[HAG] SBB Schnellzug

#1 von telefonbahner , 26.05.2019 17:44

Hallo zusammen,
in meinem Mobahaufen habe ich diesen SBB Schnellzug von HAG ausgegraben.
1x 1.Klasse, 2x 2. Klasse, Speisewagen und Post/Packwagen bilden doch schon einen ganz schönen Zug...













Gruß Gerd und Ede aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: RailFun, cosyloewe, Siegstrecke, papa blech, KaHaBe und Skl
tunnelposten und Schwelleheinz haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.213
Registriert am: 20.02.2010


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#2 von M-Nostalgiker , 26.05.2019 18:52

HAG,
lange Zeit die ideale Ergänzung und teilweise auch Steigerung zur Märklin-Bahn.


Gruss, Serge 😀

die 60er waren schön !

Spass an meinen Foddos ? Meine Bilder haben kein © 😀


 
M-Nostalgiker
Beiträge: 4.263
Registriert am: 17.09.2012


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#3 von pvmann , 26.05.2019 20:55

Hallo zusammen,

HAG bot auch einen schönen SBB Schnellzug in Spur 0 an.
Die Lok ist von Buco.

Viele Grüße!
Sandor


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo und papa blech
 
pvmann
Beiträge: 551
Registriert am: 12.11.2013


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#4 von regalbahner , 26.05.2019 22:45

Hallo Gerd und Ede,,
Glückwunsch zu Euren wunderschönen HAG Wagen!
Gruß
regalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 234
Registriert am: 13.11.2017


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#5 von Siegstrecke , 13.01.2020 22:24

Hallo Gerd,

den Hersteller HAG hat man leider viel zu selten auf dem Schirm.

Dein Zug ist natürlich eine Wucht!👍 Darum habe ich auch einige Fragen dazu.
Wie lauten die Artikelnummern der Waggons?
Sind das schweizer Inlands- oder Auslandswagen?
Haben die Waggons einen NEM-Schacht?
Wie rar sind diese Waggons gesät?


Vielen Dank und Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 1.322
Registriert am: 23.07.2019


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#6 von telefonbahner , 13.01.2020 22:52

Hallo Martin,
mir ist das ganze "Rudel" auf eine Börse zugelaufen.

Hier erst mal ein paar Daten aus meiner "Bestandsliste"



Die beiden linken Spalten sind für dich bedeutungslos, das ist nur die interne Kennzeichnung mit solch kleinen, farbigen (4-achser Personenwagen= grün) Klebepunkten und einer laufenden Nummer.
Die anderen Fragen kann ich dir leider nicht so einfach beantworten. Ich bin gerade dabei den ganzen Mobahaufen von einem Zimmer ins Nachbarzimmer umzuschaufeln und da muss ich erst mal schauen wegen NEM- Kupplung. Ist mir aber nicht so in Erinnerung...
Ob selten oder nicht weiß ich auch nicht, wenn sie rar und teuer gewesen wären hätte ich sie sicher nicht mitgenommen.

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


Siegstrecke hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.213
Registriert am: 20.02.2010


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#7 von telefonbahner , 14.01.2020 11:23

Hallo Martin,
da die HAG Kartons ja doch bei mir "Exoten" sind und aus der Masse der anderen Verpackungen leicht heraus zu finden sind hat sich mein Suchtrupp heute mal auf den Weg gemacht.






Wie schon vermutet haben die Modelle keinen NEM-Schacht, siehe auch angefügtes Foto.

Gruß Ede,Kohli und Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.213
Registriert am: 20.02.2010


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#8 von Siegstrecke , 14.01.2020 12:30

Hallo Gerd,

ich hatte mir schon gedacht, dass die Modelle keinen NEM-Schacht haben. Dank Deiner Artikelnummern habe ich das Katalogarchiv des Unternehmens durchstöbert und gesehen, dass diese Waggons schon richtig alt sind. Da war ich wohl durch Deine tollen Bilder etwas geblendet. Auf Deinen Aufnahmen wirken die Waggons top gepflegt und sehr hochwertig verarbeitet. Somit bin ich von einem weit späteren Produktionszeitraum ausgegangen.
Trotzdem Gratulation zu so einem schönen Wagen-Ensemble.


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 1.322
Registriert am: 23.07.2019


RE: [HAG] SBB Schnellzug

#9 von krkier , 14.01.2020 20:23

Zitat von telefonbahner im Beitrag #6
Hier erst mal ein paar Daten aus meiner "Bestandsliste"


Da hat sich wohl ein Zahlendreher in Deiner Liste eingeschlichen. Oder die Schachtel war vertauscht.

-Kristian


krkier  
krkier
Beiträge: 140
Registriert am: 11.08.2019

zuletzt bearbeitet 14.01.2020 | Top

   

Breda Ae 6-8 auf märklinbasis HO
Fa HAG aus der Schweiz

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz