Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#1 von juebi103 , 19.11.2020 18:58

Hallo ins Forum,

heute möchte ich euch einen schönen Holzbahnhof vorstellen, ich schätze passend für Spur 0 oder I. Beschriftet ist er mit "Lauterbach", auf der Rückseite "Lauterbach i/Sch", was ich als Lauterbach im Schwarzwald deute. Meine google Recherche ergab aber, das es dort gar keinen Bahnhof gibt, nächste Bahnstation ist Hornbach. Vielleicht hat sich da im Eigenbau jemand den Traum vom Bahnhof erfüllt. Eventuell weiß aber jemand hier näheres dazu. Ich persönlich finde den Bahnhof einfach schön und freue mich daran, egal ob nach realem Vorbild oder nicht.











Viele Grüße

Jübi


Folgende Mitglieder finden das Top: sommerfrische, metallmania, Blechnullo, Bernti und lanz-jo
aus_Kurhessen und Blech haben sich bedankt!
juebi103  
juebi103
Beiträge: 56
Registriert am: 29.01.2018


RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#2 von telefonbahner , 19.11.2020 19:42

Hallo Jübi,
es gab doch auch einen Ort Lauterbach in Schlesien.
Könnte dieser damit gemeint sein ? Vom Baujahr her könnte es ja sein.

Gruß Gerd aus Dresden


Blechnullo findet das Top
 
telefonbahner
Beiträge: 14.332
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#3 von juebi103 , 20.11.2020 18:18

Hallo Gerd,

vielen Dank für den Hinweis. So wie es aussieht, geht die Bahnlinie an Lauterbach in Schlesien aber ebenfalls in einiger Entfernung vorbei. Einen Bahnhof gab es dort anscheinend auch nicht. Bisher einziges Lauterbach mit Bahnhof das ich gefunden habe ist Lauterbach in Hessen, aber das ist er bestimmt nicht. Aber vielleicht findet sich ja noch ein Hinweis.

Viele Grüße

Jübi


juebi103  
juebi103
Beiträge: 56
Registriert am: 29.01.2018


RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#4 von Thal Armathura , 20.11.2020 18:31

Hallo,

Gibt's aber nur eine Bus Haltestelle....
https://www.lauterbach-schwarzwald.de/de...esteservice/A-Z

Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.300
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 20.11.2020 | Top

RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#5 von WernerT3 , 20.11.2020 23:24

Hallo,
da gibt es noch Lauterbach in Schwaben an der ehemaligen Bahnstrecke Mertingen - Wertingen. Lauterbach hat bis heute noch eine Brauerei (Hallo Ede), die für ihr Weißbier bekannt ist. Das passt m.E. besser als Schwarzwald oder Schlesien.
Gruß Werner


 
WernerT3
Beiträge: 223
Registriert am: 25.12.2013


RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#6 von Blechnullo , 21.11.2020 00:00

Hallo zusammen,

es gibt auch im Saarland ein Lauterbach.

Es liegt bei Völklingen.

Allerdings nicht an der Hauptstrecke Saarbrücken - Trier, jedoch eventuell an der Rosseltalbahn, welche meines Wissens nach, außer Betrieb ist.

Gruß Rolf


 
Blechnullo
Beiträge: 1.575
Registriert am: 25.12.2014

zuletzt bearbeitet 21.11.2020 | Top

RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#7 von juebi103 , 21.11.2020 08:05

Hallo zusammen,

vielen Dank für die interessanten Hinweise, ich gehe dem mal nach. Die Haltestelle in Lauterbach / Schwaben wurde 1981 abgerissen, eine alte Ansicht habe ich noch nicht gefunden, wäre also eine Möglichkeit. Auch im Saarland habe ich noch kein passendes Bild gefunden, aber man weiß ja nie.

Viele Grüße

Jübi


juebi103  
juebi103
Beiträge: 56
Registriert am: 29.01.2018


RE: Ein Bahnhof den es gar nicht gibt?

#8 von Fahri01 , 21.11.2020 08:37

Moin,
es gibt noch mehr Lauterbach,
Z.B. die Stadt Lauterbach in Hessen, oder auf Rügen - der Bahnhof liegt an einer Bahnstrecke.
Viel Glück bei der Suche.

Grüße
Karsten


 
Fahri01
Beiträge: 750
Registriert am: 29.08.2017


   

Das-Schwaben-Häusle Fachwerkstadt
[Herpa] Nr. 170 Geländediorama Birkengruppe um 1955

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz