Roco Schlafwagen Epoche IV auch Trans-Euro-Nacht

#1 von Siegstrecke , 18.01.2020 23:38

Hallo,

hier habe ich ein paar Schlafwagen von Roco in TEN-Lackierung (Trans-Euro-Nacht). Da ich mich mit meiner Modellbahn in der Epoche IV angesiedelt habe, besitze ich auch nur TEN-Fahrzeuge. Ein großer Teil der westeuropäischen Bahngesellschaften hatten ihre Schlafwagen in diesen Pool zwischen 1971 und 1995 eingestellt.

Schlafwagen der Deutschen Bundesbahn (Bauart WLABmh174):
IMG-20200118-WA0010.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schlafwagen der Österreichischen Bundesbahnen (Bauart WLABmz):
IMG-20200118-WA0011.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schlafwagen der Schweizerischen Bundesbahnen (Bauart WLAm):
IMG-20200118-WA0009.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schlafwagen der Französischen Staatsbahn (Bauart U-Hansa):
IMG-20200118-WA0012.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029* und papa blech
frank bertram und regalbahner haben sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 01.05.2020 | Top

RE: Roco Trans-Euro-Nacht, Schlafwagen Epoche IV

#2 von Siegstrecke , 19.01.2020 00:59

Hallo zusammen!

Ein paar Zugkompositionen mit diesen Schlafwagen möchte ich Euch auch noch zukommen lassen. Die damaligen Schlafwagen wurden zu über 95% in der damaligen Zuggattung "D-Zug" eingereiht (es gab ganz wenige Eilzüge oder Sonderzüge mit Schlafwagen). Das Flugzeug war noch nicht das Verkehrsmittel für die Massen. Die internationalen D-Züge verbanden die europäischen Wirtschaftsräume und hatten häufig über zehn Wagen (in jedem Fall die, die eine lange Wegstrecke auf den Magistralen zurücklegen mussten). Bei mir sind die Züge natürlich nicht so lang. Ich nehme mir die etwas kürzeren Nachtexpresse zum Vorbild.

1. D-Zug gebildet aus zwei Schlafwagen (SBB) und drei Liegewagen (DB):
IMG-20200119-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200119-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2. D-Zug gebildet aus zwei 2.-Klasse-Abteilwagen, einem 1./2.-Klasse-Abteilwagen, einem Speisewagen und zwei Schlafwagen (alle DB):
IMG-20200119-WA0002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200119-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

3. D-Zug gebildet aus einem 2.-Klasse-Abteilgepäckwagen, zwei 2.-Klasse-Abteilwagen, einem 1./2.-Klasse-Abteilwagen, einem Liegewagen und einem Schlafwagen (alle ÖBB):
IMG-20200119-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200119-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

4. D-Zug gebildet aus einem Schlafwagen, einem 1.-Klasse-Abteilwagen und zwei 2.-Klasse-Abteilwagen (alle SNCF):
IMG-20200119-WA0006.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200119-WA0007.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Das Augenmerk meines Beitrages richtet sich auf die Schlafwagen. Darum ist dieser im Roco-Bereich. Die in den Bildern verwendeten Modelle für die Zugverbände sind aber auch von Fleischmann und Liliput.


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Deutzfahrer
regalbahner hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


Roco Schlafwagen Epoche IV

#3 von Siegstrecke , 28.04.2020 12:33

Hallo zusammen,

Roco hatte mit dem Set 44132 drei verschiede Schlafwagen im Längenmaßstab 1:100 herausgebracht. Weiß jemand, ob es diese Lackierungsvarianten auch mal in 1:87 gab?


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 28.04.2020 | Top

RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#4 von Siegstrecke , 28.04.2020 12:43

Hallo Admins,

ich möchte Euch nicht unnötig mit einer PN nerven. Falls dies einer liest, bitte ich Euch den Threadtitel etwas abzuändern und das "Trans-Euro-Nacht" zu streichen. Das schränkt das Thema irgendwie zu sehr ein (darüber habe ich damals nicht genügend nachgedacht - Pardon).


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#5 von Siegstrecke , 28.04.2020 20:07

@claus

Hallo und Gruß an die Dienstaufsicht!

Es wäre nett auf den vorherigen Beitrag einzugehen - wenn Zeit ist. Vielen Dank!


Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 28.04.2020 | Top

RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#6 von konstanz , 01.05.2020 21:40

Zitat von Siegstrecke im Beitrag #5
@claus

Hallo und Gruß an die Dienstaufsicht!

Es wäre nett auf den vorherigen Beitrag einzugehen - wenn Zeit ist. Vielen Dank!


Martin



Hallole Martin ,

hier gibt es keine Dienstaufsicht
Da Du selber den Beitrag verfasst hast, solltest Du ihn auch ändern können

Grüßle Horst


Hier ist es wie im wirklichen Leben : Man kennt von allem den Preis , aber von nichts den Wert!
Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 9.059
Registriert am: 12.09.2011


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#7 von Siegstrecke , 01.05.2020 21:47

Hallo Horst,

das ist wohl schon zu lange her. Ich kann den Titel nicht mehr ändern.

Warum gibt es keine Dienstaufsicht mehr? Hat man alle gefeuert?😮😁


Gruß Martin


Nachtrag: Der Threadtitel wurde gereade geändert. Ich weiß leider nicht von wem. Vielen Dank an die Beteiligten!


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 01.05.2020 | Top

RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#8 von konstanz , 01.05.2020 22:15

Hallole Martin ,
ich hab das mal geändert

Die Dienstaufsicht hier macht nur noch Teilzeit

Grüßle Horst


Hier ist es wie im wirklichen Leben : Man kennt von allem den Preis , aber von nichts den Wert!
Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


Siegstrecke findet das Top
Siegstrecke hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 9.059
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2020 | Top

RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#9 von regalbahner , 15.05.2020 13:50

Hallo Horst,
mehr zufällig in dem Thread gelandet.
Da möchte ich mal schnell betonen
besser eine "Dienstaufsicht in Teilzeit" als gar keine.
Ihr Administratoren macht einen Super Job hier.
Gruss
regalbahner


konstanz und Skl haben sich bedankt!
regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 438
Registriert am: 13.11.2017


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#10 von Siegstrecke , 27.10.2020 16:41

Hallo,

hier ist ein Schlafwagen von Roco mit der Artikelnummer 45067. Es ist ein Waggon der Deutschen Bundesbahn (Bauart WLABm175) und im TEN-Pool eingestellt. Das Revisionsdatum des Modells ist der 5.5.83.
IMG-20201027-WA0002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 27.10.2020 | Top

RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#11 von Siegstrecke , 27.10.2020 19:07

Hallo,

ich besitze nur Schlafwagen aus dem TEN-Pool. Das hängt mit mit meiner Epochenwahl zusammen (IVb). Auch sind es die einzigen, die ich in meiner Kindheit gesehen und an die ich aus dieser Zeit Erinnerungen habe.
Der Ten-Pool bestand von 1971 bis 1995. Viele westeuropäische Bahnverwaltungen hatten in diesem Zeitraum ihre Schlafwagen in diesen Pool eingestellt.

Das Logo des damaligen Schlafwagen-Pools:
IMG-20201027-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Nun habe ich acht Schlafwagen um einen abwechslungsreichen Verkehr nachzustellen und es sollten auch keine mehr hinzukommen.

Hier ist der deutsche Anteil meiner Waggons (4 x DB):
IMG-20201027-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Die vier ausländischen Waggons (1 x ÖBB, 1 x SNCF, 2 x SBB):
IMG-20201027-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV

#12 von Siegstrecke , 22.02.2021 12:54

Hallo,

so bewarb Roco im Oktober 1990 die Schlafwagen der Bauart U-Hansa. Beachtenswert ist das Detailbild der Inneneinrichtung (z. B. Bettwäsche oder Türrahmen). Die Waggons wurden in verschiedenen Varianten aufgelegt.
IMG-20210222-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV auch Trans-Euro-Nacht

#13 von Siegstrecke , 06.07.2024 23:34

@Mooke

Hallo Ralf,

nochmals bezugnehmend auf unser Gespräch...

Diese Schlafwagenbauart gleicht den schweizer Schnellzugwagen des Typs UIC-X:

Zitat von Siegstrecke im Beitrag #1

Schlafwagen der Schweizerischen Bundesbahnen (Bauart WLAm):



Auf dem folgenden Bild sind es die beiden rechten Waggons (von unterschiedlichen Seiten):
Zitat von Siegstrecke im Beitrag #11


Markant sind die unterschiedlichen Fensteranordnungen. Zudem gab es diese Waggons beim Vorbild bei verschiedenen europäischen Bahnverwaltungen. Auch Roco hat die Fahrzeuge von verschiedenen Bahnverwaltungen nachgebildet. Leider fehlt mir diesbezüglich eine komplette Übersicht.


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV auch Trans-Euro-Nacht

#14 von papa blech , 07.07.2024 12:53

Hallo Martin,

das ist auch nicht verwunderlich, daß die beiden rechten Wagen unterschiedliche Fensteranordnungen haben:

Du hast bei den Wagen einmal die Abteilseite, und einmal die Gangseite dargestellt.

Auf der Abteilseite sind (bei Schlafwagen) immer mehr Fenster zu sehen, als auf der Gangseite.

nix für ungut...

Viele Grüße aus Nürnberg

Stefan


papa blech  
papa blech
Beiträge: 418
Registriert am: 19.10.2017


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV auch Trans-Euro-Nacht

#15 von Rüdiger , 08.07.2024 09:51

Klugsch...-Modus ein: Für alle ,die es etwas genauer nehmen: es gibt/gab keine Schlafwagen der Bauform UIC-X. UIC-X bezeichnet einen Wagentyp mit festgelegter Platzanzahl, also 72 Regelsitzplätze in der 2.Klasse, 60 in der Ersten.
Der hier abgebildete Schlafwagen ist zwar auch 26,4m lang, gehört aber definitiv nicht zur UIC-X-Klasse, sondern ist vom Typ T2S (nicht zu verwechseln mit den "Ziehharmonika-Schlafwagen vom Typ T2). Er weist im Gegensatz zu den UIC-X - Wagen (und zum Schlafwagen-Typ WU, der bei der DB WLABm174 hiess) auch eine Klimaanlage auf.
Die Typen U-Hansa sind übrigens mit 25,44m etwas kürzer als die T2S und WU mit 26,40m.

Klugsch...-Modus aus.


Rüdiger  
Rüdiger
Beiträge: 69
Registriert am: 01.10.2021


RE: Roco Schlafwagen Epoche IV auch Trans-Euro-Nacht

#16 von Mooke , 09.07.2024 23:13

Hallo zusammen,

zum Schlafwagen Typ T2S habe ich auf YT einen interessanten Film gefunden.

Hier ist der Link.


Gruß Ralf


klicke die Bilder an, dann werden sie größer


Mooke  
Mooke
Beiträge: 151
Registriert am: 07.04.2023


   

Roco: Personenwagen der SNCF

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz