Unbekannte Gebäude (Faller, Preiser und Creglinger)

#1 von Sammelwahn , 28.09.2014 16:55

Hallo Gebäudeexperten. Ich habe in meinem Fundus 3 Teile gefunden, welche ich nicht zuordnen kann. Auf dem einen ist zwar die Faller Nummer 292, welche aber laut Faller Index zu einem anderen Gebäude gehört. Gab es die Nummer zweimal?

mit bestem Gruß
Arne




Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.750
Registriert am: 30.03.2010

zuletzt bearbeitet 11.08.2019 | Top

RE: Unbekannte Gebäude

#2 von ginne2 , 28.09.2014 17:10

Hallo Arne, keine Sorge, die Nummer 292 auf dem linken der drei Objekte ist richtig. Das Häuschen stammt aus den 50er Jahren. Das im Index gezeigte Objekt hat zwar auch dieselbe Nummer, stammt aber aus den 60ern und ist komplett aus Kunststoff. Faller hat im Lauf der Zeit (vor allem in den 50ern und 60ern) immer mal wieder die früheren Nummern für neue Objekte verwendet. So auch hier. Jörg - der das dankenswerter Weise mit der Indexierung übernommen hat - wird sicher demnächst auch Dein Objekt 292 darin aufnehmen. Die beiden auf der Bank sitzenden Figuren sind allerding im Original dort nicht hingehörend (aber schön und passen). Zu den anderen beiden Objekten und deren Hersteller kann ich leider nichts sagen. Aber hier gibt es im Forum sicher kundige Experten. Glückwunsch übrigens zu den schönen Objekten . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 28.09.2014 | Top

RE: Unbekannte Gebäude

#3 von Ryan , 28.09.2014 17:53

Hallo Arne ,

Bei dem Zeigtungskiosk handelt es sich um den Preiser-Holz Zeitungskiosk 1021, den es auch in einer etwas anderen Form als Getränkekiosk mit der Nummer 1022 gab.
Die Bienenstöcke stammen von der Firma Creglingen. Diese Bienenstöcke gab es mit der Bodenplatte ( siehe unteres Bild) sowie auf Geländedioramen der Firma NOCH.Ob Creglingen hierbei Zulieferer für NOCH war oder diese Creglingen Sachen Restbestände waren, die an Noch später verkauft wurden, weiß ich leider nicht.





Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 469
Registriert am: 07.11.2009


RE: Unbekannte Gebäude

#4 von Sammelwahn , 28.09.2014 18:53

Besten Dank euch beiden.

mit bestem Gruß
Arne


Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.750
Registriert am: 30.03.2010


RE: Unbekannte Gebäude

#5 von SR-Fahrer , 01.10.2014 12:47

Hallo Arne,

so sieht der Bienstock übrigens in der Version von Noch Nr.: 958 aus:
Noch 958 Bienenstock vom Flohmarkt


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern


 
SR-Fahrer
Beiträge: 962
Registriert am: 09.06.2011

zuletzt bearbeitet 01.10.2014 | Top

Unbekannte Gebäude - besser: unbekannte Brücke

#6 von ginne2 , 13.10.2014 18:13

Zwar kein "Gebäude" aber eine Brücke unbekannter Herkunft findet sich in meiner Sammlung:





auf der Unterseite steht die Nummer 155

kennt ggf. jemand den Hersteller?


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010


RE: Unbekannte Gebäude - besser: unbekannte Brücke

#7 von Ryan , 13.10.2014 20:27

Hallo Ginne2,

Die Brücke stammt von Vaupe


Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 469
Registriert am: 07.11.2009


RE: Unbekannte Gebäude - besser: unbekannte Brücke

#8 von ginne2 , 13.10.2014 20:30

Besten Dank Lars!


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010


RE: Unbekannte Gebäude - besser: unbekannte Brücke

#9 von timmi68 , 14.10.2014 18:58

Hallo Lars,

um Deine Frage zu beantworten, ob es mehrere Modelle mit der Nummer 292 gegeben hat:
ja, hat es und zwar 5x. Als erstes die Blockhütte, die Du uns gezeigt hast, dann ein Plastik-Blockhaus;
als nächstes eine kleine Burg, dann eine Sammelpackung mit diversen Scheunen und zum Schluss die
ländliche Villa, die das Hauptgebäude des Bahnhofs Burgdorf hat.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.261
Registriert am: 13.11.2013


Unbekannte Gebäude

#10 von ginne2 , 15.10.2014 19:10

Im Zusammengang mit den Fotoarbeiten für die Vorstellung meiner frühen Faller-Objekte aus den 50ern bin ich auch auf eine Kiste gestoßen mit Objekten, die ich keinem bestimmten Hersteller zuordnen kann. Vielleicht finden sich hier im Forum Kenner einzelner Stücke. Für entsprechende Hinweise wäre ich dankbar:

hier Objekt 1:










Objekt 2:

die etwas größere Varainte des Stellwerks









Objekt 3:

von der Größe her kleiner als für H0 - vielleicht für TT passend?









Objekt 4:






Objekt 5:





evtl. Vau-Pe (wenn ich die Marke richtig interpretiere)

Objekt 6:






Objekt 7:







der Aufdruck sagt mit nichts, zumal er schwer zu lesen ist

Objekt 8:






Objekt 9:










Objekt 10:





auch hier: für mich nicht interpretierbar

Objekt 11:









sicher nicht der (gezahlte) Preis in Euro


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010


RE: Unbekannte Gebäude

#11 von Ryan , 15.10.2014 19:59

Hallo Ginne

Objekt 1 = Vaupe Stellwerk 1111
Objekt 2 = Vaupe Stellwerk (Nummer weiß ich aus dem Kopf nicht mehr )
Objekt 3 = Faller Stellwerk S803 für Rokal; Maßstab TT Gehört zum Sortiment für Rokal mit S802 und S801
Objekt 4 = Wiad 1006 Werksmodell
Objekt 5 = Vaupe
Objekt 6 = sehr frühes Vaupe Haus
Objekt 7 = Kenne ich leider auch nicht
Objekt 8 = Preiser 1000
Objekt 9 = Denke es ist ein Eigenbau angelehnt an das Faller Haus 289
Objekt 10 = Ostproduktion OWO ?
Objekt 11 = Vaupe 1161

Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 469
Registriert am: 07.11.2009

zuletzt bearbeitet 15.10.2014 | Top

RE: Unbekannte Gebäude

#12 von ginne2 , 15.10.2014 20:01

Hallo Lars,

das finde ich SUPER! Besten Dank!

Dachte ich es mir doch, dass auch das dritte Objekt (oben in der Übersicht Objekt 3) aus der Serie Faller für Rokal in der Sammlung ist.


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 15.10.2014 | Top

RE: Unbekannte Gebäude

#13 von timmi68 , 15.10.2014 21:27

Hallo Günther,

stell doch bitte das Stellwerk S 803 von Faller noch einmal im Fallerbereich ein. Hier ist mir für den Index etwas zu viel
Zeug drumrum.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 6.261
Registriert am: 13.11.2013


RE: Unbekannte Gebäude

#14 von ginne2 , 15.10.2014 21:41

Hallo Jörg,

ja - gute Idee. Die Schachtel habe ich auch schon neu beschriftet und zu den Faller-Objekten - Sonderbereich Rokal TT - gestellt.


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010


RE: Unbekannte Gebäude

#15 von bubblecar234 , 23.10.2014 23:15

Hallo,
Objekt 7: Hersteller. Walter Blase, Oschersleben Bode, DDR
Gruß Henner


 
bubblecar234
Beiträge: 454
Registriert am: 01.01.2012


RE: Unbekannte Gebäude

#16 von ginne2 , 24.10.2014 00:34

Hallo Henner,

danke für die Info. Schon wieder eine Sache geklärt.


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther


 
ginne2
Beiträge: 1.428
Registriert am: 19.05.2010


   

Unbekannte Kirche aus Holz/Pappe (Eigenbau)
Bitte um Hilfe bei Häuser Bestimmung... (Faller und Iris)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz