INVICTA 700 ?

#1 von picomane , 30.06.2019 16:05

Hallo Leute ,

Ich habe eine Invicta 700 , denk ich . Die Räder sehen nicht mehr optimal aus . Ich suche für die Lok einen Satz passende Räder , würde gerne wissen von welcher Lok man als Alternative die Räder nehmen kann .











mfg

Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


Blech hat sich bedankt!
picomane  
picomane
Beiträge: 1.456
Registriert am: 28.06.2008

zuletzt bearbeitet 30.06.2019 | Top

RE: INVICTA 700 ?

#2 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.06.2019 16:19


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


picomane hat sich bedankt!
 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.121
Registriert am: 11.02.2012


RE: INVICTA 700 ?

#3 von picomane , 30.06.2019 16:32

Hallo Klaus ,
Erstmal danke für die schnelle Auskunft.
Auweia , das sind ja Preise die tun richtig weh und ich weis nicht mal ob die dann auch passen . Ich brauche einen Satz Treibräder , aber die mittleren sind ohne Spurkranz . Bei Ritter sind alle mit Spurkranz .
Gibt es noch andere Alternativen oder sollte man versuchen im Ebay eine paar Räder vielleicht gleich mit Achse zu bekommen .

mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.456
Registriert am: 28.06.2008


RE: INVICTA 700 ?

#4 von Blech , 30.06.2019 16:45

Bernd -
ich frage in Spanien.
Meines Wissens gibt es dort die Räder.
Botho


picomane hat sich bedankt!
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: INVICTA 700 ?

#5 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.06.2019 16:50

Zitat von picomane im Beitrag #3
Hallo Klaus ,
Erstmal danke für die schnelle Auskunft.
Auweia , das sind ja Preise die tun richtig weh und ich weis nicht mal ob die dann auch passen . Ich brauche einen Satz Treibräder , aber die mittleren sind ohne Spurkranz . Bei Ritter sind alle mit Spurkranz .
Gibt es noch andere Alternativen oder sollte man versuchen im Ebay eine paar Räder vielleicht gleich mit Achse zu bekommen .

mfg
Bernd


Hallo Bernd, das ist ein Fehler in der Abbildung von Ritter. Die mittlere Achse der HR 700 hat keine Spurkränze. Ruf einfach mal Elmar an, bestell ihm einen schönen Gruß von mir und frag nach, ob die Räder passen. Das wäre nämlich nicht die erste INVICTA-Lok, die dort in der Klinik ist.


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


picomane hat sich bedankt!
 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 7.121
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 30.06.2019 | Top

   

? Tender von Tenshodo?
Triebwagen aus Guss Hersteller gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz