10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#1 von Eisenbahner , 10.11.2009 16:14

Hallo zusammen,
am vergangenen Sonntag richtete der MGK Kerpen seinen diesjährigen großen Eisenbahntag zum 10. mal in der Erfthalle in Kerpen-Türnich aus.
Vieles gab es wieder zu entdecken und zu finden auf den zahlreichen Modelleisenbahnanlagen befreundeter Modelleisenbahnklubs, darüber hinaus konnte der angagierte Modellbahner auf der großen Börse im Saal und in den Wandelgängen fündig werden und sich für die eigene Anlage mit Zubehör eindecken.
Wie in den Vorjahren wurde nicht nur die clubeigene Anlage gezeigt. Weitere Anlagen befreundeter Eisenbahnclubs bildeten exakt einige authentische Strecken aus der nächsten Umgebung nach und nahmen die Besucher mit auf eine Reise durch das Rheinland.
Auf der Bühne stand wieder die clubeigene Modellanlage, die nicht nur für einheimische Besucher von besonderem Interesse war:
Die bereits 1979 stillgelegte DB-Nebenbahnstrecke Mödrath - Türnich - Brüggen - Kerpen - Langenich - Blatzheim - Nörvenich konnte aufgrund historischer Fotos und Dokumente exakt nachgebaut werden, so dass es scheint , dass die Zeit vor 40 Jahren stehen geblieben iwäre.

In diesem Jahr wirkten folgende Austeller am Eisenbahntag mit:
Das Europagymnasium Kerpen und die Realschule Erftstadt-Lechenich mit ihren Modulanlagen.
Der MEC - Aachen mit seiner großen H0-Anlage.
Einweiterer Eisenbahnfreund aus Aachen mit seiner 0-Anlage.
Ein weiterer Modelleisenbahnfreund aus Rheinbach mit seinem Bahnhof Odendorf.
Der Modellautobauer Oliver Borsdorff mit seinen Feuerwehrmodellautos, der vor Ort an seinen eigenen modellen Arbeitete und mit Tipps und Tricks rund um den Modellbau zur Seite stand.

Hier einige Bilder:


Dieter Kempf, Vorsitzender des MGK Kerpen, im Interviev mit Radio Erft


Armin (der Zülpicher) aus unserem Forum in Aktion


Nördlicher Teil der Brikettfabrik Hubertus an der Strecke Horrem - Liblar.
Vorne links, wo der LKW steht, habe ich als Schuljunge mit dem Handwagen meines Großvaters samstagsmorgens in der Schlage gestanden und Briketts abgeholt.


Ein Blick aus Richtung Nordwesten auf die Brikettfarik Hubertus mit den angrenzenden Bahnanlagen der Rheinbraun und der Bundesbahn mit Bahnhof (Kerpen)Brüggen/Erft. Dieser Bahnhof mit riesigen Verschiebebahnanlagen lag zwischen der Brikettfabrik Hubertus und Brikettfabrik Concordia-Nord in Erstadt-Kierdorf.


Ein weiterer Blick über einen Teil der Gleisanlagen Richtung Concoria-Nord mit Bahnhof Brüggen/Erft.


Der Blick in die Gegenrichtung, vorne rechts Brüggen/Erft hinten links die Brkettfabrik Hubertus mit Ihren Gleisanlagen. Rechts davon die Schmalspurgrubenbahn, hier leider nicht gut zu erkennen.Auf der rechten Seite neben den Gleisen muß man sich den riesigen Braunkohletagebau vorstellen, dort war sofort der Grubenrand und es ging einige hundert Meter steil bergab.


Bahnhof Brüggen/Erft, im Hintergrund die Eisenbahngrücke die als Zufahrt zur Brikettfabrik Luise diente, die auch in unmittelbarer Nähe lag.


Der alte Bahnhof Kerpen(heute steht hier das Rathaus) mit den umliegenden Häusern.


Am Ortseingang der Friedhof von Kerpen, auf dem von ca. 1880-1920 mein Urgroßvater als Angestellter der Stadt Kerpen arbeitete.


Blick Richtung westen auf Bahnhof Kerpen


Zugbegegnung im Bahnhof Kerpen


Blick von der Bühne auf den linken Hallenteil


Der rechte Hallenteil


Blick vom linken Eingang der Wandelhalle auf die Bühne wo die Anlage des MGK Kerrpen aufgebaut ist, die mittlerweile seit dem Anfang vor 13-14 Jahren auf ca. 40 Meter Länge angewachsen ist. Diese Anlage ist bei mir mit sehr vielen Erinnerungen und erlebter Vergangenheit bis heute verbunden.
Rechts von der Mitte ist wieder Armin, der Zülpicher zu sehen.


Im rechten Teil der Wandelhalle stand die imposante, riesige Anlage des MEC- Aachen.


Die große Brücke der Aachener Anlage


Die Brücke von der anderen Seite


Der Containerbahnhof der Anlage


Die linke Wendeschleife mit Landschaft


Hier der begeisterte Modellbahnnachwuchs, zu zweit auf einem Stuhl und wenn ein langer Zug kam, dann machte der Stuhl Rodeoerfahrungen, die Beiden waren dann nicht zu bändigen.


Es gab noch mehr Modellbahnnachwuchs vor und hinter der Anlage.

Ich hoffe, dass euch der kleine Bericht gefallen hat.
Ich freue mich jedenfalls auf das nächste Mal in einem Jahr.

Gruß
Hans-Gerd



 
Eisenbahner
Beiträge: 2.403
Registriert am: 30.03.2008


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#2 von halbnull , 11.11.2009 23:50

Hallo Hans-Gerd,

vielen Dank für das Einstellen der Bilder.

Die Modul-Anlage des MGK Kerpen ist für mich absolute Spitzenklasse.
Den alten Kerpener Bahnhof habe ich noch selbst in Erinnerung.

Allein deshalb bin ich jedes Jahr in Türnich, um die Entwicklung der Anlage
weiter zu verfolgen. Die Brikettfabrik Hubertus ist einfach nur sensationell.

Das ist praktizierte Heimatgeschichte in H0 1:87

Auf einem Foto bin ich selbst zu sehen, aber ich verrate Euch nicht, auf welchem

Die Webseite des MGK Kerpen, falls jemand nachlesen möchte:

http://www.mgkkerpen.de/

Vielen Dank und Gruss

Michael


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#3 von Monsfelder , 12.11.2009 06:45

tolle Bilder in einem Klasse-Beitrag

Danke


was bleibt: die tolle Brikettfabrik, traumhaft

der Friedhof, sehr schön

wunderbare Teile und Bilder

und

das strahlen in den Augen der Jungs auf den letzten Bildern beim betrachten der Eisenbahn, das dann doch noch ein wenig Hoffnung macht, für die Modelleisenbahnzukunft.


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 06:58

Hallo Leute,

Zitat von Monsfelder
das strahlen in den Augen der Jungs auf den letzten Bildern beim betrachten der Eisenbahn, das dann doch noch ein wenig Hoffnung macht, für die Modelleisenbahnzukunft.



nur wird das Leuchten schnell wieder verschwunden sein, weil Kinder sehr schnell vergessen. Sie müssten also immer wieder auf die Moba treffen. Deshalb würde ich mir wünschen das gerade in der Vorweihnachtszeit in allen Schaufenstern der Spielwarengeschäfte und in den großen Einkaufszentren Modellbahn Anlagen zu sehen sind, auch wenn es nur die kleinste NOCH Anlage ist.

Kinder wünschen sich das was sie überall sehen und das sind nun mal leider Gameboy, Handy und Co.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#5 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 07:01

hallo,
danke für die bilder.
als ich die überschrift las, habe ich gedacht "hm, kerpen. da fährst du hin".
um dann festzustellen, dass der termin schon vorbei ist.
also beim nächsten mal darfst du uns gerne auch vorher schon mit der nase darauf drücken, wie unser h.d. das immer ganz vorbildlich macht, wenn wieder eine veranstaltung ins haus steht


Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 07:08

Hallo Caesar,

dann möchte ich Dich an die Modellbau Ausstellung am 28. + 29.11. in Gangelt erinnern. Nähere Infos gibt es H I E R

Leider kann ich an den beiden Tagen nicht kommen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#7 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 07:23

danke h.d.,
die homepage ist allerdings eine katastrophe
ich sah nur grau, hab dann festegestellt, dass ich scrollen muss, um inhalte zu sehen, habe dann gescrollt und dann waren teile der navigation verschwunden


Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 07:31

Hallo Caesar,

also bei mir ist die HP sehr gut zu sehen.



ich habe aber ein falsches Datum angegeben es ist der 29.+30.11.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#9 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 07:45

hallo h.d.,
nein, bei mir nicht. da geraten die frames völlig durcheinander





Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#10 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 07:55

Hallo Caesar,

ich habe den Firefox 3,5 und eine Auflösung von 1280 x 1o24 Pixeln und wie gesagt keine Probleme.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#11 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 08:29

ich habe firefox 3.55 und 1024 x 768 und habe wie man sieht probleme bei der hp
frames, wie sie hier verwendet werden, nutzt man heute nicht mehr.

sorry, ich weiß, du hast ja auch frames auf deiner hp
aber bei deiner hp habe ich die probleme nicht


Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#12 von Gelöschtes Mitglied , 12.11.2009 09:12

Hallo H.P.
du hattest schon recht mit dem Datum.Es ist der 28 und 29 November.
Das wast du auf dem Bildschirm hast ist vom letzten Jahr.
Ich weiss das so geanu, weil mir mit unserer grossen Trix Express Anlage da sind.
mfg
Rei

Hier das aktuelle Plakat:
http://www.trix-express-stammtisch.de/Pl...0DIN%20A3_n.pdf



RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#13 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 09:31

Hallo Rei,

Du hast recht wer lesen kann hat mehr vom Leben das da noch 2008 stand habe ich nicht gesehen.

Man was haben die eine aktuelle HP, so was hasse ich wie die Pest wenn eine HP nicht aktuell ist.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#14 von Gelöschtes Mitglied , 12.11.2009 10:01

Hallo
ich bin eben auf der Seite gewesen. Bei mir ist alles aktuell.
Vielleicht solltest du, wenn du auf die Seite gehst deinen Browser mal aktualisieren.
Oben links der blaue, runde Pfeil.
mfg
Rei
Besonders interessant ist das Ausstellerverzeichnis, wo wir zum erstenmal mit drin stehen. Quasi die Hall of Fame



RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#15 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 12:34

Zitat von knuldes
ich bin eben auf der Seite gewesen. Bei mir ist alles aktuell


aktuell?
unter "aktuelles" steht:

Zitat
Die Frühjahrsausstellungen stehen vor der Tür:
Maastricht, 4. + 5. April
Aachen, 18. + 19. April


das ist sehr aktuell


Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#16 von Gelöschtes Mitglied , 12.11.2009 12:37

Hey
ich meine die Modellbautage
mfg
Rei



RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#17 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.11.2009 12:44

h.d. sprach von der homepage und die ist alles andere als aktuell.
da muss ich ihm zustimmen.
und du sprachst davon, dass "alles" aktuell ist.
und das ist bei der homepage wirklich nicht der fall.

wenn ich auf aktuell klicke, dann erwarte ich auch aktuelles.
schade, wenn man das so schleifen lässt.
einige termine zu aktualisieren ist wirklich kein großer zeitaufwand.

das fängt hier ja schon oben an, wo schon das gangelt e.v. gar nicht ganz zu sehen ist.
sorry, aber wenn ich eine homepage wie diese sehe, die weder richtig funktioniert, noch aktuell ist, dann bin ich schnell wieder weg und suche mich nicht durch die homepage.


Epoche IV UIC

RE: 10. Eisenbahntag in der Erfthalle Kerpen-Türnich

#18 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.11.2009 12:46

Hallo Rei,

für diese HP muß eine Gebrauchsanweisung mitgeliefert werden. Jetzt habe ich es auch gefunden. Nur wer diese Seite das erste Mal besucht der wird auf Aktuelles gehen und da steht das was Caesar geschrieben hat.

Ich bin sogar noch weiter gegangen und habe oben auf der Seite Aktuelles Veranstaltungen angeklickt und da stehen die Daten vom letzten Jahr und das finde ich nicht OK, Aktuelles sollte schon aktuell sein ist es aber nicht. Das ich unter Modellbahntage nachsehen muß habe ich gerade von Dir erfahren.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg,
der nicht so krumm denken kann wie einige Vereine


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.524
Registriert am: 28.05.2007


   

Spur-Z Modultreffen in Zell/Mosel
Viel Trix Express gibts am 7.11.09 in Schwerte

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz