Bilder Upload

Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#1 von pete , 01.09.2013 18:50

Hallo Kleinwagenfreunde,

der ist doch ganz allerliebst?



Gehört zwar eigentlich nicht hierher, weil neueste Fertigung, aber das Vorbild ist schon etwas älter

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.734
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 01.09.2013 | Top

RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#2 von *3029* , 01.09.2013 18:55

Hallo Peter,

der ist ja sehr allerliebst anzuschauen, gefällt mir.
Das ist doch ein Zündapp Janus, den gab es früher von Siku in Plastik.
Kennst du den Hersteller?

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 8.757
Registriert am: 24.04.2012


RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#3 von kdoe_de , 01.09.2013 19:09

Hallo

ich bin zwar nicht peter - der Hersteller ist Herpa ...

Gruß Klaus



kdoe_de  
kdoe_de
Beiträge: 268
Registriert am: 08.02.2010


RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#4 von pete , 01.09.2013 19:40

Hallo Klaus,

stimmt, ist eine Neuheit von Herpa. Die Lackqualität lässt ein bisschen zu wünschen übrig und das Lenkrad ist arg groß, aber sonst wirklich gelungen, allerdings auch nicht gerade billig ...!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.734
Registriert am: 09.11.2007


RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#5 von SJ-Express , 01.09.2013 20:00

Hallo Peter,
kannst Du das schönen Wagen zum Größenvergleich mal neben VW Käfer, Isetta oder Goggo fotografieren?
Der ist doch bestimmt klein im Vergleich zum Käfer.
Ich habe bisher noch nie ein Original Fahrzeug gesehen. (z.B. auf Oldtimertreffen)

Viele Grüße von Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 1.045
Registriert am: 12.08.2011


RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#6 von pete , 01.09.2013 20:07

Hallo Manfred,

größenmäßig kannst du ihn dir wie die BMW Isetta vorstellen. Der Grund warum man ihn so selten sieht, ist einfach die Stückzahl im Vergleich zu dieser. Die Isetta wurde weit über 150.000 mal gebaut, vom Janus gab es ca. 6000 (wenn ich mich nicht sehr täusche).

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.734
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 01.09.2013 | Top

RE: Doppelkopf (Vorsicht, OT weil neu!)

#7 von Martin_aus_Muenster , 02.09.2013 07:44

Zitat von pete im Beitrag #6
Hallo Manfred,

größenmäßig kannst du ihn dir wie die BMW Isetta vorstellen. Der Grund warum man ihn so selten sieht, ist einfach die Stückzahl im Vergleich zu dieser. Die Isetta wurde weit über 150.000 mal gebaut, vom Janus gab es ca. 6000 (wenn ich mich nicht sehr täusche).

Gruß,
Peter


Hallo Peter,
fast genau richtig, es wurden offiziel 6902 Exemplare hergestellt.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndapp_Janus


Viele Grüße aus Münster

Martin


Martin_aus_Muenster  
Martin_aus_Muenster
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2010


   

Wiking MAN 10.212 Pritschen LZ "Kliem/Loewe Opta"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen