Trix-Express-Tag 2013 im DB Museum Koblenz, Bilder vom 14.09.13

#1 von pepinster , 15.09.2013 17:25

Hallo zusammen,

unter diesem Zeichen stand gestern das DB Museum in Koblenz,



die Crew vom Trix Express Club Deutschland veranstaltete den 11. Trix Express Tag.



Da zum Teil die Fahrzeughalle für die Ausstellung mit grosser Trix Express Börse freigeräumt war, konnte man ein paar Exponate besonders gut fotografieren



So sieht der Arbeitsplatz in einer preussischen T3 aus. Leute meiner Generation kennen die Lok vielleicht noch als Spielgerät im Kölner Zoo.



An diesem Samstag war ich nicht nur Bildberichterstatter, sondern auch Aussteller. Meine Trix Express Mini-Anlage, die ich bislang nur bei Stammtischen gezeigt hatte, konnte jetzt zu ersten Mal öffentlich besichtigt werden...



Flächenmässig kann sie natürlich mit der Koblenzer Clubanlage nicht mithalten



sehr schön zum Beispiel das dortige BW.



Der Trix Klassiker VT08 unterwegs auf der Clubanlage, das Foto dokumentiert die "Zugbeeinflussung", die mir den Fotohalt der in Blocksystem verkehrenden Züge ermöglichte...



Zurück in der grossen Fahrzeughalle ein Überblick der Veranstaltung, für die ganze Halle reichte der Bildwinkel nicht...



Dietmar hatte 3 Anlagen mitgebracht, zwei davon entstanden mit seinen Schüler AG's.



Solche Durchblicke gereichen sogar "Profi-Anlagen" zur Ehre.



Da direkt neben meiner Klappanlage



weitere Anlagen standen, ergaben sich interessante Perspektiven "von Anlage zu Anlage". Hier der Blick von Arnos Nochgebirge in das benachbarte Tiefland.



Erklomm man den bewaldeten Hügel auf einer von Dietmars Schüleranlagen, konnte man unterhalb des ländlichen Haltepunktes das eher gewerblich genutzte Gelände auf meiner Anlage sehen.



Der Gegenschuss zeigt Nebenbahnbetrieb mit V100 auf 2 Ebenen.



Ob aus diesen jungen Damen mal überzeugte Trix Express Modellbahnerinnen werden? Jedenfalls störte es sie nicht, dass ich auch Hornby Dublo Modelle im Betrieb zeigte.



Rechtzeitig zur Ausstellung in Koblenz wurde noch der Zwischenbahnsteig fertig, an dem sich die engliche Hornby 0-6-2 von ihrem anstrengenden Tag ausruht.



Gegen Feierabend wurde der Tag mit Koblenzer Spezialitäten gewürzt



Arno hielt eine Ansprache



dann saßen die mit dem Tag zufriedenen Clubmitglieder nach dem Aufräumen der Halle zusammen



bis zum gemeinsamen sehr leckeren Abendessen. Dank an Guido für Chauffieren nach Koblenz und an Hubert, der mich gelegentlich an meinem Stand ablöste, damit ich auch mal die Chance hatte, die reichhaltigen Börsenangebote zu würdigen (und etwas Torte zu verdrücken).

Ich hoffe, die Bilder zeigen Euch etwas Atmosphäre von der gelungenen Veranstaltung,
bis nächstes Mal vielleicht sagt

Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.881
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 02.10.2013 | Top

RE: Trix-Express-Tag 2013 im DB Museum Koblenz, Bilder vom 14.09.13

#2 von SimonT. ( gelöscht ) , 15.09.2013 17:44

Hallo Axel,

tolle Bilder von einem, wie ich finde, tollen Tag bei Euch in Koblenz.
Bilder und Bericht von den NErFü-Stammtischlern folgen demnächst auf unserer Homepage.

Gruß Peter


SimonT.

   

Bericht aus Bonn ähhh Koblenz
Neues vom Stammtisch NERFÜ

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz