Brawa Dampflokomotiven

#1 von adlerdampf , 07.03.2021 08:04

Hallo zusammen,

bisher haben es nur zwei Dampflokomotiven von Brawa in meinen Bestand geschafft...



40212, die 06 001, die wird bei mir hauptsächlich für Probefahrten über neue Gleisanlagen verwendet. Wenn die es schafft, dann in der Regel alle anderen auch.


0610, und die 65er war ein Zufallsfund in einem An-/Verkaufladen bei München

Gruß Karsten


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


hundewutz findet das Top
 
adlerdampf
Beiträge: 3.127
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 07.03.2021 | Top

RE: Brawa Dampflokomotiven

#2 von Ffm-Gleis , 07.03.2021 08:28

Guten Morgen
und
Hallo Karsten

Sehr schöne Stromlinienlok.

Aber Du schreibst auch, sie nur für Probefahrten zu
verwenden. Und genau da liegt auch mein Problem mit
den Brawa Lokomotiven. Herrlich anzusehen, aber
betriebstechnisch schwierig. Vor allem auf den alten
3600er Gleisen und den manchmal holprigen Schienenstößen.

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.039
Registriert am: 13.12.2017


   

Brawa Elektrolokomotiven
Brawa Triebwagen und -züge

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz