RE: Drehgestellwagen mit Drehrungen

#1 von Siegstrecke , 29.04.2020 21:00

Hallo Leute,

ich möchte nicht nerven, doch ich habe mich entschlossen, noch ein paar Verladebeispiele dieser Waggons einzustellen.😊
Meine Tochter hat mich veranlasst, die Rungenwagen wieder hervorzuholen und mit ihnen zu spielen und diese zu beladen. Mal schauen, was daraus heute Abend noch wird.
(Meine Tochter muss unbedingt wieder in den Kindergarten! Sonst artet das Hobby bei uns noch aus.😈)

Artikelnummer 5249 - Mit den Haltebolzen für Container und den seitlichen Ladebordwänden ist er der Allrounder. Da ich ihn nun mit Containern beladen habe, braucht er weder Rungen noch Ladebordwände.
IMG-20200429-WA0006.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5286 - Er hat nur die Rungen. Während beim Vorbild die Container verzurrt würden, dreht man beim Modell besser die Rungen herauf, damit diese nicht verrutschen. Schüttgüter gehen gar nicht. Ich habe ihn jetzt mit Holz beladen und er ist wie dafür gemacht.
IMG-20200429-WA0007.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0008.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5268 - Er hat auch nur Rungen. Für die Brammen braucht er sie nicht. So ein Ladegut gab es auch nur, wenn die Bahn keine passenderen Waggons zur Verfügung hatte.
IMG-20200429-WA0009.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0010.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5287 8701 - Er hat Ladebordwände, aber keine Bolzen für die Container. Geladen hat er Schienenprofile. Bei dieser Ladung weiß ich aber nicht, ob so eine Ladung mit heraufgedrehten Rungen gefahren wurde. Letztendlich bin ich ja auch nur ein Laie.😇
IMG-20200429-WA0011.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0012.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Auch mal eine paarweise Ansicht:
IMG-20200429-WA0013.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0014.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, adlerdampf und Es(s)bahner
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.626
Registriert am: 23.07.2019


RE: Drehgestellwagen mit Drehrungen

#2 von Siegstrecke , 29.04.2020 21:33

Hallo zusammen,

noch ein Nachschlag zu meinen Verladebeispielen.

Artikelnummer 5249:
IMG-20200429-WA0015.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0016.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5286:
IMG-20200429-WA0017.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0018.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5268:
IMG-20200429-WA0019.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0020.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Artikelnummer 5287 8701:
IMG-20200429-WA0021.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0022.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, adlerdampf, klein.uhu und Es(s)bahner
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.626
Registriert am: 23.07.2019


zweiachsige Schiebewandwagen

#3 von Siegstrecke , 29.04.2020 22:33

Hallo,

hier ist noch ein weiterer Schiebewandwagen (Art.-Nr. 5335). Dieser befindet sich aber im Einsatz für den Warenverkehr.
IMG-20200429-WA0023.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

"Puh, das muss alles da rein. Der da unten hat ja einen Elektrohubwagen. Ich muss alles mit dem Handhubwagen in den Waggon schaffen. Hoffentlich wechseln wir uns bei Hälfte ab."
IMG-20200429-WA0024.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0025.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0026.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

"Die hintere Reihe steht. Ablösung bitte!"
IMG-20200429-WA0027.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

"Geschafft! Feierabend! Bierchen lutschen."
IMG-20200429-WA0028.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: adlerdampf, klein.uhu, Es(s)bahner und sumsi
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.626
Registriert am: 23.07.2019


Ladebeispiele

#4 von Siegstrecke , 30.04.2020 00:14

Hallo,

hier ist ja ein neuer Thread entstanden, von dem ich noch nichts wusste. Da werde ich den Beitrag besser mal direkt hier hinein setzen.

Also, wenn man richtig große Mengen von A nach B schaffen möchte, nimmt man am besten einen Container. Da geht viel rein:
IMG-20200429-WA0031.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200429-WA0030.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bitte nicht die Container in diesem Zustand auf einen Wiking-Auflieger setzen. Die Poller des Aufliegers werden Euch zeigen, was mit Eurer Ladung passiert.😮

Danach habe ich mal Inventur meines Container-Bestandes von Fleischmann gemacht:
IMG-20200430-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Container-Love💓


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.626
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 30.04.2020 | Top

RE: Ladebeispiele

#5 von *3029* , 30.04.2020 01:11

Hallo Martin,

ist echt interessant, was du an Beladungsszenen darstellst.

Auf den Gedanken, die Container mit u.a. Wiking Ladegut zu befüllen,
wäre ich nicht gekommen, stelle ich mir sehr fummelig vor mit dem Kleinzeugs.
Allerdings bin ich auch nicht der Spieler ... trotzdem hübsch anzusehen.

Viele Grüsse

Hermann



Siegstrecke hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.161
Registriert am: 24.04.2012


RE: Ladebeispiele

#6 von Schwelleheinz , 30.04.2020 10:29

Hallo Martin,

hier noch ein paar...


















Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke, Eisenfresser, mbartelt, papa blech, Droge Dampf, saxonia, regalbahner und konstanz
regalbahner und konstanz haben sich bedankt!
 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.344
Registriert am: 14.01.2012


RE: Ladebeispiele

#7 von Droge Dampf , 01.05.2020 11:36

Guten Tag Hans-Dieter, guten Tag Allerseits,

sehr schöne Bilder mit interessanter Beladung !

Verrate mir doch bitte einmal von welchem Hersteller das Ladegut von Bild 1 ist, das sieht sehr ,sehr gut aus !!!




Viele Grüße
Horst


 
Droge Dampf
Beiträge: 2.296
Registriert am: 17.03.2020


RE: Ladebeispiele, da habe ich auch zwei

#8 von Droge Dampf , 01.05.2020 11:44

Guten Tag Allerseits,


anbei zwei " Ladebeispiele " von meiner Anlage

Das Erste: Achtung Lademaßüberschreitung



Das Zweite : Türen verschließen




Viele Grüße
Horst


 
Droge Dampf
Beiträge: 2.296
Registriert am: 17.03.2020


RE: Ladebeispiele, da habe ich auch zwei

#9 von Schwelleheinz , 01.05.2020 12:01

Hallo Horst,

der ist von Ladegüter Bauer, der war in einer Wagenpackung mit dabei.

https://xn--ladegter-bauer-ksb.de/shop/g...lanschrohr.html

https://www.maerklin.de/de/suche/?q=46081


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


Droge Dampf hat sich bedankt!
 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.344
Registriert am: 14.01.2012


RE: Ladebeispiele, da habe ich auch zwei

#10 von regalbahner , 10.05.2020 22:19

Hallo Hans-Dieter,
vielen dank für die tollen Bilder. Ich hätte da auch noch
eine Frage zu Deinen Ladegütern. Könntest Du bitte die
Lieferanten der Kabel- und der Seiltrommeln mitteilen ?
Die würden mich sehr interessieren.
Gruss
regalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 350
Registriert am: 13.11.2017


RE: Ladebeispiele, da habe ich auch zwei

#11 von konstanz , 10.05.2020 23:08

Hallole Ihr Lademeister

Schaut mal hier :
https://www.google.de/search?q=modellbah...iw=1536&bih=694

Kabeltrommeln
https://www.google.de/search?q=modellbah...&biw=1536&hl=de

Da findete Ihr jede art von Ladegüter / oder Anregungen für den Selbstbauer

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.668
Registriert am: 12.09.2011


   

Ebay.de Motor type 1948
Falsche Laufrichtung Triebwagen 1371

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz