Günther B078 Umbausatz Baureihe 78.10

#1 von noppes , 02.05.2022 12:20

Hallo zusammen,

ich möchte hier gerne einen meiner Günther Umbauten auf Basis der Märklin P8 (Märklin Nr, 3098) zeigen. Zwar hat Märklin sich diesem Vorbild auch angenommen, ist allerdings preislich ganz woanders angesiedelt. Meine 78 1001 ist mit reichlich betriebsspuren und in einem matt-schwarz gehlalten. Ein Fahrvideo lasse ich in den kommenden Tagen folgen.














Vielleicht noch etwas zu dem Bausatz, der meines Wissens eigentlich für die Br 38 von Liliput gedacht ist. Der Tender selber ist kein Hexenwerk und kann mit entsprechender Geduld montiert werden.














Bis zur endgültigen Lackierung bleiben auch die Fahrwerksblenden noch ab und sind hier lediglich angesteckt.








Ein wenig genauer muss dann der Erweiterungssatz für das Führerhaus gearbeitet werden, was aber auch keine großen Schwierigkeiten darstellen dürfte...





Neben den diversen Anbauteilen sollte man nicht die entsprechende Dachänderung des Führerhauses vergessen. Diese ist auch als Einzelteil ,Günther Nr. 1033 zu bekommen.









Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 11.633
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 10.05.2023 | Top

RE: Günther Baureihe 78.10

#2 von noppes , 02.05.2022 15:52

Hallo zusammen,

hier dann das gute Stück in Bewegung mit Märklin Donnerbüchsen am Haken....



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: Rainer1403, Eisenbahner und hundewutz
Petz, Eisenbahner und 1borna haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.633
Registriert am: 24.09.2011


RE: Günther Baureihe 78.10

#3 von Puko55 , 02.05.2022 16:59

Hallo Norbert,

vielen Dank für Deinen Film und vor allem die Fotos, welche mir einen gewissen Einblick in Details des Umbaus der (alten) Märklin BR 38 in eine BR 78.10 geben. Ich selber habe diese Erfahrung nicht gemacht, weil ich meine 78.10 bei einer Börse fand. Eine schöne Lok. Anbei noch zwei Fotos von meinem Exemplar.

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)



Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, noppes, Bayrische-Lokalbahn, Ralf-Michael, hundewutz und RailFun
noppes, Bayrische-Lokalbahn, gs800 und 1borna haben sich bedankt!
 
Puko55
Beiträge: 658
Registriert am: 26.08.2010


RE: Günther Baureihe 78.10

#4 von Bayrische-Lokalbahn , 02.05.2022 20:36

Grüß Gott,
wunderschöne Lok. Bei Günthermodellen erfreue ich mich sowieso, wenn ich welche sehe. Ich selbst hab aber die 78.10 selbst umgebaut und vorgestellt, wobei die Güntherlok schon irgendwie schöner wirkt... Man konnte als Gleichstromler den Bausatz zwar bei der Hamo 38 verwenden, es musste aber eine neue Stromabnahme her (der eine Pol war davor ja der Schleifer, bei der Hamolok wurde dieser dann vom Tender abgegriffen, was beim Umbau natürlich wegfällt) . Deshalb eignet sich auch die Liliput P8 für solchen Umbau, aber die Fahreigenschaften vom alten, kaum übersetzten Liliputmotor sind halt auch etwas ... naja, rustikal.

Es gab auch einen Kurztender mit Motor, für die Fleischmannlok zum Umbau, die ja den Motor im Tender hat.

Liebe Grüße und viel Spaß.

P.S. Ergänz doch der Vollständigkeit wegen die Artikelnummer in der Überschrift (wie bei den anderen Threads): B078 für den unmotorisierten Kurztender (Märklin, Liliput), bzw. B078M für den motorisierten (Fleischmann)


Ein herzliches Vergelt's Gott an alle für die Mitarbeit an diesem schönen Forum


Puko55 hat sich bedankt!
 
Bayrische-Lokalbahn
Beiträge: 468
Registriert am: 17.10.2021

zuletzt bearbeitet 02.05.2022 | Top

RE: Günther Baureihe 78.10

#5 von Oeldampfer , 18.10.2022 10:44

Hallo
Meine 78.10 ist vor vielen Jahren aus einer Fleischmann 38 entstanden.
Nachdem ich mich entschlossen habe, mein 2 L Gleichstrom aufzugeben, ist sie jetzt verkauft .
Hier ein paar Bilder von ihr .
Rigobert

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20221017_122412.jpg   20221017_122432.jpg   20221017_122446.jpg   20221017_122509.jpg   20221017_122520.jpg 

Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, hundewutz, rts001 und Bayrische-Lokalbahn
Puko55, Bayrische-Lokalbahn, noppes und 1borna haben sich bedankt!
Oeldampfer  
Oeldampfer
Beiträge: 10
Registriert am: 08.07.2018


RE: Günther Baureihe 78.10

#6 von Bayrische-Lokalbahn , 21.01.2023 18:15

Grüß Gott,
endlich habe ich auch eine 78.10 von Günther. Das Modell hat als Basis die neuere P8 von Liliput, welche zusätzlich noch mit Weinertteilen verbessert ist:

20230117_174644.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174656.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174701.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174717.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174727.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174742.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230117_174802.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hier im Vergleich mit einem eigenbau auf Märklinbasis:
20230115_104550.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230115_104606.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20230115_104625.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hier die Bauanleitung:
20230115_134840.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Ein herzliches Vergelt's Gott an alle für die Mitarbeit an diesem schönen Forum


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Knolle
noppes und 1borna haben sich bedankt!
 
Bayrische-Lokalbahn
Beiträge: 468
Registriert am: 17.10.2021


RE: Günther Baureihe 78.10

#7 von noppes , 14.01.2024 13:23

Hallo zusammen,

bei mir ist ebenfalls eine Br 78.10 auf Liliput Basis in DC eingetroffen. Sogar mit Lokpersonal

















Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


papa blech findet das Top
Bayrische-Lokalbahn und hundewutz haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.633
Registriert am: 24.09.2011


RE: Günther Baureihe 78.10

#8 von noppes , 04.02.2024 11:04

Hallo zusammen,

in einem der vorangegangenen Beiträgen war der angefangene Umbau einer Märklin P8 zu einer Br78.10 zu sehen. Da ich nun ein wenig mehr Zeit wieder fürs Hobby habe kommt hier jetzt meine neueste Br 78.10...





















Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


papa blech findet das Top
konstanz und Bayrische-Lokalbahn haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.633
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 04.02.2024 | Top

RE: Günther Baureihe 78.10

#9 von noppes , 07.02.2024 20:53

Hallo zusammen,

ich habe die Br 78.10 jetzt mal in den Anlagenbetrieb übernommen und hier ein paar bewegte Impressionen von ihr. Da das Vorbild bekanntlich im Vorort und Nahverkehr angedacht war, bekommt sie im Modell auch lediglich einen kurzen Personenzug.



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Rundmotor findet das Top
Märklin 3095, Bayrische-Lokalbahn und longjohn haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.633
Registriert am: 24.09.2011


   

Günther B094 - Br 94 (ex T16.1) in unterschiedlichen Varianten
Günther 1022 - Geschlossenes Führerhaus für P8

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz