Heki 911 Pferdeweide

#1 von timmi68 , 24.06.2020 14:09

Hallo zuasmmen,

die Geländestücke aus den 50er und 60er Jahren haben es mir echt angetan.
Gerade hat ein ziemlich verschwitzter Mann in gelb ein Pakte vorbeigebracht in dem dieses
nette Heki Diorama war:







Die Pferdeweide Nr. 911. Auf Katalogbildern sind immer 2 Pferde zu sehen, die fehlen hier.
Allerdings sehe ich auch keine Klebespuren...
Ich meine, ich hätte in meinem Fundus noch ein paar Preiser-Pferde. Die könnten ja hier noch etwas Auslauf bekommen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


mitropa findet das Top
 
timmi68
Beiträge: 6.183
Registriert am: 13.11.2013


RE: Heki 911 Pferdeweide

#2 von mitropa , 24.06.2020 14:43

Hallo Jörg,

würde ich warten. Könnten auch Merten Pferde sein.

Liebe Grüße
Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 878
Registriert am: 17.12.2010


RE: Heki 911 Pferdeweide

#3 von timmi68 , 30.06.2020 08:19

Hallo zusammen,

mit Preiser-Pferden würde es so aussehen:

IMG_2076.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Pferdemodelle sind so auch auf dem Katalogbild aufgestellt.



Mal sehen, ob ich noch Pferde von Merten auftreiben kann...

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania, Jofan 800 und rach
 
timmi68
Beiträge: 6.183
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 30.06.2020 | Top

   

[unbekannte (Tendenz zu SCHNEIDER)] Bahnbude mit (wildem) Schwellenstapel
Kleine Waldkapelle mit Altar, Holzbauweise, 50er Jahre, Unbekannter Hersteller

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz