RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#1 von Thal Armathura , 10.05.2011 17:54

Hallo zusammen,

auf dem Rose Bowl Flohmarkt (angeblich der groesste Flohmarkt der Welt) habe ich endlich nach etlichen Jahren wieder ein interessantes Gebaeude gefunden:
RS Modell/Preh Nr. 6856, Fachwerk Haus mit Arkaden




Dies ist von der letzten Serie vom RS Modell als Herr Preh versucht hat Holzgebaeude noch zu produzieren, auch nachdem Kunststoff schon den Markt herrscht; so um 1960 war das Ende von Holzgebaeuden.

Diese Haeuser sind wirklich rar auf Flohmaerkten zu finden.

Ich lese immer gerne was andere auf den Flohmaerkten errobern.

Gruesse aus Pasadena,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


Folgende Mitglieder finden das Top: Jofan 800 und peter schäfer
 
Thal Armathura
Beiträge: 2.626
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 10.05.2011 | Top

RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#2 von V 200 180 , 10.05.2011 19:26

Hi Thal,

zunaechst please beg a pardon dass ich mich zum Thema RS & Co - Spielzeug aus Creglingen nicht mehr bei Dir gemeldet habe - the time - its a pitty...

Das hier gezeigte Gebäude ist in der Tat eines der letzten Werke von Walter PREH, produziert um 1959 in Bad Neustadt, wie an der Briefmarke zu erkennen ist. Walter PREH hatte ja noch einige weitere Produktneuheiten, die von den ursprünglichen Modellen vom Doktor gänzlich abwichen.

Ich mache auch mal ein paar Bilder von solchen "Preh-Experimenten" in meinem Besitz und zeig sie mal hier.

Die Kapelle links sieht mir doch stark nach VT aus!?! Zumindest die Bäume könntens verraten...

Schau mal in meinen neuesten Beitrag über Voigt vom 08. Mai 2011, vielleicht findest Du da etwas Neues??

Finde es immer wieder erstaunlich, was so vor Zeiten über den Atlantic gewandert ist.

Best regards


Der alles sammelt, wenn es sich um Deutsche Eisenbahnen handelt - in 1:1, sowie Modelle & Zubehör 1:32 und 1:82 bis 1:100, so lange es ihm SPASS macht


 
V 200 180
Beiträge: 107
Registriert am: 15.05.2009


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#3 von Thal Armathura , 11.05.2011 01:41

Hallo,

ja, melde Dich wieder.

Ich habe auch einiges von Voigt und Deinen Beitrag unter Voigt habe ich jetzt gelesen. Sehr interessant! Ich muss Fotos von meinen weiteren Voigt und Preh Sachen machen.

Wir tauschen noch Auskunft ueber die diversen Hersteller.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.626
Registriert am: 29.01.2010


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#4 von collect-60 , 11.05.2011 18:59

Hallo,

dieses RS/Preh-Haus Nr. 6702 habe ich kürzlich auf Ebay gekauft (als PS-Modell). Ich habe bisher nicht gewusst, dass die Preh-Versionen anscheinend
sehr selten sind. Fotos von weiteren Modellen wären sehr schön.

Gruss

Kurt


(c) K. Richter

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1000104.JPG   P1000105.JPG 

collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008

zuletzt bearbeitet 11.05.2011 | Top

RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#5 von Thal Armathura , 11.05.2011 22:39

Hallo Kurt,

die RS Modell/Preh Versionen sind gegenueber der RS Modell etwas verkleinert/vereinfacht indem Preh nicht sehr erfolgreich war die Kosten gegen Faller Plastikbausaetze, usw. halten konnte. Seltener sind die Preh Modelle weil die nur eine sehr kurze Zeit produziert waren, etwa 2 Jahre bevor Preh (bankrott gegangen ist) Edit: Preh ist nicht bankrott gegangen, aber die Spielzeugproduktion wurde 1960 eingestellt, aber andere Produkte wurden weiter hergestellt. http://www.preh.de/rw_nlmm/main.asp?WebID=preh2&PageID=505 Die meisten Modellbahner wie ich damals wollten selber unsere Gebaeude bauen und die Plastikbausaetze waren viel billger und vielfaeltiger.

Ich kann mich daran errinern bei Hollywood Hobbies so um 1962 diese Holzhaeuser gesehen zu haben, aber die waren vergleichsmaessig teuer, und ich war als 12 Jaehriger nicht gerade reich und ich wollte selber bauen. Also, Faller, Vau Pe und Wiad haben fast mein ganzes Kleingeld bekommen.

Ich fand diese fertiige Fachwerkhaeuser sehr schoen aber das Geld fehlte mir. Was fuer eine Sammlung ich heute haben wuerde wenn ich damals alles schoenes gekauft haette und gelagert?

Irgendetwas von Holzhaeusern auf Flohmaerkten und Boersen zu finden ist wirklich eine Seltenheit geworden. Ich war letzten Sonntag sehr ueberrascht etwas derart schoenes zu finden.

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.626
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 05.10.2012 | Top

RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#6 von Thal Armathura , 05.10.2012 02:19

Hallo zusammen,

erstaunlicherweise gibt es die Firma Preh in Bad Neustadt immer noch!!!!....

Hier die Geschichte, Beginn der Spielwarenproduktion um 1949, Ende um 1960:
http://www.preh.de/rw_nlmm/main.asp?WebID=preh2&PageID=505

Die Firma Flor existiert auch in einer Form noch:
http://thermobau-wirthwein.de/index.php?...emid=58&lang=de

Schon unglaublich wie erfolgreich diese Erfinder waren.....

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 2.626
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 05.10.2012 | Top

RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#7 von Thal Armathura , 13.07.2020 19:35

Hallo zusammen,

Juni 2020 fuer €1350 weggegangen...

https://www.ebay.de/itm/Preh-6856-Maleri..._app-cvip-panel

Gruesse aus LA,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
Thal Armathura
Beiträge: 2.626
Registriert am: 29.01.2010


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#8 von rach , 14.07.2020 09:42

Komisch im Link wird einmal 1350,- als Verkaufspreis angegeben und einmal 950,-


 
rach
Beiträge: 482
Registriert am: 11.11.2008


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#9 von mitropa , 14.07.2020 13:16

Hallo rach,

950 € war der Startpreis und 1350 € der Sofortpreis bei dem dann wohl zugeschlagen wurde.
Ob das Geld dann so auch geflossen ist, man weis es nicht.

Schöne Grüße
Axel


rach hat sich bedankt!
mitropa  
mitropa
Beiträge: 989
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 14.07.2020 | Top

RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#10 von rach , 14.07.2020 16:07

Hallo Axel,

Danke, der Link führte bei mir auf die mobile Seite, dort wurde verkauft für (nur)"950,-" angegeben.
Ist dieses Gebäude tatsächlich so selten? Ich meine ich hätte das schon mehrfach bei ebay gesehen zu normalen Preisen.

Grüße
Rach


 
rach
Beiträge: 482
Registriert am: 11.11.2008


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#11 von mitropa , 14.07.2020 22:43

Hallo rach,

ich weis ja nicht, auch wenn es selten zu sein scheint, finde ich 1350 € mehr als nur eine Hausnummer. Wenn es das letzte Gebäude meiner RS Sammlung wäre, dann könnte ich mir so ein Quatsch ohne meiner Frau zu sagen vielleicht vorstellen, obwohl, wenn man dann alles hat, auch langweilig. Was versucht man denn dann als Jäger und Sammler zu erlegen.

Also ich nicht. Vielleicht sagen noch echte RS Spezialisten noch etwas dazu. Bei mir nur ein Sammelgebiet von vielen.
Einen schönen Abend noch

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 989
Registriert am: 17.12.2010


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#12 von tischbahn , 16.07.2020 17:40

Zitat von mitropa im Beitrag #11
Hallo rach,
Was versucht man denn dann als Jäger und Sammler zu erlegen.

Axel


Hallo Axel,

.... ich habe mal gehört (ob´s stimmt?), es soll auch Leute geben, die nicht so sehr auf´s Geld schauen müssen.
Ist doch schön, wenn diese Sammler auch noch was finden können, bei den Allerweltsmassen, die mittlerweile in der Bucht angeboten werden.
Gerne auch mehr von einem Modell, dann schrumpft wenigstens der Markt.

Ciao,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.960
Registriert am: 23.11.2007


RE: RS Modell/Preh Nr.6856 - Sonntags Flohmarkt Fund

#13 von rach , 16.07.2020 18:42

Über den Preis wollte ich auch nicht streiten. Da ist wie immer die Preisspanne ganz unterschiedlich, je nach Nachfrage und Zustand.
Ich lag aber mit meiner Annahme falsch, das Modell gab es wohl lt. Katalog nur zu Preh Zeiten. Jedoch hatte ich angenommen es wäre über die ganze RS Spanne der 50er Jahre mehr oder weniger dauerhaft im Programm gewesen, wie die meisten der anderen Fachwerkbauten und im Vergleich zu diesen Preisklassen wäre das Modell preislich ein deutlicher Ausreißer.

Rach


 
rach
Beiträge: 482
Registriert am: 11.11.2008


   

RS 6484
RS Modell/Preh Nr.6754 Kleiner Gasthof/Biergarten

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz