RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#151 von dieKatze , 22.01.2016 22:26

Nen schönen juten Abend.



Der Schmitz von der Verwaltung hat sich wieder einen geleistet: Jetzt, wo das doch noch kalt werden soll im Rheinland, ist denen da oben plötzlich wieder eingefallen, daß sie eigentlich schon im August einen neuen Schneepflug bestellen wollten. Den alten hatten sie im letzten Winter so in einem U-Bahnschacht versenkt, daß er noch an Ort und Stelle auseinandergebrannt werden mußte. Bis da Budget dann da war usw...
Jetzt war das jedenfalls beim Schmitz auf dem seinem Schreibtisch gelandet und wie der das am Abarbeiten war hat der gleichzeitig noch was mit der Sekretärin erledigt und hat den Bestellbogen nur so nebenbei mit der linken Hand noch mitbearbeitet. Dabei ist der wohl beim Ankreuzen irgendwie in der Zeile verrutscht und statt dem Schneepflug stand da plötzlich ein brandneuer Hubsteiger auf dem Platz. Muß man halt das Beste draus machen, jedenfalls wird der jetzt erstmal probegefahren...



So, hier jetzt noch mal zum Test irgendwo aufgestellt, Stützen sind was für Bergheimer, echte Profis machen das so:






Zweite Stufe, das sieht ja schon ganz gut aus:






Und da isset dann auch schon passiert:



Nee klar, konnte ja keiner was für und jetzt schnell das Fahrerhaus was beigespachtelt und dann dem Schmitz bescheid gesagt und der freut sich weil jetzt folgt natürlich ein jahrelanger Rechtsstreit mit dem Fahrzeughersteller, dem Aufbauhersteller und wer da nun versagt hat und wie das mit den Stützen jetzt ganz genau in der Bedienungsanleitung vermerkt ist und darüber geht der Schmitz locker in den Vorruhestand und nach seiner versiebten Schneepflugbestellung kräht kein Hahn mehr.







An der Rodenkirchener Autobahnbrücke ist ein Pfeiler am rosten, da schnell mal hochgefahren und was beigepinselt, Mittagspause und dann noch kleine Stadtrundfahrt.







Da kann man auch schon gleich mal gucken, wie man das macht wenn Rosenmontagszug ist, wo man sich da hinstellt und dann auf fuffzehn Meter rauf und das ganze Spiel von oben beguckt...







Schönen Gruß,

Ralf


Verschieber findet das Top
 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#152 von henrik , 23.01.2016 09:03

Hallo Ralf,

tolle Bilder!
Wirklich gut mit dem städtischen Hintergrund.
Gefällt mir.

Gruß, Henrik


 
henrik
Beiträge: 1.399
Registriert am: 07.09.2014


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#153 von dieKatze , 22.07.2016 16:50

Ein neuer Magirus.


Die erste Tour muß gefeiert werden. Hier kommt der Fahrer gerade aus der Bahnhofskneipe, er kann nicht mehr gerade stehen und sucht seinen Lastzug.








Schönen Gruß,
Ralf


Verschieber findet das Top
 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#154 von U 406er , 22.07.2016 17:39

Hallo
Nach sehr langer Suche habe Ich den basaltgrauen Deutz Trecker gefunden.
Der war mal als Ladegut von Fleischmann " Ländliche Bahnfracht " erhältlich.
Auf dem Kleindio von Noch macht er sich mit seinem alten Bruder recht gut.
Weiß jemand wie das Dio von Noch mal kompl. ausgesehen hat ?
Im Katalog Archiv habe Ich bei Noch nix gefunden.









Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#155 von U 406er , 24.07.2016 01:12

Moin Freunde
Hier gibt es Deutz Trecker zu sehen

http://wiking-auto.de/_pub/gallerie_big....1=250&anno=2016

Gruß vom Uwe



 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#156 von U 406er , 25.07.2016 16:54

Hallo Deutz Freunde
Hier sind zwei Ulmer Bullen im Sand mit farbgleichen Bagger´n beim " spielen " zu sehen.

















Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#157 von dieKatze , 25.07.2016 19:15

Ja genau!

Dafür sind die da. Wiking Modelle sind was für Jungs zum spielen. Da darf man nicht zimperlich sein, die können was ab. Hier nochmal der 1:50er bei der Arbeit:












Schönen Gruß,
Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#158 von Eisenfresser , 25.07.2016 19:41

Tolle Bilder

Danke,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.968
Registriert am: 01.01.2016


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#159 von *3029* , 25.07.2016 21:58

Hallo Uwe,

das sind wieder herrliche Bilder von den "Magirussen" auf Arbeit ...

Ich hatte das Glück nach langer Suche, das "Sauer und Sommer"-Set zu bekommen, da ist noch der MB Pullman mit drin.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.160
Registriert am: 24.04.2012


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#160 von *3029* , 25.07.2016 22:00

Hallo Ralf,

wie immer stellst du uns deine Fahrzeuge sehr kreativ vor ... danke.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.160
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 25.07.2016 | Top

RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#161 von U 406er , 26.07.2016 16:36

Zitat von *3029* im Beitrag #159
Hallo Uwe,

das sind wieder herrliche Bilder von den "Magirussen" auf Arbeit ...

Ich hatte das Glück nach langer Suche, das "Sauer und Sommer"-Set zu bekommen, da ist noch der MB Pullman mit drin.

Viele Grüsse

Hermann




Hallo Hermann
Das Set habe Ich auch vor kurzem bekommen.



Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#162 von Deutzfahrer , 28.07.2016 19:25

Hi Uwe,

wieder mal herrliche Modelle in strahlendem Blau !! - Top !!




Gruß Jürgen


Wikinger & Co. und Meine ROCO Lokomotiven


 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.710
Registriert am: 12.08.2014


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#163 von Metall forever , 31.07.2016 22:48

Zitat von dieKatze im Beitrag #153
Ein neuer Magirus.






Hätte mir einer vor 53 Jahren gesagt, dass ich mir diesen Kühlsattel IN 53 Jahren erneut kaufe ... ich hätte es nicht geglaubt !
Dazu noch in dieser außerordentlich ansprechenden Farbe grau-türkis. Wunderbar !

Und jetzt isser sogar mit Inneneinrichtung + Lenkrad. Und ENDLICH wieder mit lackierten Rückleuchten (sogar an der Zugmaschine) !
So langsam wird wieder die Leuchten-Anstrich-Qualität von 1958-ca. 1963 erreicht. Man(n) muss halt nur warten können .....

Gruß Michael


 
Metall forever
Beiträge: 459
Registriert am: 02.01.2012


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#164 von U 406er , 01.08.2016 19:53

Hallo
Zum Glück kam Heute eine Magirus S 3500 Feuerwehr als Leiterwagen zu mir,
als wenn der " Bulle aus Ulm " wußte,das am Abend gegrillt wird.
Naja ... Ich fühle mich Sicher.





Gruß
Uwe



 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011

zuletzt bearbeitet 01.08.2016 | Top

RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#165 von U 406er , 02.08.2016 18:12

Hallo
Vor einiger Zeit wurde hier in diesem Thrööt sich mal darüber " beschwert " das keine oder kaum
Deutz Trecker´s vorgestellt werden.
Das möchte Ich nun ändern.
Hier ist eine kleine Auswahl meiner Deutze.









Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#166 von *3029* , 02.08.2016 21:52

Hallo Uwe,

sehr schön, die vielen Farben bzw. unterschiedlichen Varianten von einem "richtigen" Wiking-Modell,
das trotz langer Verweildauer im Programm noch immer ein Hingucker ist ...

Danke für's Zeigen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.160
Registriert am: 24.04.2012


RE: 150 J. DEUTZ Magirus

#167 von Deutzfahrer , 07.08.2016 16:19

Herrliche Trecker Sammlung, Uwe !!

Klasse !!



Gruß Jürgen


Wikinger & Co. und Meine ROCO Lokomotiven


 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.710
Registriert am: 12.08.2014


Magirus Pluto in 1:87

#168 von Fedono58 , 13.09.2016 12:22

Hallo, hier das Bild eines Modells von einem Kleinserienhersteller mit festen Raedern (Vollguss):
Magirus Pluto

Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 13.09.2016 | Top

KHD Dreirad

#169 von AbzweigLetter , 13.09.2016 19:21

Hallo Leute,

dann will ich auch mal einen Deutz zeigen,



auch, wenn hier nur das Vorbild alt ist.

Gruß

Uwe Ganther


Meine Zeit - Dampflokzeit


AbzweigLetter  
AbzweigLetter
Beiträge: 605
Registriert am: 10.09.2014


RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#170 von *3029* , 04.10.2016 23:42

Guten Abend zusammen,

bei Durchsicht meiner Wiking-Sammlung habe ich doch einiges, was mir noch fehlt, festgestellt,
und begonnen diese Lücken aufzuarbeiten ...

Zuerst mal der Magirus S 3500 als Pritschen-HZ mit Basaltschotter-Ladung,
dann der Kühlkoffer-SZ Eylert und ein Saturn Muldenkipper ...



Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.160
Registriert am: 24.04.2012


RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#171 von U 406er , 21.10.2016 18:14

Hallo
Hier mal was neues,ein Deutz Fahr Agrotron X 720
Ein Sondermodell des Bayrisches Zentral-Landwirtschaftsfest aus Münschen 2016.





Gruß
Uwe



 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#172 von U 406er , 30.10.2016 16:18

Hallo
Heute bei mir zu Hause ... Deutz trifft Unimog.
Acker Giganten der 1950/60er Jahre.



Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#173 von *3029* , 30.10.2016 19:56

Hallo Uwe,

sehr schön präsentiert - wie aus dem echten Leben ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.160
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.10.2016 | Top

RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#174 von U 406er , 11.11.2016 14:18

Hallo Deutz Fan´s
Vier neue Magirus Rundhauber " brüllen " nun in meiner Vitrine.





Gruß
Uwe



Verschieber findet das Top
 
U 406er
Beiträge: 1.173
Registriert am: 18.08.2011


RE: 150 Jahre DEUTZ *Neues in meiner Magirus-Sammlung*

#175 von Deutzfahrer , 12.11.2016 17:32

Klasse, die Deutz " Rundnasen " !!




Jürgen


Wikinger & Co. und Meine ROCO Lokomotiven


 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.710
Registriert am: 12.08.2014


   

Unbekannter Werbetruck "Eismann"
Lesney (Matchbox) US American Strassenkreuzer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz