Frage zu Serie II

#1 von volvospeed , 01.08.2019 18:46

Hallo zusammen,

nach dem ich vorhin meine beiden kleinen Dampfloks von Arnold von unten fotografiert habe, fiel mir der Schriftzug Serie II auf. Was hat es denn damit auf sich und was sind die Unterschiede zwischen Serie I und II ?


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : www.make-moba.xobor.de


 
volvospeed
Beiträge: 2.236
Registriert am: 10.01.2011


RE: Frage zu Serie II

#2 von Willoughby , 01.08.2019 19:39

Hallo Manuel,

soweit ich weiß bestehen die wesentlichen Unterschiede darin, daß bei der Serie I das Chassis aus Metall ist und nicht wie später aus Kunststoff und die Steuerung aus der Nachbildung der Kolben- und der Steuerstange, beide aus Blech, besteht. Eine Kuppelstange gibt es nicht.
Ich selbst habe nur die T 3 in dieser Ausführung:

Achja, und das Getriebe ist etwas aufwendiger. Der Motor hat ein ein Ritzel, welches über ein Zahnrad auf eine längs liegende Achse wirkt an deren Enden jeweils eine Schnecke sitzt. Über diese werden die Zahnräder auf den Achsen des ersten und dritten Radsatzes angetrieben.

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.


Folgende Mitglieder finden das Top: volvospeed und Knolle
 
Willoughby
Beiträge: 1.203
Registriert am: 07.08.2008

zuletzt bearbeitet 01.08.2019 | Top

RE: Frage zu Serie II

#3 von rapido200 , 01.08.2019 21:51

Hallo Manuel,
ich habe schnell die ursprüngliche BR 89 und die von Serie 2 fotografiert. Ebenso die erste und eine spätere BR 80. Das Fahrwerk von BR 89 und BR 80 waren ja jeweils gleich.
Der wesentliche Unterschied ist der Aufbau des gesamten Antriebs einschließlich des Motors. Man kann es in den unten stehenden Bildern gut erkennen. Bei der ersten Ausführung beider Loks übertrug ein Zahnrad die Bewegung auf eine darunter liegende Welle. Die Welle dann übertrug die Bewegung per Schnecke auf die Radachse. Bei Serie 2 war die Schnecke direkt am Motor.
Zunächst waren bei beiden Auflagen auch die Kuppelstangen gleich – so wie sie auf dem Bild von Hanns zu sehen sind. Die sehr vereinfachte – fast etwas lächerliche – einzelne Kuppelstangen bei BR 89 und BR 80 kamen erst später.
Bei BR 89 kamen dann auch unterschiedliche Betriebsnummern.
Grüße
Christian




Folgende Mitglieder finden das Top: volvospeed, Lucky Lutz und Knolle
rapido200  
rapido200
Beiträge: 34
Registriert am: 24.09.2017


RE: Frage zu Serie II

#4 von volvospeed , 01.08.2019 23:22

Hallo Ihr 2,

Danke Euch für die schnelle Antwort und besonders den Bildern. Wie sieht es den mit den Fahreigenschaften aus?


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : www.make-moba.xobor.de


 
volvospeed
Beiträge: 2.236
Registriert am: 10.01.2011


RE: Frage zu Serie II

#5 von volvospeed , 02.08.2019 07:22

Moin zusammen,

Bleibt nur noch die Fragen, bis wann gab es Serie 1 und 2, und gibt es unterschiedliche Bestellnummern?


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : www.make-moba.xobor.de


 
volvospeed
Beiträge: 2.236
Registriert am: 10.01.2011


   

Arnold 0860 elektrische Bahnschranke
Arnold 0617 Brückensortiment mit Pfeiler, sowie Zubehör

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz