[Piko] Einschienenbahn von Piko

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 16.06.2008 13:15

Hallo alle zusammen hier mal was ganz kurioses von Piko,die Eischienenbahn!Es gab sie in grün/silber,rot/silber,gold/grün und beige/grün etwa ab1963.Diese Teile waren zu DDR Zeiten der totale Flop und wurden nach kurzer Zeit wieder aus dem Programm genohmen die restlichen die noch im Handel waren wurden verramscht.Heute sind es absolute Raritäten besonders wenn sie noch so vollständig sind wie auf dem Bild da ist sogar noch der Prüfzettel mit dabei.Den Triebzug bekommt man fast immer nur defekt angeboten und zwar sind an beiden Triebköpfen die Strinseiten die Schwachstellen die reißen gerne.Im Westen gab es eine ähnliche Bahn die Monorail.Die hier abgebildete Bahn steht zum Verkauf oder Tausch ihr könnt mich ja mal über PN kontaktieren.

Danke Heinz Dieter für das Bild einstellen.

Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 13.05.2012 16:25 | Top

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#2 von martin67 , 20.06.2008 13:04

Fred hochhol!

Diese Einschienenbahn steht bei mir auch ganz oben auf der Wunschliste, ist mir aber im Augenblick zu teuer. Dafür hab ich mir den neueren, günstigeren direkten Nachkommen dieser Monorail gegönnt:

http://alte-modellbahnen.foren-city.de/t...k-monorail.html

Ist aus Australien und auch schon seit vielen Jahren nicht mehr im Handel!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#3 von schabbi ( gelöscht ) , 20.06.2008 13:33

Hallo Martin die Sydney Monorail sieht ja putzig aus kannte ich gar nicht.Meine Einschienenbahn steht wie gesagt zum Verkauf 220 Euro oder du hast was zum tauschen.

Gruss Tino


schabbi

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#4 von ich0088 , 29.03.2009 21:51

Hallo Tino, steht die Pico Einschienenbahn noch zum Verkauf oder tausch.mfg Michael


ich0088  
ich0088
Beiträge: 1
Registriert am: 29.03.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#5 von minolpirol , 19.09.2009 16:01

Hallo ,

hab mal im Netz gesucht nach der Einschienenbahn von Piko . War neugierig wer noch so was hat , in diesem Forum hab ich was gefunden und mich mal hier an gemeldet Die Bahn hat mir als Stift viel Freude gemacht . Leider ist sie vor 30 Jahren bestimmt das letzte mal gefahren . Nun steht sie auf dem Zwischenboden . Es gab auch Weichen dazu . Ich hab mal ein paar Fotos davon gemacht und sie auf meine Page gestellt.

http://ht-300.de/kindertage.html

Schön das es noch ein paar von den Einschienbahnen gibt


minolpirol  
minolpirol
Beiträge: 1
Registriert am: 12.09.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#6 von schabbi ( gelöscht ) , 21.09.2009 09:51

Schöne Hompage haste da ,die Spielsachen kenne ich fast alle ja ich auch einiges davon selber gehabt wohin das Zeug alles verschwunden ist keine Anhnung .

Gruss Tino


schabbi

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 21.09.2009 11:34

Hallo Leute,

gestern in Bochum-Dahlhausen bei der Börse habe ich auch eine Einschienenbahn gesehen, ein Zug mit Schienen in einem Karton, der leider ohne Deckel war.

Mein Adlerauge hatte den schon gesehen als ich in die Halle rein kam. Nur als ich an dem Tisch war, wurde der gerade verkauft für 120 €. Nur ob das Teil von Piko oder Schuco war kann ich nicht sagen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.462
Registriert am: 28.05.2007


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#8 von schabbi ( gelöscht ) , 21.09.2009 12:58

120Euro nicht schlecht egal ob es eine Schuco oder Piko ist,das wußte der Käufer sicherlich auch weshalb sie gleich weg war.

Gruss Tino


schabbi

Seite zur Einschienenbahn

#9 von piko07 , 07.12.2009 08:57

Hallo ihr,

hier gibt es eine Seite zur Einschienenbahn von PIKO.
http://sites.google.com/site/pikomonorail/

Viele Grüße Andreas


Einschienenbahn - Fan
http://sites.google.com/site/pikomonorail/


 
piko07
Beiträge: 3
Registriert am: 06.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#10 von schabbi ( gelöscht ) , 07.12.2009 10:49

N


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 11:13 | Top

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#11 von piko07 , 07.12.2009 11:32

Hy Schabbi,
da muß ich dem Menschen in dem Laden Recht geben.
Ich habe solche Auktion auch gesehen, aber ich glaube es waren ca. 500 - 600 Euro. Sind schon sehr haarige Preise.
(Muss mal im Archiv nachschauen, ob ich mir die ausgelaufenen Auktionen gespeichert habe)

Ich werde die nöchsten Tage die Seite noch etwas erweiteren, daß was derzeit zu sehen ist, wäre der Inhalt meiner alten Seite geworden, die ich vor ca. 3 Jahren mal anfangen wollte.
Also ruhig am Ende der Woche mal wieder nachsehen.

Viele Grüße Andreas


Einschienenbahn - Fan
http://sites.google.com/site/pikomonorail/


 
piko07
Beiträge: 3
Registriert am: 06.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#12 von piko07 , 06.01.2010 08:05

hallo schabbi,

ich hab mal nachgeschaut, am 05.11.2008 ging ein grün-goldener Zug (ohne irgendwelche extras) fuer 505 euro bei ebay durch und am 02.11.2008 eine komplettpackung mit (rot-silbernen zug) fuer 500 euro.

habe in der zwischenzeit noch etwas an meiner seite gefeilt:
http://sites.google.com/site/pikomonorail/

wenn es der hauptberuf zulaesst, dann kommen in den naechsten wochen noch mehr informationen hinzu.


Einschienenbahn - Fan
http://sites.google.com/site/pikomonorail/


 
piko07
Beiträge: 3
Registriert am: 06.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#13 von 101 ( gelöscht ) , 06.01.2010 10:11

In den letzten beiden Wochen sind zwei Packungen bei Ebay ausgelaufen, beide sind unter 200 Euro weggegangen.

Gruss
Jens


101

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#14 von Piko-Bremen , 06.01.2010 13:41

Mit der Einschienenbahn, die übrigens in diversen DDR-Büchern zur ach-so-frohen Zukunft des Sozialismus als Zeichnung auftaucht, darf man trotz des Liebhaberwertes übrigens auch spielen.
Wir haben uns vor einigen Jahren mal den Spaß gemacht, mit dem "Kleinen Großblockbaumeister", einem ähnlich zukunftsfrohen Spielzeug und einigen anderen Accessoires diese DDR 2000 zu bauen, wie man sie sich in den 1960er Jahren vorstellte.






Folgende Mitglieder finden das Top: Creepin und Skl
Piko-Bremen  
Piko-Bremen
Beiträge: 87
Registriert am: 13.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#15 von schabbi ( gelöscht ) , 06.01.2010 14:23

Was für eine tolle Anlage Ideen muß der Mensch haben.Die Einschienenbahn passt da ja rein wie Faust aufs Auge .

Gruss Tino


schabbi

aktuell auf Ebay

#16 von RainbowSix , 06.01.2010 14:36

Dazu passt diese Auktion hier:

190362300661

oder http://cgi.ebay.de/PIKO-Einschienenbahn-...=item2c527a30f5

Gruß

Volker


Grüße

Volker

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

RainbowSix  
RainbowSix
Beiträge: 1.284
Registriert am: 09.07.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#17 von schabbi ( gelöscht ) , 06.01.2010 15:29

Er


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 11:13 | Top

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#18 von Holger , 07.01.2010 01:21

Hallo,

ich muß mich Tino anschließen: Fantastisch!!!

Begeisterte Grüße von Holger


Holger  
Holger
Beiträge: 75
Registriert am: 12.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#19 von zeukes-enkel , 07.01.2010 05:57

Booooo, eh
ich mit meiner kleinen :

Die gefällt mir. Ich hab zwar noch Bausteine vom Großblock- Baumeister, aber das krieg ich nicht hin.
Toll und super!
Sowas sieht man selten.
Was macht Ihr mit der Anlage? Ist die auch mal in Ausstellungen zu sehen?
Gruß,
Frank


zeukes-enkel  
zeukes-enkel
Beiträge: 191
Registriert am: 30.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#20 von xv_htv , 07.01.2010 09:40

Sowas hatten wir auch schonmal aufgebaut - aber als Autotrans-Kulisse

VG Nils


 
xv_htv
Beiträge: 254
Registriert am: 12.01.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#21 von schabbi ( gelöscht ) , 07.01.2010 10:03

Ha


schabbi
zuletzt bearbeitet 29.02.2012 11:13 | Top

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#22 von zeukes-enkel , 07.01.2010 18:40

Hallo Tino,
das ist ja der Hammer!
Wo krams Du nur so schöne Sachen raus.
Und wenn ich den EVP darauf erkenne?
Ich glaube so bei 14,50 M der DDR, oder?
Unglaublich.
Wer war der Hersteller von diesem schönen Stück?
Gruß,
Frank


zeukes-enkel  
zeukes-enkel
Beiträge: 191
Registriert am: 30.12.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#23 von schabbi ( gelöscht ) , 07.01.2010 18:54

Hallo Frank der Hersteller war:

VEB Harzer Gipswerke Rottleberode
Betrieb des VEB Zementkombinat Dessau

Wenn du das Teil haben willst melde dich ich schmeiße es sonst weg

Gruss Tino


schabbi

RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#24 von xv_htv , 07.01.2010 19:35

Zum Wegwerfen ist das viel zu Schade
Da gibt es bestimmt einen Interessenten hier im Forum.

VG Nils


 
xv_htv
Beiträge: 254
Registriert am: 12.01.2009


RE: [Piko] Einschienenbahn von Piko

#25 von Piko-Bremen , 07.01.2010 22:20

Also..den Gipskasten würd ich wohl auch nehmen
Die Anlage, für die wir ungefähr 15-20 Packungen Großblockbaumeister der verschiedensten Bauarten (wenn Interesse besteht, kann ich auch nochmal einen Artikel einstellen, den wir zu diesen Kästen mal verfasst haben) verarbeitet haben, war leider nur eine vorübergehende Sache. Wir sammeln zu zweit verschiedenste Maßstäbe und Epochen und auch sonstige DDR-Spielwaren und bauen dann in der Tradition der Teppichanlagen auf 2 großen, grün bespannten Platten..Mal Einschienenbahn, mal PIKO-HO mit passenden Häusern, mal Spur S oder die phantastischen Spur 0-Straßenbahnen von Lehnhardt...aber irgendwann solls mal eine Ausstellung geben in einem der Heimatmuseen der Umgebung..da wird dann auch die Großblock/Einschienenbahnanlage zu sehen sein.
Wenn gewünscht, stell ich auch nochmal Bilder von den anderen Anlagen ein.
Viele Grüße
Björn


Piko-Bremen  
Piko-Bremen
Beiträge: 87
Registriert am: 13.12.2009


   

[Auhagen] 6 ländliche Kleinbauten 1/36
[Auhagen] 1/18 "Kleingarten-Anlage I"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz