Bilder Upload

Hammer Autos die ich damals gepinselt habe.....

#1 von Thal Armathura , 10.07.2013 15:45

Hallo zusammen,

in den 70er Jahren habe ich diese Autos mit Pinsel und Farben gesupert... Damals habe ich einen echten 190SL gehabt, und wollte ein Modell im Graphitgrau haben, so.......










Die Modelle MB 220S und BMW 507 haben mir auch gefallen.
Nette Arbeit mit einem Pinsel, nicht wahr?

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.500
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 10.07.2013 | Top

RE: Hammer Autos die ich damals gepinselt habe.....

#2 von mitropa , 10.07.2013 15:54

Hallo Thal,


trotzdem schön gemacht. Es ist und bleibt auch Spielzeug und wenn nicht davon genügend bespielt würden und/oder weggeworfen werden, sind diese heute doch auch wertlos.

Schön immer wieder etwas von Dir zu lesen.

So long und schöne Grüße an die Westküste

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 562
Registriert am: 17.12.2010


RE: Hammer Autos die ich damals gepinselt habe.....

#3 von Thal Armathura , 10.07.2013 16:01

Hallo Axel,

ja, war bestimmt eine Arbeit einer Wintersnachts........ Damals haben wir auch Geduld, Zeit und wenig Geld gehabt....

Gruesse aus dem warmen Kalifornien (wenigstens haben wir einen grossen eingebauten Schwimmbad im Villa-Garten, wir leben hier wie Gott in Frankreich),
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.500
Registriert am: 29.01.2010


RE: Hammer Autos die ich damals gepinselt habe.....

#4 von Monsfelder , 10.07.2013 16:25

irgendwie haben die was, die lackierten Hammer


schick


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Hammer Autos die ich damals gepinselt habe.....

#5 von Thal Armathura , 10.07.2013 16:48

war eine saubere Arbeit, ohne Spruehdose....... Damals ohne Brille mit wenig Licht...... Hat auch Spass gemacht.

Plastikbausaetze sammele ich immer noch, und ich versuche einmal ungebautes und einmal gebautes zu finden. Und dann restauriere ich das oftmals schlecht gebautes, bis es wie ein Fabrikgebautes Displaymodell aussieht. In den Hobby Shops und Spielwaren Laeden damals war oefter ein Displaymodell z.B. http://www.flickr.com/photos/50312897@N02/6295578637/
Gerade die Revell 1955/56 Automodelle sammele ich......

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.500
Registriert am: 29.01.2010


   

Wo kann ich Blechspielzeuge schätzen lassen ?
Nach "Die Fernfahrer" kommt "Auf Achse"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen