Modellbahn- und Spielzeugbörse in Biblis am 04.07.2021

#1 von Epoche3er , 29.06.2021 16:02

Nachdem unsere letztjährige Herbstbörse und auch die diesjährige Frühjahrsbörse wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten,
freuen wir uns nun einen neuen Termin bekanntgeben zu können.

Am Sonntag, dem 04.07.2021 in der Zeit von 11:00 – 16:00 Uhr in der Riedhalle in Biblis eine Modellbahn- und Spielzeugbörse stattfinden.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die Einhaltung der allgemein gültigen Corona-Regeln und unser Hygienekonzept.

Einlass erhalten nur Personen mit medizinischer Mund-Nase-Bedeckung.

Falls Sie nicht von einer Corona-Erkrankung genesen sind oder Ihre 2. Corona-Impfung weniger als 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin lag, benötigen Sie
einen gültigen negativen Corona-Test, nicht älter als 24 Stunden für den Einlass.
Eine Möglichkeit sich vor dem Eintritt kostenpflichtig testen zu lassen wird angeboten.

Weitere Infos und das Hygienekonzept auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf ihren Besuch

Ihre Eisenbahnfreunde Biblis


Epoche3er  
Epoche3er
Beiträge: 2
Registriert am: 22.06.2021


RE: Modellbahn- und Spielzeugbörse in Biblis am 04.07.2021

#2 von Siegstrecke , 29.06.2021 17:24

@Epoche3er

Sehr geehrte Eisenbahnfreunde Biblis,

ich freue mich sehr, dass wieder etwas für die Branche läuft!
Trotzdem können sich auch ein Verein oder eine Interessensgemeinschaft einmal vorstellen (gerne auch derjenige, der geschrieben hat). Man hätte dann auch eine Person, an die man etwaige Fragen richten kann oder auf die man sich vor Ort gegebenenfalls berufen kann.
Natürlich ist es mit Sicherheit auch interessant zu wissen, ob Ihr ein Verein seid und was Ihr sonst noch für Aktivitäten habt. Projekte im Modellbaubereich finde ich (fast) immer interessant und sehenswert.


Gruß Martin


Epoche3er hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 1.963
Registriert am: 23.07.2019


RE: Modellbahn- und Spielzeugbörse in Biblis am 04.07.2021

#3 von Epoche3er , 30.06.2021 17:15

Hallo Martin,
die Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V. (EFB), so der komplette Vereinsname, sind ein eingetragener Verein, der seit über 30 Jahren besteht. Am Anfang hatte wir nur ein Schulraum zur Verfügung, den wir nur außerhalb der Schulzeiten nutzen konnten. Zu dieser Zeit bauten wir eine Segmentanlage, die wir einmal im Jahr dem breiten Publikum in einer Sporthalle präsentierten.
Nachdem wir den Schulraum verlassen mussten, ergab sich die Möglichkeit, ein ehemaliges Dorf-Kino zu mieten und wir bauten teils mit den vorhandenen Segmenten, teils stationär. Davon sind Bilder auf unserer Homepage auf der Startseite als Slideshow zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir die Bahnsituation im südhessischem Ried, mit den Bahnhöfen Biblis, Bürstadt, Groß-Rohrheim und Hofheim/Ried nachgebildet bzw. haben daran gearbeitet.
Mittlerweile haben wir ein neues und leider kleineres Vereinsheim und sind auf die Modulbauweise, an Fremo angelehnt, umgestiegen. Das war auch der Schritt für uns als Verein, in das digitale Zeitalter einzutreten. Wir bauen im Moment nicht nach einem Vorbild, haben aber haben die Bahnhöfe Groß-Rohrheim und Hofheim/Ried in Segmentbauweise in unserem Besitz.
Zu meiner Person: Mein Name lautet Jürgen Schmidt, ich bin 57 Jahre alt und der erste Vorsitzende der EFB. Leider komme ich nicht so oft zum bauen an meiner Anlage, weshalb ich in den Foren wenn überhaupt nur mitlese, bzw. Werbung für unser Veranstaltungen mache. Nach Corona werden wir auch wieder eine Modellbahnausstellung anbieten. Das wird hier auch zu zu finden sein.
Ich hoffe, das ich deine "Neugier" befriedigen konnte. Ich stehe auch gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Gruß Jürgen


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke und telefonbahner
Siegstrecke und telefonbahner haben sich bedankt!
Epoche3er  
Epoche3er
Beiträge: 2
Registriert am: 22.06.2021


RE: Modellbahn- und Spielzeugbörse in Biblis am 04.07.2021

#4 von Siegstrecke , 30.06.2021 18:56

Hallo Jürgen und ein Hallo nach Biblis!

Eine sehr gelungene Vorstellung! Eure Gestaltungsthemen klingen vielversprechend. Das hessische Ried und die Bergstraße liegen auch noch in meinem Exkursionsbereich und sind für mich eine ansprechende Gegend. Da ich mich familiär regelmäßig in der Rhein-Main-Region bewege, besuche ich Veranstaltungen oder tätige Ausflüge von dort aus.
Auch ist mein Anlagenthema dort angesiedelt (warum, wieso, weshalb würde hier den Rahmen sprengen). Somit gab es die von Dir angesprochene "Neugier" tatsächlich.😊


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 1.963
Registriert am: 23.07.2019


   

Börsentermine Juli 2021
Börsentermine Juni 2021

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz