Seuthe Radarturm

#1 von noppes , 09.09.2015 21:37

Hallo zusammen,

ein etwas seltenerer Neuzugang; der Seuthe Radarturm. Ergattern konnte ich das feine Teil im Stummiforum und heute kam es an Angeschlossen hatte ich es bis jetzt noch nicht, aber das kommt noch. Man(n) ist ja neugierig








Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.434
Registriert am: 24.09.2011


RE: Seuthe Radarturm

#2 von toy-doc , 10.09.2015 04:45

Moin Norbert!
Beim (Probe-) Lauf ist es wichtig, daß der Turm fest auf dem Untergrund steht, notfalls mit den Fingern andrücken.
Im Dauerbetrieb sollte es festgschraubt werden.
Ein kleines bißchen Graphitpulver dran und darauf achten, daß die schrägen "Füßchen" im Drehkranz nicht allzusehr verschlissen sind.
Ja, und -wie beschrieben- ein bißchen Geduld ist erforderlich, weil es etwas dauert, bis er anläuft.
Jedenfalls ein schönes Betriebsmodell, viel Spaß damit!


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.776
Registriert am: 28.08.2011


RE: Seuthe Radarturm

#3 von timmi68 , 10.09.2015 07:59

Hallo Norbert,

da hast Du ja was feines erwischt! Herzlichen Glückwunsch dazu!
Ich bin gespannt auf ein Video (vielleicht mit 5 Minuten Zeitraffer...)

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.267
Registriert am: 13.11.2013


RE: Seuthe Radarturm

#4 von horst-dieter , 11.09.2015 22:22

Hallo Norbert, du hast da wohl ein sehr seltenes Teil erwischt.
Habe ich so kommplett, noch nicht gesehen.
Grüße Horst-Dieter


Grüße aus Langen Rhein-Main


 
horst-dieter
Beiträge: 1.181
Registriert am: 20.11.2014


   

Katalogarchiv - Preiser
Frage: Pola

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz