen Bahnhof

#2 von DL 800 ( gelöscht ) , 17.09.2014 07:46

Moin Heinz-Dieter,

das ist das Faller Modell "Schau ins Land" # 112 /B-112 ,allerdings fehlt auf der anderen Seite der Güterschuppen...


DL 800
zuletzt bearbeitet 17.09.2014 07:47 | Top

RE: wer kennt diesen Bahnhof

#3 von timmi68 , 17.09.2014 07:50

Hallo Heinz-Dieter,

bei dem Bahnhof handelt es sich um einen Teil des Bahnhofs Schauinsland von Faller (B-112 bzw. 112) Es fehlt der Güterschuppen.
Dieser Anbau war aus Kunststoff und fehlt meistens, weil er leicht abging. Es handelte sich dabei um den Güterschuppenanbau vom Bahnhof Zindelstein (B-92) mit anderem Dach.
Meistens gibt es den Bausatz, weil das Fertigmodell sehr teuer war.
Bauzeit war von 1959 bis 1965.
(edit) Katalogtext war: Moderner Stadtbahnhof mit kleinem Güterteil und langem Restauratanbau. In Gemischtbauweise.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.788
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 17.09.2014 | Top

RE: wer kennt diesen Bahnhof

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 17.09.2014 08:20

Hallo Jungs,

DANKE für die schnelle Antwort.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.757
Registriert am: 28.05.2007


Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#5 von timmi68 , 17.09.2014 10:29

Hallo zusammen,

hier mal ein Bild mit dem Güterschuppen:



Es sieht etwas seltsam aus, wurde aber so verkauft.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.788
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#6 von nodawo , 20.09.2014 09:59

Hallo zusammen,

Hier ein link, wo der Faller Bahnhof toll in Szene gesetzt wurde:

Spielstraßen: Bahnhof "Schauinsland"

auf der HP -Blog von Hanse Wikinger


Umbauer-Bastler-Spieler-Sammler-Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#7 von Pogo1104 , 20.09.2014 22:03

Hallo zusammen,

gibt es für diesen Bahnhof ein Vorbild,
oder ist es ein Phantasiemodell ... ?

Gruß ANDREAS



Modellbahn-Impressionen - Eine Modellbahnanlage entsteht

Neues Projekt: 1 Modellbahnzug durchfährt 100 Bahnhöfe
Früher ... Bilder von einer längst vergangenen Zeit ...
Modellbahn-Besuch
Sonntagsbilder


 
Pogo1104
Beiträge: 1.265
Registriert am: 05.08.2013


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#8 von timmi68 , 21.09.2014 10:07

Hallo Andreas,

ich denke, dass es sich um ein Phantasiemodell handelt.
Das Hauptgebäude ist identisch mit dem des Bahnhofs Cortina (Faller 113) von 1956, der ebenfalls kein reales Vorbild hatte.
Der Stil mit dem flachen Walmdach kommt in Bayern ab und zu vor, allerdings haben diese Bahnhöfe recht kleine Fenster und
nicht diese riesigen, wie das Fallermodell.

Schöne Grüße aus dem verregneten Ostwestfalen
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.788
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#9 von Paul Joppen , 30.09.2014 23:02

Hallo zusammen,

Ich würde euch gerne meine Bahnhof Schauinsland zeigen. Es muss aber noch renoviert werden. Der Originalkarton war noch dabei.

Viele Grüße, Paul.

P.S. hat jemand eine Ahnung warum die Bilder heute Abend aufs kopf stehen? Selbst die Bilder umgekehrt uploaden am Picr.de löst nichts auf.











Edit: Ich hab die Bilder mal sortiert.
Gruß Gerd aus Dresden (Admin.)


Paul Joppen  
Paul Joppen
Beiträge: 50
Registriert am: 13.01.2014

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 | Top

RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#10 von haraldkeib ( gelöscht ) , 02.10.2014 10:18

Hallo zusammen,
um die Informationen zu ergänzen - hier das Innenleben der Bausatzschachtel

Schönen Gruß
Harald








[


haraldkeib

RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#11 von gs800 , 30.11.2014 17:14

Hallo Faller-Freunde,

rechtzeitig zum 1. Advent ist auch mein Schauinsland eingetrudelt.Der hat schon eine lange bewegte Reise hinter sich.
Im Oktober habe ich diesen Bahnhof mit diversen Ausstattungsteilen im Konvolut für 20 € erstanden. War eher so eine Zufallsgeschichte, da ich mit meinem Gebot wohl der einzige Bieter war.
Die Sendung ging dann zu meinem niedersächsischen Aussenlager und dies Wochenende gelangte das dann zu mir nach Zürich.
Interessant ist, dass dieser Bahnhof wohl in Detmold beim Spielwaren Sonntag gekauft wurde. Der Laden scheint noch zu existieren und ich kenne den noch aus meiner Jugend.


Etwas Aufhübschung ist angesagt







Das Zubehör ist auch nicht ohne und in der Faller Schachtel sind noch die Fehlteile und weiteres geschnacksel - ich liebe solche Kruschtschachteln







Der original Güterschuppenanbau überzeugt micht nicht so, daher mal eine Stellprobe
Demnächst kommt wohl noch ein weiterer Schauinsland, der dann eben einen anderen Anbau erhält.



Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)


 
gs800
Beiträge: 3.113
Registriert am: 26.02.2012


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#12 von *3029* , 30.11.2014 23:02

Hallo Rei,

der Schauinsland kommt, finde ich, ohne den Güterschuppen,
der eigentlich eine "Verlegenheitslösung" gewesen sein dürfte, glaubwürdiger als Stadtbahnhof an.

Dein Exemplar scheint beim Zusammenbau sehr gut gelungen zu sein.

Die Preiser-Packung ist natürlich ein Hingucker ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.722
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#13 von *3029* , 30.11.2014 23:05

Zitat von haraldkeib im Beitrag #10
Hallo zusammen,
um die Informationen zu ergänzen - hier das Innenleben der Bausatzschachtel ...
Schönen Gruß
Harald



Hallo Harald,

danke für die Einblicke in den Bausatz ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.722
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#14 von Schwelleheinz , 09.10.2015 11:04

Hallo Leute,

nun ist mein Schauinsland komplett, diese Woche kam der Güterschuppen bei mir an. Er war in einem Häuserkonvolut mit versteckt.








Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.729
Registriert am: 14.01.2012


RE: Faller B-112 Bahnhof Schauinsland

#15 von Skl , 09.10.2015 13:04

Hallo (Schwelle-)Heinz-Dieter,

Glückwunsch zur Komplettierung des schönen Bahnhofs. Den willst du doch sicher für die Sammlung? Auf deiner Anlage steht doch etwas Schöneres.

Meiner Ansicht nach gehört an dieses moderne Empfangsgebäude (im Original!!) kein Güterschuppen. Das war von Faller sicher eine Verlegenheitslösung, weil die Kunden Güterschuppen wollten und die Hütte da war. Beide Modelle sind sehr schön und für sich stimmig , passen aber für mich nicht so recht zusammen. Ich würde ihn nicht ankleben, sondern extra aufstellen als Relikt aus der Länderbahnzeit auf diesem Bahnhof.

Schönes Wochenende euch allen!


Liebe Grüße

Wolfgang

Unter solchen Umständen wie heute sind nicht notwendige Dinge zwingend notwendig.


 
Skl
Beiträge: 546
Registriert am: 09.07.2010


Faller 112 Bahnhof Schauinsland Fertigmodell

#16 von timmi68 , 14.12.2017 12:51

Hallo zusammen,

lange - seeeehr lange ist dieses Modell in der Bucht herumgeschwommen und keiner wollte sich erbarmen. Der Preis war aber auch einfach zu hoch.
Der Anbieter hatte schließlich ein Einsehen und hat den Bahnhof für 1,- € eingestellt. Geht doch! Jetzt ist er bei mir
Bei näherem Hinsehen ist der Zustand des Schauinsland auch nicht wirklich toll:











Ich sage nur: Pattex! Egal - der Preis war OK, der Originalkarton ist dabei und ein Fertigmodell vom 112er ist wirklich selten.
Den fehlenden Güterschuppen habe ich bereits ergänzt. Erst beim Einstellen der Fotos ist mir aufgefallen, dass noch der rote Balkon auf der
Straßenseite fehlt. Den kann ich auch ersetzen.
Spannend finde ich den Unterschied der Dächer zu den Bausätzen. Dass es das Dach des Restaurantanbaus auch in grau gab, wussten wir ja schon,
aber das Dach des Hauptgebäudes ist grün. Das heißt, nicht die Regenrinnen sind angemalt, sondern das komplette Dach! Wieder was gelernt.
Mal sehen, ob ich die Farbe der Dachrinne am Anbau noch ergänze - hat aber keine Eile.

Viele Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 2.788
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller 112 Bahnhof Schauinsland Fertigmodell

#17 von Gleis3601 , 20.06.2018 12:12

Hallo ,

das Modell 112 Schauinsland nenne ich mal einen Bahnhof . Ein ganz schön "wuchtiges" Teil und solange man den Platz noch hat , darf der auch in die Sammlung .












Erst Recht in dem Zustand ...


Gruß
Andreas

MÄRKLIN die 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER


Folgende Mitglieder finden das Top: timmi68, Blech und hundewutz
 
Gleis3601
Beiträge: 1.243
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 20.06.2018 | Top

RE: Faller 112 Bahnhof Schauinsland Fertigmodell

#18 von Jofan 800 , 20.06.2018 22:32

Hallo Andreas,

ein wunderschön erhaltenes Modell. Weisst Du ob das Grün so orginal ist? Und ist das graue Seitendach typisch für Fertigmodelle oder kommt auch das grüne Seitendach vor wie bei den Bausatzmodellen?

Viele Grüße, Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 446
Registriert am: 14.03.2014


RE: Faller 112 Bahnhof Schauinsland Fertigmodell

#19 von *3029* , 20.06.2018 22:34

Hallo Andreas,

das ist ja mal wieder ein Schmuckstück ... Glückwunsch zu diesem herrlichen Modell.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.722
Registriert am: 24.04.2012


RE: Faller 112 Bahnhof Schauinsland Fertigmodell

#20 von Gleis3601 , 21.06.2018 07:00

Hallo Joachim ,

ich kenne das Werkmodell nurmit dem grauen Dach des Seitenflügels . Das Dach ist auch grau durchgefärbt und nicht überlackiert . Das Grün ist bis auf den Heimarbeiter Faktor so original.
Das Bild auf der Bausatz-Verpackung scheint ein Foto des Messemodells zu sein . In den 1960ern scheint das so usus zur Nürnberger Messe gewesen zu sein , das bei den Neuheiten die Prototypen ausgestellt waren und dieses landeten dann auch auf den Fotos der Bausatz Schachteln.
Die originalen Werkmodelle sehen fast immer etwas anders aus ,wie auf den Schachteln der B.
Das Dach des Hauptbaus ist beim Werkmodell ein grünes Bauteil welches braun übermalt wurde ,während beim Bausatz das Kunststoffteil immer braun ist .


Gruß
Andreas

MÄRKLIN die 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER


Jofan 800 und mitropa haben sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 1.243
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 21.06.2018 | Top

   

Snack-Bar B-137 existiert die überhaupt ?
Faller B-905 Hochhaus, Faller AMS

Xobor Ein eigenes Forum erstellen