Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#1 von martin67 , 31.05.2011 21:31

Es ist Zeit für einen neuen Leitfaden! Für dieses Mal habe ich einen Güterwagen ausgesucht, der jedem Modellbahner sicher schon mal untergekommen ist. Es ist der grosse 4-achsige Kühlwagen, der mit Inter Frigo- oder Staufenbräu-Beschriftung in vielen Startpackungen enthalten war und 1974 vorgestellt wurde. Weniger bekannt ist, dass es dieses Modell in sage und schreibe 13 Varianten gab! Und die möchte ich hier gerne vorstellen.

Der wohl bekannteste und häufigste Wagen war der Inter Frigo Wagen mit der Nummer 3191, er war fast 30 Jahre im Lima-Sortiment und ein echter Dauerbrenner. Irgendwie habe ich gerade nur ein kleines Bildchen zur Hand, aber den Wagen kennt eh fast jeder.



Bei der DB ist der grüne Staufenbräu-Wagen mit der Artikelnummer 3192 eingestellt.



Artikel 3193 würde über die Jahre dreimal belegt. Die erste Variante bewirbt Steinwolle der Marke Sillan des italienischen Herstellers Montecatini Edison.



Der Wagen wurde duche einen grauen Wagen mit Martini-Aufdruck abgelöst.



Der letzte 3193 trug eine Werbebeschriftung der ältesten Brauerei der Welt, Weihenstephan bei Freising.



3194 war für den britischen Markt vorgesehen und ebenfalls doppelt belegt. Zuerst als Pfizer-Wagen....



...ab 1976 als Fährbootwagen BRT.



Der SBB-Wagen der Feldschlösschenbrauerei hatte die Artikelnummer 3195.



3196 war ebenfalls bei der SBB eingestellt, er war weissgrau (ein wunderschöner Farbton!) und trug Orangina-Werbung.



3197, ebenfalls SBB, mit Werbung für alkoholfreies EX-Bier, der Farbton des Wagens wirkt immer etwas vergilbt, ist es aber in den meisten Fällen nicht!



3199 kam 1977 ins britische Programm. Der Wagenkasten in helltürkis sieht komisch aus und bewirbt BP Offshore Services. Es ist der einzige Wagen der Serie mit britischen Kupplungen.



Im Hobby-Line-Programm war der hellblau lackierte Interfrigowagen mit der Nummer 30 3121 zu finden. Im Gegensatz zu den früheren Modellen ist dieser Wagen lackiert.



Völliger Ausreisser im Nummerierungssystem war der blaue Migros-Wagen der 90er Jahre (30 3588), er war lackiert und lief auf Drehgestellen der Bauart Y25 in gegossener Ausführung (alle anderen Wagen Y25 geschweisst),



Ja, und hier endet der Überblick über diese interessante Wagenfamilie!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#2 von pepinster , 01.06.2011 01:14

Hallo zusammen,

kennt jemand ein Vorbildfoto von solchen 4achsigen Kühlwagen (unabhängig von der Bedruckung)?

Dank und Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#3 von martin67 , 01.06.2011 05:40

Hallo,

Hier im Beneluxforum habe ich ein bild gefunden, etwas nach unten scrollen.


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#4 von Django , 01.06.2011 07:51

Interessant. Vielen Dank!


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#5 von pepinster , 01.06.2011 09:57

Hallo zusammen,

vielen Dank, es ist doch bequemer, andere suchen zu lassen .

Habe aber dafür auch noch eins für Euch, gerade gefunden:
http://www.railfaneurope.net/pix/fr/car/...ce01_101903.jpg

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#6 von Limafan , 01.06.2011 22:33

Hallo zusammen

Ein interessanter Wagen ist mir letzthin zugelaufen.

Ein Staufenbräu ohne Leiter und Bühne und mit hellgrauen Drehgestellen.

Genauso ist der Wagen im 1973 Katalog abgebildet, ich dachte bisher die Zeichnung im Katalog sei falsch, aber scheinbar gab es den Wagen in dieser Ausführung.



Es kann aber auch sein dass die Drehgestelle vom Eaos stammen und die Leitern entfernt wurden

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.135
Registriert am: 07.01.2010

zuletzt bearbeitet 01.06.2011 | Top

RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#7 von martin67 , 04.06.2011 10:20

Hallo Bruno,

ein Hinweis, dass der Wagen ohne Leitern geliefert wurde, wäre, wenn alle (oder einige) der Befestigungslöcher verschlossen wären.

Bei den Drehgestellen gehe ich davon aus, dass es ein Tausch war. Mir ist kein Güterwagen aus der Zeit zwischen 1973 und 1977 bekannt, der graue oder braune Drehgestelle hätte! Deine Vermutung (Tausch mit Eaos) dürfte richtig sein. Ein Hinweis darauf könnten die geschwärzten Räder sein, die erst in den 80er Jahren verbaut wurden.

Auf der anderen Seite gab es viele Modelle im Katalog, die in der Erstserie zum späteren Standardmodell Abweichungen hatten (z.B. taubenblau-beiger Eurofimawagen der DB, ÖBB 1043 mit hellgrauen Drehgestellen u.a.).

Viel Spass noch,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#8 von noppes , 10.08.2019 09:18

Hallo zusammen,

ich greife diesen älteren Thread hier nochmal auf, da mir 2 unterschiedliche Lima 3192 in die Finger gefallen sind.

Den wie Martin ihn bereits gezeigt hat ist in meinen Vergleichsbildern der entsprechend vordere Wagen und war mir auch in seinen Einzelheiten bekannt.




Jetzt habe ich einen mit silbernen Dach (original oder nachlackiert?) und Metallachsen. Auch das Grün ist etwas dunkeler bzw. kräftiger als bei der Ausführung mit dem dunkelgrauen Dach.







Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.189
Registriert am: 24.09.2011


RE: Sammlerleitfaden: Großraumkühlwagen 4-achsig

#9 von telefonbahner , 10.08.2019 12:02

Hallo Norbert,
ich hab mal beim Ede nachgefragt und von dort kam die Antwort:
Wir haben nur den mit dem dunklem Dach hier herumkullern.

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


noppes hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 14.334
Registriert am: 20.02.2010


   

Sammlerleitfaden: Lima Kesselwagen 2-achsig
[LIMA] 303231 DSB Flachwagen mit +box-Behältern

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz