WIAD # 1039 Alte Kirche

#1 von metallmania , 17.03.2019 17:56

Hallo zusammen,

die Faszination Modellbahn fördert auch alte Sachen ans Licht. beim Händler schon lange Ladenhüter, hier jetzt gezeigt,
die Alte Kirche # B 1039.
Leider habe ich nur einen Katalog von WIAD von 1965, da ist sie (noch) nicht drin. Und in unserem Archiv ist leider auch nix von WIAD.
Also ab wann und wie lange wurde sie angeboten?








Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


aus_Kurhessen hat sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 2.803
Registriert am: 03.12.2014


RE: WIAD # 1039 Alte Kirche

#2 von rach , 17.03.2019 19:00

Hallo Werner,

Die alte Kirche war ab 1967 im Programm. Das Modell müsste bis Ende der siebziger Jahre zu haben gewesen sein, und war ab Mitte der achtziger Jahre noch einmal von Noch, in zwei verschiedenen Farbversion, ins Programm aufgenommen worden.


metallmania hat sich bedankt!
 
rach
Beiträge: 389
Registriert am: 11.11.2008


RE: WIAD # 1039 Alte Kirche

#3 von metallmania , 17.03.2019 22:43

Danke rach,

das ist sehr interessant. Wer hat denn nun alles die Formen von WIAD übernommen?
Burg Lichtenstein ist ja bei Faller aufgetaucht oder täusche ich mich da?


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 2.803
Registriert am: 03.12.2014


RE: WIAD # 1039 Alte Kirche

#4 von rach , 17.03.2019 22:55

Da täuschst du dich in gewisser Weise. Ein Teil der Formen wurde von Noch übernommen, Aber bei weitem nicht alle. Ins Noch Programm kammen größtenteils die Altstadt und Fachwerkbauten.

Diese verschwanden aber bald wieder, etwa Anfang Der Neunzigerjahre. Warum ist unklar, ich vermute aber, dass Nachfrage, Preis-Leistungs-Verhältnis und ebenso die gestiegenen Ansprüche an Bausätze die alten Modelle nicht mehr erfüllen konnten.

Ende der neunziger, Anfang der Zweitausender Jahre erlebten einige Wiad Bausätze eine erneute Wiedergeburt. Diesmal in Faller Programm.

Teilweise wurde sie nun als Spur N Modelle angeboten, von Maßstab her waren sie zwar weit entfernt von H0, für N Jedoch ebenso vollkommen überdimensioniert. Einige Modelle füllten zusätzlich noch das TT Programm und waren dafür an sich nicht schlecht, sind Kurze Zeit darauf aber wieder vom Markt verschwunden.

Burg Lichtenstein wurde nie von Faller übernommen. Das sind grundsätzlich zwei unterschiedliche Modelle. Während das Fallermodell mit viel Wohlwollen noch im Bereich TT beziehungsweise Spur N Einsetzbar ist, war das Wiad Modell so klein gehalten, dass es den Spur Z Maßstab vermutlich noch unterschritten hat.


aus_Kurhessen und metallmania haben sich bedankt!
 
rach
Beiträge: 389
Registriert am: 11.11.2008


RE: WIAD # 1039 Alte Kirche

#5 von Gleis3601 , 18.03.2019 11:24

Zitat von rach im Beitrag #4


Burg Lichtenstein wurde nie von Faller übernommen. Das sind grundsätzlich zwei unterschiedliche Modelle. Während das Fallermodell mit viel Wohlwollen noch im Bereich TT beziehungsweise Spur N Einsetzbar ist, war das Wiad Modell so klein gehalten, dass es den Spur Z Maßstab vermutlich noch unterschritten hat.


Hallo ,

die angesprochenen Modelle (auch das Kibri Modell"Brandzoll") sind schon passend dimensioniert . Grundsätzlich sollten diese Modelle als Hintergrundmodelle eingesetzt werden ,deshalb die starke Verkleinerung .

Für den Bereich im Vordergrund gab es von WIAD eine andere Burg ,die entsprechen größer ist ... und zu den Fachwerk Häusern passt .

Die WIAD Modelle der Altstadt waren an die Maßstäbliche Verkleinerung der Faller Stadthäuser aus 901 angepasst - dies war in Mitte der 1970er nicht mehr "Zeitgemäß"-wie die Fachwerk Häuser,z.B. von Kibri (Rathaus Alsfeld) auf den Markt kamen...
Sehr schön sieht man die Wirkung der WIAD Altstadt auf einer MÄRKLIN Messe Anlage aus 1966 , siehe auch MM aus dieser Zeit.


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.282
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 18.03.2019 | Top

RE: WIAD # 1039 Alte Kirche

#6 von Gleis3601 , 18.03.2019 11:48

Hallo ,

nachdem das Altstadt Programm der Fa. WIAD ,1964 ff. seine Freunde gefunden hatte ,gab es 1972 noch einige Erweiterungen ,wie etwa das Modell # 1058 A "Stadtburg" oder auch noch einen weiteren Stadtturm für die Altstadt...

Das Modell taucht nicht so häufig auf . Zum Vergleich der Größe ist auf dem Foto das Wiking Cabrio . Die Stadtburg enthält u.a. die von Werner gezeigte Kirche als Burgkapelle und wurde auf dem Katalog Titel schön in Szene gesetzt...







Leider ist mein Modell nicht ganz vollständig : Auf dem Turm ,rechts neben dem Tor ,kann noch ein Fachwerk Aufbau aufgesetzt werden ... beim Werkmodell war dieser abnehmbar gestaltet -ohne den Aufbau ist dort eine Falltür zu sehen .(siehe auch Titel Katalog)




Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


rach findet das Top
metallmania hat sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.282
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 18.03.2019 | Top

RE: [WIAD] Nr. B- 1058 Alte Burg

#7 von mitropa , 18.03.2019 14:23

Hallo Andreas,

ich glaube, Du liegst falsch mit der Annahme 1972. Oder hast es zumindestens nicht richtig formuliert. Oder gab es da Unterschiede zwischen Fertigmodell und Bausatz zur Ersterscheinung?

Ich meine das die Burganlage WIAD 1058 schon 1966 oder 1967 als Neuheit erschien. Jedenfalls hat WIAD da schon Werbung mit Foto in der MIBA gemacht.

Liebe Grüße
Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 749
Registriert am: 17.12.2010


RE: [WIAD] Nr. B- 1058 Alte Burg

#8 von elcid , 18.03.2019 17:12

Hallo Wiadfreunde

Im Katalog von 1966 habe ich folgende Seite 1 gefunden

`Wiad_1966_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit freundlichen Sammlergrüssen

Elcid58


rach findet das Top
metallmania hat sich bedankt!
elcid  
elcid
Beiträge: 46
Registriert am: 02.04.2010


RE: [WIAD] Nr. B- 1058 Alte Burg

#9 von elcid , 18.03.2019 17:29

Hallo Wiadfreunde

Neuheitenflyer 1966 Seite 3

Wiad_NH_1966_03.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit freundlichem Sammlergruss

Elcid58


metallmania hat sich bedankt!
elcid  
elcid
Beiträge: 46
Registriert am: 02.04.2010


RE: [WIAD] Nr. B- 1058 Alte Burg

#10 von elcid , 18.03.2019 17:37

Hallo Wiadfreunde

Preisliste Neuheiten 1966

Wiad_Liste_NH_1966.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit freundlichem Sammlergruss

Elcid58


metallmania hat sich bedankt!
elcid  
elcid
Beiträge: 46
Registriert am: 02.04.2010


RE: [WIAD] Nr. B- 1058 Alte Burg

#11 von Gleis3601 , 18.03.2019 19:15

Hallo ,

ja sorry , hatte nicht in den 1966 reingeschaut ... die Burg gab es schon in diesem Jahr , 2 Jahre nach der Einführung der ersten Altstadt Häuser .


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.282
Registriert am: 07.12.2015


RE: [WIAD] Nr. B-1039 Alte Kirche

#12 von rach , 02.04.2019 23:05

Hier noch passende Bilder des WIAD Modellls 1039 'Alte Kirche' zusammengebaut und farblich gealtert.


image_2.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
image.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
image_3.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
image_4.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
image_6.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
image_5.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


metallmania hat sich bedankt!
 
rach
Beiträge: 389
Registriert am: 11.11.2008


RE: [WIAD] Nr. B-1039 Alte Kirche

#13 von metallmania , 05.04.2019 12:37

Hallo allerseits,

hier mein gestern erworbenes perfekt gebautes Modell:








Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


aus_Kurhessen findet das Top
 
metallmania
Beiträge: 2.803
Registriert am: 03.12.2014


   

WIAD # 1018 B Holzbrücke
WIAD 1052 Kirche mit Orgelspiel - Fertigmodell

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz