Winston Link in München

#1 von Ferblanc , 20.10.2019 14:22

Servus verehrtes Forum,

Im Kunstfoyer der Bayerischen Versicherungskammer in München ist bis 26.1.2020 eine Fotoausstellung mit Bildern von Winston Link zu sehen.
Gezeigt werden 120 Fotos aus dem Winston-Link-Museum in Roanoke, Virginia ( S/W und auch einige Farbbilder).
Man sieht tatsächlich riesige orginal Silber-Gelatine Abzüge aus den 50er Jahren, vor allem die bekannten Nachtundnebel-Klassiker, aber auch
sehr schöne Tageslicht- Aufnahmen, die mir fast noch besser gefallen. Neben den Dampfloks der Norfolk & Western Railway sind auch
typische Amerikaner der Zeit zu sehen und als Krönung ein Hundeporträt
Ab Ende Oktober soll es eine limitierte Fotokassette mit 100 Fotos für € 80 geben, die mit 24x28 cm aber relativ klein ist. ( 1000 Stück )
Ein Probeexemplar kann man in einer Vitrine besichtigen.
Alle Informationen, auch zu den Führungen mit Hagen v. Ortloff, findet man unter ' Kunstfoyer der Versicherungskammer ' im Internet.

Viele Grüsse
Andreas


BW Neustadt, 459MG, RailFun, regalbahner und gs800 haben sich bedankt!
Ferblanc  
Ferblanc
Beiträge: 36
Registriert am: 13.04.2014


RE: Winston Link in München

#2 von 459MG , 29.10.2019 21:33

Hallo Andreas,

vielen Dank für Deinen Hinweis!

Hallo Mitleser!

Gestern habe ich mich von Hagen v. Ortloff durch die Ausstellung zu O. Winston Link führen lassen. Wer bis zum 26.01.2020 nach München kommt oder im Umland wohnt, sollte die Ausstellung zu besuchen. Der Eintritt / die Führungen sind kostenlos

Die Bilder bieten nicht nur us-amerikanische Dampfloks in der Dunkelheit, sondern auch viel von der Atmosphäre in den fünfziger Jahren. Persönlich haben mich die auf Wandformat vergrößerten Bilder am meisten beeindruckt. Für diejenigen, die eine Modellbahn nach us-amerikanischen Vorbild bauen bzw. betreiben sind die Bilder eine Fundgrube an Gestaltungstipps.

Leider habe ich erst bei der Führung durch Hagen v. Ortloff erfahren, dass "Eisenbahnromantik" bereits 2013 eine Folge O.Winston Link gewidmet wurde. Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=ND6xBBQb83g

Den Film habe ich mir dann inzwischen angeschaut. Besser wäre es natürlich gewesen, ihn zur Einstimmung vorher anzuschauen. Zahlreiche Bilder die im Film vorgestellt werden sind auch in der Ausstellung zu sehen. Wer sein Wissen vertiefen will, kann sich bei YT auch noch eine britische Dokumentation zu O. Winston Link anschauen. https://www.youtube.com/watch?v=GfId5bbfC2Y

Viele Grüße

Matthias


Wohlmeinende Kritik ist kostenlose Beratung.
Böswillige Kritik offenbart, mit wem Sie es zu tun haben.


BW Neustadt, regalbahner und Power haben sich bedankt!
 
459MG
Beiträge: 119
Registriert am: 05.05.2012


RE: Winston Link in München

#3 von pvmann , 13.11.2019 14:43

Hallo zusammen,

gestern konnte ich die Ausstellung besuchen, bewundern und ich kann es nur an alle herzlichts empfehlen!

Anbei noch paar abgeschnittene Teilphotos um Lust zu machen!

Viele Grüße!
Sandor












 
pvmann
Beiträge: 655
Registriert am: 12.11.2013

zuletzt bearbeitet 13.11.2019 | Top

RE: Winston Link in München

#4 von regalbahner , 13.11.2019 15:34

Hallo Andreas, Hallo Matthias,
vielen Dank für Eure Hinweise auf die Ausstellung.
Da werde ich wohl mal nach München fahren müssen.
Gruss
regalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 320
Registriert am: 13.11.2017


RE: Winston Link in München

#5 von telefonbahner , 13.11.2019 16:39

Hallo zusammen,
auch im neuem "Modelleisenbahner" ist ein Beitrag über diese Ausstellung zu lesen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 15.601
Registriert am: 20.02.2010


RE: Winston Link in München

#6 von BW Neustadt , 13.11.2019 18:01

Ich bin am nächsten Dienstag (19.) dort - vielleicht sieht man sich ja zu einem "Mini-FAM-Treffen"...


Liebe Grüße aus den schönen Taubertal, Manfred (American Flyer S-Gauge, ROKAL-TT, Tri-ang TT, SIKU-Plastik Sammler und Spieler)


 
BW Neustadt
Beiträge: 212
Registriert am: 18.03.2008


RE: Winston Link in München

#7 von BW Neustadt , 20.11.2019 18:14

So, wir waren gestern bei Super Wetter in München und haben natürlich die O Winston Link Ausstellung besucht - wirklich sehenswert!
Das meiste zur Ausstellung wurde ja schon gesagt, hier einfach nochmal ein paar Fotos zum "Appetit-Anregen", bzw., als Entscheidungshilfe...




























Liebe Grüße aus den schönen Taubertal, Manfred (American Flyer S-Gauge, ROKAL-TT, Tri-ang TT, SIKU-Plastik Sammler und Spieler)


 
BW Neustadt
Beiträge: 212
Registriert am: 18.03.2008

zuletzt bearbeitet 20.11.2019 | Top

   

"Spielzeugland Thüringen"
07.12.+ 08.12.2019 Weihnachtsfahrtage der Eisenbahnfreunde Schwarzenbeck

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz