So entsteht ein Preiserlein

#1 von Siegstrecke , 10.11.2022 16:17

Hallo allerseits,

die Firma Preiser beschreibt auf ihrer Netzseite, wie sie menschliche Vorlagen und Darstellungen ins verkleinerte Modell umsetzt (>hier klicken<).
Das ist einerseits interessant, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass bei jeder Figur ein solcher Aufwand betrieben wird.

Ich beobachte die Präsentation der Firma Preiser auf Messen schon weit über zwanzig Jahre. Das Unternehmen bietet dort den Schaulustigen Dioramen in Spitzenklasse an. Ich kenne keinen Großserienhersteller, der diesbezüglich an den Detailreichtum herankommt (wird auch daran liegen, dass bei anderen Herstellern solche Dinge nicht als Schwerpunkt erachtet werden). Preiser bemittelte sich aber auch menschlicher Darstellung (Schauspieler), wie zum Beispiel bei Einführung der Artikel Kriminalpolizei, Spurensicherung,... (Artikelnummern 10576, 28117, 33250). Eingerahmt wurde die Szenerie mit gut gekleideten Damen, die ich in der Modelbranche verorten würde. Schauspieler und Models verbrachten viele Stunden pro Messetag in bestimmten Körperhaltungen, um eine Authentizität der Nachbildung zu suggerieren.
Preiser nutzt gezielt solcherlei Eyecatcher und auch ich müsste lügen, wenn ich bestreiten würde, dass es sich bei den Präsentationen nicht um einen schönen Anblick handeln würde. Ich bezweifle aber, dass ich persönlich aufgrund der Präsentations- und Werbeart den Artikel kaufen würde. Dies mag aber bei jedem einzelnen verschieden sein.

Die Masse der Figuren definiert sich m. E. durch Gestiken. Diese könnten meistens durch Mitarbeiter ebenso gut wiedergegeben werden, zumal Preiser auch Figuren mit verschiedenen Körperfüllen herstellt. Preiser bildet zwar auch (sehr gut) Gesichtszüge nach, doch die können natürlich auf verschiedene Körperrümpfe projiziert werden. Somit gehe ich eigentlich davon aus, dass die gezeigte Vorgehensweise der Formbildung hauptsächlich Habituszwecken des Unternehmens dient.


Gruß Martin


Wenn Du meine Bilder anklickst, wachsen sie über sich hinaus.

Die Forensoftware macht's möglich - Technik, die begeistert!


kilowatt hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 3.461
Registriert am: 23.07.2019


   

reale Persönlichkeiten der Firma Preiser
Geländeteil zu Heinrichsen Figuren

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz