7. US-Modellbahn-Convention am 12. und 13.Oktober 2019

#1 von metallmania , 09.10.2019 01:47

Hallo US-Bahnenfreunde,

hab gerade im Internet diese Ausstellung gefunden

7. US-Modellbahn-Convention
am 12. und 13.Oktober 2019

Die Convention wird wieder an alter Stelle und in gewohnter Aufmachung stattfinden.
Samstag: 10 - 18 h, Sonntags 10 - 17 h, Bürgerhaus Nieder-Roden, Römerstr. 13

Scheinbar findet sie nicht jedes Jahr statt.

Hier der link: 7. US-Convention

Es gibt/gab doch eine solche Veranstaltung in der Schweiz?

Wir werden auf jeden Fall am Samstag dorthin fahren, die Abbildungen der Anlagen sind vielversprechend.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


Ffm-Gleis und pmtfan haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.580
Registriert am: 03.12.2014


RE: 7. US-Modellbahn-Convention am 12. und 13.Oktober 2019

#2 von Ffm-Gleis , 09.10.2019 08:31

Hallo Werner,

Danke für den Hinweis. Ist zwar sehr kurzfristiug,
aber da in der Nachbarschaft, müsste ich es einrichten
können.

Also auf nach Amerika!

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.042
Registriert am: 13.12.2017


RE: 7. US-Modellbahn-Convention am 12. und 13.Oktober 2019

#3 von Ffm-Gleis , 09.10.2019 12:04

Hallo Werner,

wann bist Du voraussichtlich am Samstag dort?

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.042
Registriert am: 13.12.2017


RE: 7. US-Modellbahn-Convention am 12. und 13.Oktober 2019

#4 von metallmania , 09.10.2019 16:50

Hallo Konrad,

morgens YOGA, dann sind wir so gegen 14 Uhr vor Ort.
Freue mich schon sehr auf die US-Bahnen, sind immer ein Hingucker.

Als Treffpunkt schlage ich mal Peter Post Werkzeuge vor, vielleicht so gegen 15 Uhr?


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 3.580
Registriert am: 03.12.2014


RE: 7. US-Modellbahn-Convention am 12. und 13.Oktober 2019

#5 von LDG , 11.10.2019 19:09

Hallo,

ich werde am Sonntag so ab ca. 11 Uhr dort sein.

Hoffe das Catering ist auch gut.

Gruß,
Lothar


"geborener" Märklinist, aber offen für Alles, je nach Thema: Gleise mit oder ohne Pickel, analog oder digital, bevorzugte Epochen III und IV


LDG  
LDG
Beiträge: 93
Registriert am: 30.12.2016


US-Modellbahn-Convention in der Schweiz 2017, 2019, 2021?

#6 von BBÖ 1280 , 14.10.2019 12:32

Werner, die Nächste, und damit die 3. American Rail Convention in der Schweiz, findet voraussichtlich im Jahre 2021 statt.

Ein längeres Telefon mit einem Kollegen bestätigt mir die Korrektheit des Beitrages auf dem Schweizerischen Modelleisenbahnforum: 2. American Rail Convention 2019 in Derendingen SO

Generell ist es nicht ganz einfach eine Modelleisenbahn-Ausstellung in der Schweiz, im Eisenbahnland Schweiz, durchzuführen.

Dies hat auch damit einen Zusammenhang, dass die Schweiz nur eine Personen-Freizügigkeit mit der EU (Schengenraum) kennt und nicht eine Zollunion. Ausländische kommerzielle Aussteller stehen da vor einer grösseren Bürokratischen Zoll Hürde, die sich für kleinere Aussteller, wenn auch Produkte vor Ort Verkauft werden sollten, nicht wirklich lohnt. Auch wenn in vielem Produktbereichen kein oder nur wenig Zoll fällig ist, so ist doch für verkaufte Ware die Mehrwertsteuer fällig.

Der Verband Schweizerischen Verband Eisenbahn-Amateur (SVEA), der einzige Verband für Modelleisenbahn Vereine in der Schweiz, mit seiner Zeitschrift Eisenbahn Amateur, die sich vorwiegend um Vorbildthemen kümmert, beschäftigt sich in den letzten Jahren, ja Jahrzehnten primär mit sich selber. Ist nicht in der Lage eine Modelleisenbahn-Ausstellung von Verbands-Mitgliedsvereinen zu unterstützen (Kein Budget, kein Ressortverantwortlicher…). Modelleisenbahn-Ausstellungen von nicht Verbands-Mitgliedsvereinen, werden vereinfacht ausgedrückt ignoriert. Zudem hat die Zeitschrift Eisenbahn Amateur gegenüber der Zeitschrift LOKI in den Vergangenen Jahren auffallend viel am Marktanteil verloren (Die Modelleisenbahn Zeitschrift LOKI legte in der Auflage deutlich zu, die Zeitschrift Eisenbahn Amateur musste die Auflage herunterfahren).

Es ist aber auch so, dass es in der Schweiz keine Kultur gibt Anlagen für Ausstellungen zu bauen und an Ausstellungen Clinics zu zeigen. Vereinfacht ausgedrückt: Wo nicht viel ist, kann von Ausnahmen einmal Abgesehen, auch nicht viel oder immer nur das gleiche gezeigt werden. Nicht gerade Attraktiv für die Besucher. Da kann man ja gleich den lokalen Modelleisenbahn-Verein am Tag der offenen Tür besuchen.

Dazu ein Bild aus der Wikipedia:



Mein Kollege am Telefon hat mich auf dieses Bild aufmerksam gemacht. Sowohl an der 1. Convention, wie auch an der 2. Convention war diese Anlage in Derendingen bei Solothurn zu sehen. Er sagt mir dazu: Ich kann Dir nicht sagen wie viel er diese Anlage in der Schweiz, mangels Alternativen oder Vordrängen des Anlagebauers, in den vergangenen Jahren schon gesehen hat. Obschon das Konzept ausgezeichnet ist, hängt die Anlage im langsam buchstäblich zum Hals heraus.

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...d_US-Trains.jpg

Siehe auch:

Homepage des Veranstalters der neuen American Rail Convention in Switzerland
2. American Rail Convention 2019 in Derendingen SO, im Schweizerischen Modellbahnforum
1. Rail-Convention in Derendingen (Kanton Solothurn) - Schweiz, in US-Modellbahn.net, dem deutschsprachigen Treffpunkt der US-Eisenbahnfreunde


BBÖ 1280


metallmania hat sich bedankt!
 
BBÖ 1280
Beiträge: 26
Registriert am: 06.07.2015

zuletzt bearbeitet 14.10.2019 | Top

   

12.10. + 13.10.2019 - Historische Modellbahnen in Berlin
Solingen 12./13.10.2019 15. Eisenbahnwochenende - Tinplate Spur 0/1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz