mein Röwa ET 420

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 17.06.2007 21:38

Hallo Leute,

ich bin noch stolzer Besitzer eines alten Röwa ET 420. Dieses Fahrzeug wurde damals als DC / AC Umbau bei der Firma Schweiger in Nürnberg gekauft, für damals sehr viel Geld nämlich genau 499 DM.

Zum Glück brauchte ich das nicht selber zahlen, sondern es war ein Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk meiner Oma, genau weiß ich das nicht mehr. Damals auf meiner alte Anlage - mit dem ersten K-Gleis -, fuhr der Zug leider nicht über Weichen, denn er hatte noch DC Achsen drunter. Außerdem war es nicht so einfach den langen Zug, der nicht teilbar war so wie heute der von Roco,auf die Schienen zu stellen. Es waren auch noch Oberleitungsmasten drauf und man mußte in der Tat 4 Hände haben um diesen Zug auf die Gleise zu bekommen.

Aus diesem Grund stand der schöne Zug mindestens 25 Jahre in meiner Vitrine , bis er vor 2 Jahren auf digital umgebaut wurde und jetzt einwandfrei auf meiner c-Gleis Spielbahn läuft.





Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.211
Registriert am: 28.05.2007


RE: mein Röwa ET 420

#2 von ET426 , 22.06.2007 19:58

Tja Heinz-Dieter, da habe ich früher auch immer gerne gekauft - aber leider ist die Firma umgezogen und hat das Moba-Geschäft aufgegeben...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.145
Registriert am: 06.06.2007


RE: mein Röwa ET 420

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.06.2007 20:07

Hallo Flo,

ja das weiß ich habe ich von Deinem Namensvetter gehört ich finde das sehr schade. Ich war 1988 in Nürnberg und auch in dem Laden drin das war da wie Weihnachten und Ostern an einem Tag.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.211
Registriert am: 28.05.2007


RE: mein Röwa ET 420

#4 von ET426 , 22.06.2007 20:22

Das war klasse, die ganzen Dampfmaschinen unter der Decke und dann die Sammlung mit den unverkäuflichen Blechmodellen..

Wenn Du das nächste Mal kommst - Christkindlesmarkt oder Verkehrsmuseum oder so - sag mir mal bescheid..

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.145
Registriert am: 06.06.2007


RE: mein Röwa ET 420

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.06.2007 21:48

Hallo Flo,

Zitat
Wenn Du das nächste Mal kommst - Christkindlesmarkt oder Verkehrsmuseum oder so - sag mir mal bescheid.



ich habe mal fest eingeplant am 01.Dezember den Nürnberger Weihnachtsmarkt zu besuchen. An diesem Tag fährt der Rheingold von Dortmund über Essen, Duisburg nach Nürnberg. Ankunft soll so ca. 12:30 Uhr sein und zurück geht es um 18:00 Uhr.

Ich freue mich schon wahnsinnig drauf, denn ich wollte immer schon einmal im Leben den Nürnberger Christkindelsmarkt sehen und dabei auch den Laden der Käthe Wohlfahrt besuchen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.211
Registriert am: 28.05.2007


RE: mein Röwa ET 420

#6 von ET426 , 22.06.2007 22:05

Na dann muss ich mal sehen, dass wir bis dahin Schnee haben..

der Christkindlesmarkt ist total toll - auch wenn als Einheimischer daovn längst die Nase voll hat, ich gehe jedes Jahr wieder hin. Und wenn es dann noch kalt und dunkel ist, dann machen die beleuchteten Buden mit Glühwein, Lebkuchen und Bratwurstbrötchen nochmal soviel Spaß... - eine Erfahrung für alle Sinne..

Käthe Wohlfart hat ihren Laden das Jahr über unterhalb der Lorenzkirche, nur über die Weihnachtszeit zieht sie in ein größeres Geschäft direkt am Haupmarkt, wo der Christkindlesmarkt stattfindet.

Im Sommer ist in dem Geschäft die geilste Eisdiele von Nürnberg drin. Nicht ganz billig, aber dafür verkaufen die da echte Sünden mit denen man seine jährlichen Weight-Watcherspunkte bestimmt auch einmal aufgebraucht hat.. - hmmmm, lecker... - ich geh da gerne rein..

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.145
Registriert am: 06.06.2007


RE: mein Röwa ET 420

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.06.2007 22:09

Hallo Flo,

bitte, bitte aufhören mir läuft schon das Wasser unter der Brücke zusammen

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.211
Registriert am: 28.05.2007


RE: mein Röwa ET 420

#8 von ET426 , 23.06.2007 15:34

Hallo Heinz-Dieter, ja ich freu mich auch schon wieder darauf.. - die ganzen Weihnachtsmärkte... - hoffentlich gibt das keine Glühweinvergiftung..

Aber auch die andren Jahreszeiten haben was, die ganzen Frühlingsfeste, Grillfeten, Sonnwendfeiern, Kirchweihen, Apfelwein- und Herbstfeste... - das ganze Jahr über ist hier in der Gegend was los.. - langweilig wird das nicht..

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.145
Registriert am: 06.06.2007


RE: Röwa ET420

#9 von Andi_Starter , 04.01.2014 23:41

Hallo Herr Papenberg,
bin hier ganz neu im Forum und bin auf ihren Artikel der Röwa ET420 gestossen.
Vor ungefähr einem Jahr habe ich ebenfalls eine Röwa ET420 erstanden und möchte diese nun auf Digital umstellen.
Im Moment durchforste ich das Internet nach Möglichkeiten, da ich noch recht wenig Erfahrung mitbringe.
Ich dachte mir wenn ich den Zug schon digitalisiere stelle ich auch gleich die Innenbeleuchtung und die Spitzenbeleuchtungen auf LED um.
Haben sie bei ihrem Umbau ähnliche Änderungen durchgeführt.
Können Sie mir eventuell schildern welche Umbauten sie durchgeführt haben, auch wenn der Artikel schon etwas älter ist.
LG Andreas


Andi_Starter  
Andi_Starter
Beiträge: 1
Registriert am: 04.01.2014


   

Röwa-Roco-Trix Kübelwagen und ihre Urahnen
Röwa 3050 Aussichtswagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz