Um welches Fertiggelände handelt es sich? [Noch 9043 Oberstaufen]

#1 von F.Roth , 18.11.2019 15:57

Hallo zusammen,

ich habe von einem Arbeitskollegen ein Fertiggelände geschenkt bekommen.
Ich vermute es handelt sich um ein Spur Z Fertiggelände.
Am Fertiggelände gibt es keinen Aufkleber oder Einprägung um welche Marke es sich handelt.
Kann mir einer von Euch beim Identifizieren des Geländes helfen?
Ich möchte dies Gelände für meinen Sohn wieder aufbauen und benötige einen Gleisplan.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichem Gruß
Frank
IMG_2906.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


F.Roth  
F.Roth
Beiträge: 4
Registriert am: 18.11.2019

zuletzt bearbeitet 22.11.2019 | Top

RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#2 von claus , 18.11.2019 16:08

Moin Frank,

willkommen im Forum.
es wäre gut, wenn du die Maße der Platte angeben würdest.
Darüber hinaus sind direkt im Beitrag eingebundene 800 x 600 P Fotos erwünscht.
Wie das funzt, findest du in den Forenregeln.
Hab mal vorab richtig eingebunden...


Viele Grüsse,

Claus

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Fertig gelände.jpg 

F.Roth hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 18.509
Registriert am: 30.05.2007


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#3 von F.Roth , 19.11.2019 19:49

Hallo Claus,

vielen Dank für das richten des Bildes.
Das Fertiggelände hat folgende Abmessung:
L= 840 mm
B= 540 mm
H = ca. 16cm

Gruß Frank


F.Roth  
F.Roth
Beiträge: 4
Registriert am: 18.11.2019


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#4 von claus , 19.11.2019 20:06

Hallo Frank,

schau mal in den Briefkasten, hab dir eine PN geschickt.


Viele Grüsse,

Claus


F.Roth hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 18.509
Registriert am: 30.05.2007


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#5 von claus , 21.11.2019 17:08

Hallo Frank,

hab meine alten Originalkataloge durch und leider ( noch ) nicht fündig geworden.
Vllt. melden sich noch die Kenner der Fertiganlagen, wobei Spur Z sicher nicht so stark vertreten ist.
Vermute mal, dass es eher eine NOCH als eine Kibri-Anlage ist.


Viele Grüsse,

Claus


F.Roth hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 18.509
Registriert am: 30.05.2007


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#6 von Charles , 21.11.2019 20:50

Hallo Claus,

an der Aufgabe sind wir schon vor 3 Jahren gescheitert :

Spur N Fertiggelände Hersteller ?


claus hat sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 4.416
Registriert am: 31.03.2009


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#7 von claus , 21.11.2019 21:35

Hallo Charles,

genau...besten Dank für den Link. I-was in der Richtung schwebte mir auch noch vor.
Aber es scheint demnach festzustehen, dass es sich um eine Märklin Z-Anlage handelt (?)
Die muss dann aber doch in i-einem Katalog ( NOCH / Kibri ? ) nach 1972 abgebildet sein. Leider haben wir von NOCH nur 2 Kataloge im Archiv, alles vor 1972.

Vllt. hat ein User ja noch alte Kataloge und würde mal nachschauen.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 18.509
Registriert am: 30.05.2007


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#8 von hgb , 21.11.2019 21:36

Charles,

das klingt verzeifelt, aber Henner hatte seinerzeit nach Deinem Hinweis die Anlage in den ebay -Anzeigen wiedererkannt! Also hat Dein Hinweis vor drei Jahren auf eine Märklin Spur Z-Anlage doch gefruchtet! Gratuliere!!

MfG
Hans-Günther


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


hgb  
hgb
Beiträge: 448
Registriert am: 27.12.2016


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#9 von FallerFan , 21.11.2019 22:41

Hallo,
könnte Noch Oberstaufen 9043 aus dem Katalog von 1974 sein


Gruß
Uwe


F.Roth hat sich bedankt!
 
FallerFan
Beiträge: 153
Registriert am: 25.02.2011


RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich?

#10 von Charles , 21.11.2019 23:03

Hallo,

Uwe hat Recht und war 23 Minuten schneller als ich, ich war aber auch noch in der Badewanne :

https://www.conradantiquario.de/img/kata...ch1977/lb32.jpg

Den Gleisplan gibt es bei Noch :

http://media.noch.de/filestore/2/5/8/4_3...d83f2e0496c.pdf


claus und F.Roth haben sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 4.416
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2019 | Top

RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich? [Noch Oberstaufen # 9043]

#11 von claus , 21.11.2019 23:26

Hallo Charles,

klasse...direkt mal eine schnellen screenshot der Anlage gemacht:


Viele Grüsse,

Claus


F.Roth hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 18.509
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 22.11.2019 | Top

RE: Um welches Fertiggelände handelt es sich? [Noch Oberstaufen # 9043]

#12 von F.Roth , 22.11.2019 17:58

Hallo alle miteinander,

Ihr seid Spitze.
Vielen lieben Dank Euch.
Mein Wochenende ist gerettet.

Gruß Frank


F.Roth  
F.Roth
Beiträge: 4
Registriert am: 18.11.2019


   

NOCH #9957 Mittagsspitze...
Das Forum Fertiggelände und Fertiganlagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz