28./29.3.2015 Tinplateforum Schwäbisch Gmünd

#1 von Swiss-Tinplater , 31.12.2014 13:38

Hallo Tinplate-Fans
Am Wochenende vom 28./29. März 2015 findet im Kongresszentrum von Schwäbisch Gmünd das 29. Tinplate-Forum mit spannenden Vorträgen über verschiedenste Themen statt. Wie jedes Jahr werden auch diesmal wieder Dutzende von Teilnehmern aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz erwartet. Dies bietet willkommene Gelegenheiten zum Fachsimpeln, Gedankenaustausch, die Präsentation von Eigenbauten und anderen interessanten Modellen etc.
Das detaillierte Programm und die Anmeldeunterlagen findet man unter www.tinplateforum.de.
Die Teilnahme lohnt sich!

Schöne Grüße
Swiss-Tinplater


 
Swiss-Tinplater
Beiträge: 1.145
Registriert am: 11.02.2010


RE: 28./29.3.2015 Tinplateforum Schwäbisch Gmünd

#2 von Gelöschtes Mitglied , 25.01.2015 10:25

Das geht alle Blechspielzeug-Freunde an!

das traditionelle TINPLATEFORUM (Tinplate = mit Zinn beschichtetes Blech = Weißblech),(Forum = Markt für Waren und Informationen) findet, wie vor erwähnt, am 28. und 29. März 2015 in der Stadthalle Schwäbisch Gmünd zum 29. Mal statt. Ursprünglich traf man sich in der Schweiz und diskutierte und referierte über Blechspielzeugeisenbahnen aller größeren Spurweiten. Dass Märklin die Themen beherrschte, war klar.
Inzwischen kommen ausser Eisenbahnthemen auch schon mal auch Beiträge über Blechschiffe oder Blechflugzeueg vor. Und bei den Eisenbahnen dürfen es auch Themen ausserhalb von Märklin sein, gelegentlich sogar über Vorkriegs- oder Nachkriegs-Kaufhauseisenbahnen. Spur 00 (Vorkrieg) reiht neuerdings sich ebenfalls in die Themenreihe ein.
Ein Vorgeschmack auf die Themen (kurz geschildert):

- BING in Amerika
- Stadtilm Spur 0 Bahnen
- 80 Jahre TRIX Spur 00
- Bahnen aus Holz und Karton
- ROCK & GRANER
- MÄRKLIN Pulman Wagen
- Starkstrombahnen
- Blech-Spielflugzeuge
- Modellautos vorm Bahnhof
- Eisenbahn-Schneeschleudern

Neben den Referaten reizt das Forum als Treffpunkt der Blechfans. Bei ca. 80 Teilnehmern trifft man sich und tauscht Erfahrungen aus.
Einige Bücher-, Ersatzteil- und Blechspielzeuganbieter präsentieren ihr Angebot.
Für Fahrzeugtests steht ein großes Fahroval in Spur 0 zur Verfügung. Hier werden gerne Eigenbau- und Replika-Fahrzeuge getestet und vorgeführt.

Genauere Informationen und Anmeldehinweise im Internet unter www.tinplateforum.de

Viel Spass in Schwäbisch Gmünd

Manfred


zuletzt bearbeitet 25.01.2015 10:28 | Top

RE: 28./29.3.2015 Tinplateforum Schwäbisch Gmünd

#3 von MS 800 , 25.01.2015 16:56

Hallo, zusammen,

das liest sich interessant. Ich bin zwar nicht direkt ein Tinplater, aber ich wohne "um die Ecke". Vielleicht schaue ich einfach mal vorbei. Immerhin gibt es ja was über Trix 00 - und ich habe keine Übernachtungskosten, das macht den Einstieg leichter .

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 3.897
Registriert am: 08.01.2011

zuletzt bearbeitet 25.01.2015 | Top

   

Modellbahn-Ausstellung im Saline Museum Halle/Saale

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz