Alte Fleischmann Kataloge

#1 von bigboy , 21.09.2012 00:27

Hallo an alle.
Vorab eine Frage, die ich in erster Linie an die Forenadmins stelle: Ist es möglich hier im Forum alte Fleischmann
Kataloge einzustellen, oder vielleicht ein neues Unterforum einrichten so das man sie sich eventuell ausdrucken kann,
wenn ja wie ist es technisch zu lösen ( PDF geht wohl nicht ) und wie ist es Rechtlich ? Ich weiß bei Mä. und Trix verboten.
Ich würde gern bei Bedarf meine Kataloge, 1955 und ab 1957 bis heute, zur Verfügung stellen und natürlich wurde ich
gern mal den 1956er Katalog einsehen, fall den jemand hat, der fehlt mir noch.
Gruß Norbert


 
bigboy
Beiträge: 192
Registriert am: 24.08.2012


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#2 von martin67 , 21.09.2012 07:38

Hallo Norbert,

Fleischmann Druckschriften dürfen hier gezeigt werden, dafür liegt uns eine Genehmigung von "ROFL" vor. Wir haben auch ein foreneigenes Katalogarchiv (Passwortgeschützt), ich denke da wird sich unser Häuptling Heinz-Dieter noch bei Dir melden. Der 56er fehlt aber auch in unserem Archiv noch.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.359
Registriert am: 17.06.2007


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#3 von Gelöschtes Mitglied , 22.09.2012 02:14

Guten Morgen,

Gerne mochte ich das foreneigenes Katalogarchiv (Passwortgeschützt) einsehen. Ich bin interessiert in alte Fleischmann Kataloge
Kan mann mir sagen wie das geht? Ich bin neu hier, und kenne mir nicht aus auf dieses Forum.

Danke.



RE: Alte Fleischmann Kataloge

#4 von bigboy , 22.09.2012 19:17

Hallo Panda100, hallo an alle,
ja auch ich würde gern dort mal hineinsehen, warte noch auf eine Antwort vom Forenadmin Heinz-Dieter.

Gruß Nobert


 
bigboy
Beiträge: 192
Registriert am: 24.08.2012


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#5 von claus , 22.09.2012 20:08

Hallo Ihr beiden,

ihr habt ne PN.


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.333
Registriert am: 30.05.2007


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#6 von PLASTICOL , 23.09.2012 00:11

Hallo Claus,

Rokal , Roco, Trix , Märklin ... vermisse ich in der Katalogübersicht...wollte niemand eine Erlaubnis erteilen?

Gruß, HaMü


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.436
Registriert am: 17.08.2012


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#7 von martin67 , 23.09.2012 07:57

Hallo,

Mätrix hat sich auf stur gestellt und erlaubt keine Kataloge, Katalogbilder, Scans o.ä. Deshalb gibt es auch kein Kataloge dieser Firmengruppe (Märklin, Primex, Trix, LGB) in der Katalogsammlung. Katalogbilder uund Scans sind in diesem Forum auch strengstens verboten!

Für Roco wird noch niemand Kataloge gescannt haben. Und Rokal? Vermutlich war da keiner mehr aufzutreiben, die die Genehmigung zur Veröffentlichung erteilen hätte können (genau wie für Piko alt), nachdem diese Firma zunächst über Röwa abgewickelt wurde und dann verschiedene Gußformen in Österreich bei Roco gelandet sind.

Im Katalogarchiv sind nur Druckschriften zu finden, für die uns eine schriftliche Genehmigung vorliegt. Firmen, die uns die Nutzung der Rechte untersagt haben, sind natürlich nicht enthalten, Firmen, bei denen der Markeninhaber nicht einwandfrei ermittelbar war, ebenfalls nicht.

Für Rokal und Röwa müßte man vielleicht mal bei Ade anklopfen....

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.359
Registriert am: 17.06.2007


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.09.2012 08:44

Hallo Leute,

ich hatte seinerzeit bei Roco angefragt, aber da sagte man mir genau wie auch bei Piko, das beide Firmen nur die Rechte an Katalogen haben von der Zeit der Übernahme an. Wer die Rechte an alten Katalogen dieser Firmen besitzt konnte oder wollte man mir leider nicht sagen.

Bei ADE/Röwa habe ich schon 3 x angefragt habe aber bis heute nie eine Antwort erhalten. Wer heute die Rechte an Rokal hat ist mir leider nicht bekannt.

Übrigens habe ich 2 alte Röwa Kataloge einmal gescannt, aber natürlich nicht eingestellt.


Gruß

Heinz-Dieter



http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 25.819
Registriert am: 28.05.2007


RE: Alte Fleischmann Kataloge

#9 von Gelöschtes Mitglied , 23.09.2012 13:08

Wenn jemand alte Marklin Cataloge anschauen will im Internet, dann kan ich eine PN zuschicken mit eine Linkadresse
Ich habe begriffen das ich in dieses Forum keinen Link duchgeben kann.
Es ist eine Spanische Seite wo man alte Marklin Cataloge im PDF anschauen kann ab 1930 bis 1999.
Die Cataloge sind in Deutsch, Englisch oder Spanische Sprache.

Gruss,

Ron


zuletzt bearbeitet 23.09.2012 19:49 | Top

RE: Alte Fleischmann Kataloge

#10 von Wessi129 , 24.09.2012 01:54

Moin moin,
habe ich das gerade richtig gelesen? Es gibt eine Forumseigene-Katalog einsicht von Fleischmann? Das wäre ja der Hammer und meine ganzen Probs lösen sich in wohlgefallen auf^^ hihi Hammer das da noch nie jemand vorher draufgekommen ist hier mal einfach nachzufragen^^

Bestünde die Möglichkeit auch für mich das Pw zubekommen?

würdet mir einen riesen gefallen tun.

mfg
stefan


 
Wessi129
Beiträge: 97
Registriert am: 09.01.2012


   

Wertermittlung Fleischmann US-Modelle und O&K Lok
Fleischmann Reklameschild...1960 ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz