PIKObello auf TE

#1 von longjohn , 25.11.2020 12:45

Hallo Trix Expresser,

meine E44 stammt von PIKO, genauso wie der Doppelwagen. Das ganze Ensemble ist auf Trix Express umbebaut (nur die Lokkupplung noch nicht, da sie auch PIKO und PICO- Güterwagen ziehen soll). Nahverkehr der 60ger Jahre.

Herzlich

Frank

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCI1401.JPG 

Folgende Mitglieder finden das Top: telefonbahner, papa blech und 12 Poldi 11
Blech und Glienicker haben sich bedankt!
 
longjohn
Beiträge: 1.260
Registriert am: 02.03.2009


RE: PIKObello auf TE

#2 von telefonbahner , 25.11.2020 13:16

Hallo Frank,
da wäre die alte, mit dem "Mittelmotor" versehene Modellvariante einfacher gewesen.
Die alten Radsätze sind vom Radprofil her bestimmt TE tauglich und da es dieses Modell auch für das 3-Schienen-PICO-Gleis gab wäre die Schleifernachrüstung bestimmt auch einfacher.

Gruß Gerd und die Edebande aus Dresden


longjohn hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 17.564
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKObello auf TE

#3 von longjohn , 25.11.2020 13:56

Hallo Gerd,

das mag sein, aber einem geschenkten Gaul ... Die Lok läuft gut und der Zug ist m.E. autentisch.

Herzlich

Frank


 
longjohn
Beiträge: 1.260
Registriert am: 02.03.2009


RE: PIKObello auf TE

#4 von telefonbahner , 25.11.2020 15:01

Hallo Frank,
der ewigen Platznot der Modellbahner ist es wohl geschuldet (und auch großzügig verziehen) das die E 44 die meist mit DB 13, den 4 teiligen Doppelstockeinheiten im Raum Halle/Leuna/Leipzig unterwegs war, bei dir nur als DB 7 zweiteilig unterwegs ist.
Ob die EDV Nummer an der Lok mit dem Schriftzug " Deutsche Reichsbahn" am Doppelstockwagen zusammen passen ist etwas für Genauigkeitsfanatiker.

Zitat von longjohn im Beitrag #3
Die Lok läuft gut und der Zug ist m.E. autentisch.

Herzlich

Frank


Gruß Gerd + Ede aus Dresden


longjohn hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 17.564
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKObello auf TE

#5 von longjohn , 25.11.2020 19:14

Hallo Gerd,

ich wollte bewußt mal ne E-Lok davor, nicht meine Taigatrommel. Eine V100 der DR wäre wahrscheinlich als Diesel besser oder gleich ne BR 38?

Gruß aus der Eifel

Frank


 
longjohn
Beiträge: 1.260
Registriert am: 02.03.2009


   

Rheinischer Nahverkehr
Rheinpreussen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz