seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#1 von PICO Express , 13.09.2022 08:44

Hallo ,
habe wieder mal was sehr schönes seltenes aufgetrieben .... Die Wagen in dieser Lackierung habe ich bisher nie gesehen und ich dachte die gibt es nur von Heris oder Brawa - vom Vorbild her ist diese Lackierung in den späten 1980-er Jahren bekannt . Nein , auch Prefo hat diese zur Wendezeit gemacht ! Seht selbst ... Alle Wagen haben verschiedene Nummern , die aber auch schon bei anderen Farbversionen genutzt wurden - hier hat die DDR ja immer bissel getrickst ... Aber trotzdem sind es schöne Modelle .

Viele Grüße
Frank



Warum liegen die Bilder jetzt auf der Seite ? Bei mir sind die richtig ...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20220911_132734.jpg   20220911_132742.jpg   20220911_132829.jpg   20220911_132835.jpg 

Folgende Mitglieder finden das Top: hannes, vit, papa blech, Bastelfritze, Valja und Major Tom
spark49, Bayrische-Lokalbahn, Bastelfritze, klein.uhu und Petz haben sich bedankt!
 
PICO Express
Beiträge: 137
Registriert am: 01.06.2010

zuletzt bearbeitet 13.09.2022 | Top

RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#2 von hannes , 13.09.2022 10:41

Hallo Frank,

auf Deinem Foto sieht es so aus als wären es die Inletts für einzelne Wagen?

Gruß Matthias


 
hannes
Beiträge: 651
Registriert am: 27.02.2012


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#3 von PICO Express , 13.09.2022 14:45

Hallo Matthias ,

gut erkannt , genau so ist das , das sind nur 4 einzelne Styropor-Einsätze wie in den normalen Prefo-OVP .

Viele Grüße
Frank


hannes findet das Top
 
PICO Express
Beiträge: 137
Registriert am: 01.06.2010


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#4 von puschel , 13.09.2022 21:58

Hallo Frank,

dieses Prefo-Set 426/330 habe ich auch, aber leider bisher noch keine Zeit gefunden, um für Vitalis DDR-Wagen-Katalog hier im Forum Fotos zu machen.
Das Set erschien auf der Leipziger Herbstmesse 1985 und wurde mit Bild und Text im Modelleisenbahner 10/1985 Seite 20-21 vorgestellt.
Siehe:
Modelleisenbahner 10/1985

Beste Grüße
Matthias


Ost-Modellbahn in H0: Sammeln und Fahren!


hannes findet das Top
PICO Express hat sich bedankt!
 
puschel
Beiträge: 119
Registriert am: 29.12.2009


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#5 von PICO Express , 14.09.2022 08:56

Hallo Matthias ,

ich danke Dir für diese sehr interessanten Hinweise ! Schon 1985 kam das Set raus ? Das ist ja kaum zu glauben ! Ich dachte erst zur Wendezeit , so 1990/91 . Warum ist das dann so selten ? Haben die da irgend ein Problem gehabt und die Produktion kurz nach dem Erscheinen wieder beendet ? Die 2-farbigen und dunkelgrünen Reko-Wagen mit grauen Dach gibt es ja dagegen wie Sand am Meer ! Das ist schon alles sehr komisch ... kann man nicht ganz nachvollziehen .

Danke und viele Grüße
Frank


 
PICO Express
Beiträge: 137
Registriert am: 01.06.2010


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#6 von telefonbahner , 14.09.2022 10:02

Hallo zusammen,
das Problem wird wohl gewesen sein das schon viele Modelle mit den grauen Dächern oder die zweifarbigen bei den Modelleisenbahnern im Umlauf waren und ein ganzes Set dann doch nicht gerade auf der Wunschliste ganz oben angesiedelt war.

Gruß Ede + Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.400
Registriert am: 20.02.2010


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#7 von PICO Express , 15.09.2022 09:01

Hallo Ede ,

also ich kenne noch die Situation zu DDR-Zeiten , wenn mal ein Spielzeugladen Moba-Lieferung bekommen hat : Da saßen die ersten früh um 6 mit Klapphocker und Thermosflasche vorm Laden und als dann 9.00 Uhr aufgemacht wurde , konnte man eine Lok oder (!) 2 Wagen kaufen ! Und die 15. ... 20. Person und die dahinter standen haben dann meist nichts mehr bekommen und konnten wieder gehen , da war das rollende Material schon wieder alle ! Ja so war das damals . Die hätten doch die Sets reisend los bekommen und man hätte gleich 4 Wagen gehabt , oder die hätten sie einzeln verkauft . Aber die Wagen einzeln gibts ja auch kaum . Man sieht die so gut wie nie .

Viele Grüße
Frank


 
PICO Express
Beiträge: 137
Registriert am: 01.06.2010

zuletzt bearbeitet 15.09.2022 | Top

RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#8 von talentschmied , 15.09.2022 12:48

MOIN ! ich will nun wahrlich hier keine Grundsatzdiskussionen anzetteln !

Aber ganz so schlimm habe / durfte ich das nicht erleben . Ich glaube solche sozialistischen Wartegemeinschaften waren dann doch eher die Ausnahme .
Ich persönlich habe das nie vor einen Modellbahnladen gesehen . Vielleicht ein Phänomen was den Großstädten vorbehalten war.

Ich erinnere mich das wir in der Nähe von Torgau im Urlaub waren , und dort in einem Modellbahngeschäft sogar EINIGES im Schaufenster ausgestellt war -
Da stand eine 106 - und das kurz nach deren Messepräsentation (wobei was ist Kurz ?) Ich war jedenfalls überrascht das DIE-DORT-EINE liegen hatten - mit grauem Fahrwerk. Hab natürlich gleich Eine gekauft ... und ne 86er haben wir auch noch mitgenommen.

In wieweit das Urlaubsbudget damals gelitten hat , vermag ich heute nicht mehr zu sagen - ich war da ja noch im jugendlichen Alter

Und NEIN - ich hatte keine besonderen Beziehungen ! Grüße vom TS


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 550
Registriert am: 22.11.2009


RE: seltenes Reko-Wagenset von Prefo

#9 von PICO Express , 16.09.2022 23:14

Hallo Talentschmied ,

Ja das stimmt in manchen Gegenden war das anders ! Vieles war einfach nur eine Frage der Verteilung . Ich hatte auch mal in den 1980-er Jahren Urlaub oben im Norden an der Ostsee mit meinen Eltern und da gingen wir in einen kleineren Ort (weis den Namen nicht mehr) spazieren und kamen zufällig an einem Spielzeugladen mit Moba-Abteilung vorbei und da standen doch tatsächlich alle 3 Sorten grüne DR-Y-Abteilwagen oder besser Typ "B" von Prefo einfach so im Schaufenster . Da ich schon viel eher mal einen Schicht - Mitropa-Speisewagen vom selben Typ zu Weihnachten bekommen hatte - da war ich etwa 10 - und mir dieser mit der Beleuchtung und den kleinen Tischlampen derart sehr gefiel , wollte ich unbedingt noch die "restlichen" Wagen für einen vollständigen langen Zug haben ! Bei uns im Vogtland nichts zu kriegen ! Da war das dann nach bestimmt 3 Jahren im Norden endlich die Gelegenheit : Wir gingen in den Laden und , die Verkäuferin fragte , wie viele Wagen wir haben möchten . Schon das war bei uns im Vogtland völlig fremd ! Mehr wie 2 Wagen war für eine Person nie drin ! Wir kauften 3x 2. Klasse , 1x 1./2. Klasse und 2x 1. Klasse und somit hatte ich schon mal 7 von den geliebten Wagen mit den hohen Dächern - ein schöner Zug ! Ich war soooo glücklich !!! Wir hätten da wohl auch 20 Wagen kaufen können - das hätte die Verkäuferin in dem Laden nicht gejuckt ! Aber durch den PIKO-Katalog wusste ich , daß es auch noch einen Schlafwagen und einen Postwagen dazu gab , was dann einen 9-Wagen-Zug ergeben würde und platzmäßig auf der Anlage gerade noch zu verkraften wäre ... Den 7-Wagen-Zug hatte ich dann bestimmt 4...5 Jahre auf meiner Anlage ohne weitere Ergänzung , ehe ich endlich den Postwagen mal im Auerbacher Spielzeugladen erwischt hatte - da waren es schonmal 8 . Den Schlafwagen hatte ich erst nach der Wende über eine Zeitungs-Anzeige gebraucht bekommen und er war nur in mäßigen Zustand (Abbrüche Lackschäden) . Bis auf diesen Schlafwagen sind alle Wagen noch immer in meiner Sammlung ! Der Schicht - Mitropa - Speisewagen löste damals in mir irgendwie ein Begierde-Fieber nach diesem Wagentyp aus und so sammelte ich mir über die vielen Jahre 37 verschiedene DR-Wagen vom Typ B zusammen - jeder Wagen ist anders . Die 3x 2. Klasse und 2x 1. Klasse Prefo von damals sind da je nur einmal gezählt , Sie sind und bleiben aber in meinem Bestand auf Grund dieser Erinnerungen .

Tja so war das damals ...

Viele Grüße
Frank


Major Tom findet das Top
FRANK, spark49 und hannes haben sich bedankt!
 
PICO Express
Beiträge: 137
Registriert am: 01.06.2010

zuletzt bearbeitet 16.09.2022 | Top

   

Der Katalog der Wagenmodelle, produziert in der DDR von 1958 bis 1990.
Herr Wein-Fasswagen 50. Jahre mit Holzaufbau (geklärt)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz