Bilder Upload

New Guest and one question

#1 von Vladimir , 08.01.2017 21:11

Dear colleagues,
My name is Vladimir and I live in Moscow.
More than 50 years my hobby is the models of railway in N scale.
Couple weeks ago, I bought the model of the passenger car at a flea market in Barcelona.
As I understand it is the model which was produced by Minitrix (Artikelnummer of set is 1901, Artikelnummer of wagen is 3002) in 1964.
I am interesting about the coupler of this wagon.
According to the site
http://www.guidetozscale.com/html/catalogs_-_minitrix.html
In 1963-64 Arnold bought the ROKAL license of the rapido coupler for N scale. And then Arnold improved this coupler.
In that time locomotives and cars of Minitrix and Piko were fitted with a Baker style couplers.
May be somebody knows from where the Baker couplers come?
Thank you in advance,
PS: I’m sorry for using English but in German I can read a little bit only.

Sorry, I couldn't insert the pictures of the model/ Can you help me in in too? [smile]


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Mein Name ist Vladimir und ich lebe in Moskau.
Mehr als 50 Jahre mein Hobby ist die Modelle der Eisenbahn in N.
Vor paar Wochen kaufte ich dieses Modell des Personenkraftwagens auf einem Flohmarkt in Barcelona.
Wie ich verstehe, ist es das Modell, das von Minitrix (Satznummer ist 1901) 1964 produziert wurde.
Ich bin über den Koppler dieses Wagens interessiert.
Nach der Website
Http://www.guidetozscale.com/html/catalogs_-_minitrix.html
1963-64 kaufte Arnold die ROKAL-Lizenz des rapido-Kopplers für die N. Und dann verbesserte Arnold diesen Coupler.
In dieser Zeit wurden Lokomotiven und Autos von Minitrix und Piko mit einem Baker-Stil Kupplungen ausgestattet.
Kann jemand wissen, woher die Baker-Kuppler kommen?
Vielen Dank im Voraus,
PS: Es tut mir leid für die Verwendung von Englisch, aber auf Deutsch kann ich nur ein bisschen lesen.


Vladimir  
Vladimir
Beiträge: 1
Registriert am: 08.01.2017


Frühe Spur N Kupplungen

#2 von Charles , 08.01.2017 22:05

Hello Vladimir,

what is a Baker coupling ? Do you mean Bügelkupplung ? In the early days Minitrix und Lima had Bügelkupplungen but both changed to the second Arnold coupling.

The old Arnold :

http://www.nproject.org/de/images/NProje...en/arnold_2.JPG

This is the early Piko coupling (developed from Herbert Stein KG, GDR) :

http://www.nproject.org/de/images/NProje...ert_stein_2.JPG

Later Piko modified it a little :

http://www.nproject.org/de/images/NProje.../piko_bak_2.JPG

More information :

http://up.picr.de/18793226ck.pdf


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.706
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 09.01.2017 | Top

RE: Frühe Spur N Kupplungen

#3 von Charles , 09.01.2017 13:16

Hallo,

Vladimir hat mir noch diesen interessanten Link geschickt, der sich mit der Rokal Lizenz beschäftigt :

http://www.guidetozscale.com/html/the_rapido_coupler.html

Wer kann ein Bild der allerersten Minitrix Kupplungen beisteuern ?

Der Wagen, den Vladimir in Barcelona gekauft hat, ist mit den DDR-Fallhakenkupplungen ausgestattet :


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.706
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 09.01.2017 | Top

RE: Frühe Spur N Kupplungen

#4 von pete , 09.01.2017 18:10

Hallo, hab das mal hierher verschoben.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.490
Registriert am: 09.11.2007


RE: Frühe Spur N Kupplungen

#5 von Charles , 09.01.2017 19:16

Hallo,

die Welt ist gerecht. Auch Admins können im Gästebereich keine klickbaren Links eingeben

Bei meinen habe ich nach dem Verschieben durch Pete auf Ändern geklickt und dann auf Speichern, dann klappt es mit den Klicks.


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.706
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 09.01.2017 | Top

   

Fleischmann BR 38
Liliput H0e

Xobor Ein eigenes Forum erstellen