Modellbahnbörse bei der MWO Oberhausen

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.03.2009 17:22

Hallo Leute,

am Sonntag, den 29.03.2009 von 10 - 18 Uhr findet in Oberhausen bei der MWO eine Modellbahnbörse statt. Ich werde dort mit meiner Nostalgie Anlage vertreten sein und würde mich freuen den einen oder anderen aus diesem Forum dort begrüßen zu dürfen.

Auch wenn ich Euch noch nicht persönlich kenne, so glaube ich doch das Ihr mich erkennen werdet. Also meldet Euch bei mir

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.820
Registriert am: 28.05.2007


RE: Modellbahnbörse bei der MWO Oberhausen

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 26.03.2009 19:14

Hallo Leute,

ich glaube die Börse bei der MWO wird recht groß werden. Heute hatte ich noch ein Telefonat mit der MWO und da wurde mir gesagt das sich soviele Leute angemeldet hätten, so das sie seit gestern schon einigen absagen mußten.

Natürlich ist der Eintritt von 8 € sehr hoch, aber man bekommt dafür ja nicht nur eine Börse, sondern auch eine schöne Anlage nach einem realen Vorbild zu sehen.

Ich würde mich auf jeden Fall Freuen, den einen oder anderen von Euch in Oberhausen begrüßen zu dürfen, denn meine Nostalgie Anlage wird auch dabei sein.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.820
Registriert am: 28.05.2007


RE: Modellbahnbörse bei der MWO Oberhausen

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.03.2009 19:30

Hallo Leute,

gerade bin ich hundemüde von Oberhausen zurück gekommen. Es war zwar ein für mich sehr anstrengender, aber auch sehr schöner Tag. Meine Nostalgie Anlage ist bei allen Besuchern sehr gut angekommen. Besonders habe ich mich über die leuchtenden Kinderaugen gefreut.

Natürlich habe ich auch Werbung für unser Forum gemacht, was erstaunlich viele Leute schon kannten. Einige Namen von Forenmitgliedern haben jetzt auch für mich Gesichter erhalten DANKE für Euren Besuch.

Leider waren die Aussteller der Börse nicht zufrieden, obwohl keiner Standmiete zahlen mußte. Die Verkäufe waren nicht sehr gut, auch waren, nach meiner Meinung, nicht so ganz viele Besucher in der MWO, also Schlangen an der Kasse habe ich keine gesehen. Im Mai soll es noch einmal eine Börse geben und ich werde dann auch wieder dabei sein.

Hier noch einige Bilder der Börse, so das sich jeder selber seine Gedanken machen kann.

Diese Bilder stammen vom Vormittag, nach dem Mittagessen wurde es ein wenig voller









Diese Schilder habe ich noch gedruckt um auf unser Forum und unseren Stammtisch hin zu weisen.



Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.820
Registriert am: 28.05.2007


RE: Modellbahnbörse bei der MWO Oberhausen

#4 von juerje , 30.03.2009 18:53

Hallo Heinz-Dieter.
Erstmal Asche auf mein Haupt
Ich wollte doch nach dem Rundgang um die Anlage nochmal bei Dir vorbei schauen. Hab ich total verpennt. Fiel mir erst auf der Rückfahrt wieder ein.
War aber sehr schön, Dich und die Nostalgieanlage mal persönlich kennen zu lernen.
Und man trifft sich ja immer 2mal im Leben (oder öfter)
Ich fand die Anzahl der Besucher sehr enttäuschend.
Die Anlage hat mehr verdient.
Nur wie wir auch schon erörtert haben dürfte die Zahl von 500000 kalkulierten Besuchern/Jahr völlig utopisch sein und werden, über kurz oder lang, die Kosten das Ganze auffressen.
Schade eigentlich
Als ich aus der MWO kam, war vor dem "Sealife" eine riesen Schlange, mit ca. 1 Std. Wartezeit.
Warum auch immer
Die hätten doch alle mal schnell zur MWO rübergehen können.
Das die Börse nicht ganz so gut gelaufen ist, ist klar. Bei den wenigen Besuchern.
Ich hätte gerne was mitgenommen: ne Märklin 3027 (da war ne schöne im Angebot). Nur mein Geldbeutel ist im Mom. so klamm, da geht leider nix.
Das die MWO nicht so läuft, könnte am Marketing liegen
Zu wenig Werbung, an den richtigen Stellen.
Is nur so ne Idee von mir.
Und die 500000 sind schon völlig falsch kalkuliert.
Oberhausen ist nicht Hamburg.
Das wäre wahrscheinlich auch mehr ein Thema für ein kaufmännisches Forum. Also lassen wir das hier.
Ich grüße alle die am Sonntag da waren und natürlich auch den Rest des Forums ganz herzlich.
Jürgen


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
Mein YouTube Kanal
Gleisplan meiner C-Anlage


 
juerje
Beiträge: 2.320
Registriert am: 24.07.2010


   

Modellbahnausstellung in Maastricht am 4.4-5.4.2
24.03.2009 Treffpunkt MiWuLa in HH

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz