Modellbahn Anno 1972

#1 von telefonbahner , 24.05.2010 22:16

Diese Anlage stand 1972 noch in einem ausgebauten Dachboden. Leider kam dann der Wehrdienst und ein Umzug und die Anlage musste abgerissen werden.
Den größten Teil der Gebäude , Bäume und Gleise habe ich allerdings noch immer in Kartons verstaut. Eine neue Anlage spukt ja immer noch im Kopf herum - aber die Zeit dafür. Naja, es geht bja mit Riesenschritten auf den Vorruhestand zu......











Nun viel spaß mit den Bildern wünscht
Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.276
Registriert am: 20.02.2010


RE: Modellbahn Anno 1972

#2 von juckis , 25.05.2010 08:55

Hallo telefonbahner,

Ach solche Bilder von alten Anlagen zu sehen ist immer wieder schön!
Wie groß war die Anlge und wie sah der Gleisplan aus?
Kannst du noch was da zu sagen?


Bis denne danne Hilmar

2L-GL, DCC mit Roco MM und analog, EP 3


juckis  
juckis
Beiträge: 235
Registriert am: 01.12.2009


RE: Modellbahn Anno 1972

#3 von telefonbahner , 25.05.2010 14:48

Hallo Hilmar,
ich hoffe, das du mir im Computerzeitalter die nachfolgende Freihandskizze nicht übel nimmst. ich habe die Kämpfe mit meinem PC auf das unbedingt notwendige beschränkt und nen Gleisplan im PC gehört nun aber bestimmt nicht dazu.



Noch ein paar Ergänzungen:
Anlagengröße 1,25x2,50 cm (war Standardmaß der Pressspanplatte für den Unterbau)
Das Steuerpult war über mehrere 26polige Stecker/Messerleisten angeschlossen.
Es bestanden 2 voneinander unabhängig regelbare Fahrstromkreise.
Stromkreis 1: Die äußere Ringstrecke, das Abstellgleis und die beiden äußeren Bahnhofsgleise.
Stromkreis 2: der Rest der Anlage. Vor der hinter dem Schauplastikfelsen liegenden Kreuzung befanden sich in allen 4 Zufahrten abschaltbere Gleisabschnitte, die mittels einem Schalter so geschaltet waren das nur immer eine Fahrstrecke Spannung hatte. Flankenfahrten damit ausgeschlossen.
Wie man auf dem Gleisplan und den Bildern sieht eine reine Fahranlage.

Soviel zu dieser Anlage

Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.276
Registriert am: 20.02.2010


   

RE: Vor 30 Jahren war es noch überschaubar....
Was man soll alles findet...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz