Neue ROKAL-Website: "Jens" erläutert die Welt der ROKAL-Bahner

#1 von Klein_Elektro_Bahn , 21.02.2014 20:57

Liebe ROKAL-Freunde,

unter www.rokal-freunde-lobberich.de erläutert "Jens Holthausen", die Identifikationsfigur eines neuen, jungen und modernen "ROKAL", ab sofort die Welt der ROKAL-Bahner. Die neue ROKAL-Website zu den Schwerpunktthemen Anlagenbau, Fahrbetrieb, neues Zubehör und Ausstellungspräsentationen informiert über Aktuelles als auch in Rückblicken.



Diese erste Version der Website enthält zwar noch einige Leerseiten, die jedoch kurzfristig mit Inhalten gefüllt werden sollen, und sicherlich auch den ein oder anderen Fehler, zeigt aber schon gut, was und wie es mal werden soll.

Übrigens: Die Bildbreite der querformatigen Website wurde mit 1280 Pixel für den modernen Notebook-TFT und großformatigen PC-Monitor optimiert. Nutzer von Wisch-Tablets, Iehpäts, Schmachtfons oder anderen trendigen IT-Gimmicks werden auf ihren Winzig-Touchscreens leider ihre Probleme mit der Anzeige dieses recht breiten Formats haben. Aber die Dinger sind eh mehr zum Telefonieren gedacht ...

Viel Spaß beim Schmökern durch die neue RFL-Website!

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 21.02.2014 | Top

RE: Neue ROKAL-Website: "Jens" erläutert die Welt der ROKAL-Bahner

#2 von Klein_Elektro_Bahn , 24.03.2014 21:18

... und informiert über die bislang weitgehend unbekannte Nebentätigkeit seines Onkels Willi Holthausen als Tankwart in den Niederlanden.



Die Beschäftigung mit der ROKAL-Historie hält doch immer wieder neue verwunderliche Aspekte bereit ...

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008


Willi Holthausens neue Nebenbeschäftigung bei Tillig in Sebnitz

#3 von Klein_Elektro_Bahn , 27.04.2016 21:14

Der TT-Hersteller Tillig bietet neuerdings auf seiner Website einen virtuellen Rundgang durch sein Museum in Sebnitz an. Zuerst einmal eine prima Idee, die auch recht gut umgesetzt ist. Die Einblicke ins Tillig-Museum zeigen helle, aufgeräumte Ausstellungsräume und informieren den potenziellen Besucher über das, was er dort zu sehen bekommt.

Stutzig macht den Betrachter dagegen die Verwendung des Maskottchens bzw. der Symbol-Figur der ehemaligen ROKAL GmbH, des "ROKAL-Schaffners" Willi Holthausen in einem mittelblauen Dienstanzug in Tillig-Farbe als virtueller Führer durch die Museumsräumlichkeiten ...



Lange Jahre nach dem Ende der ROKAL-TT Modelleisenbahn scheint unser Willi neben seiner Nebenbeschäftigung bei einem niederländischen Brennstoffhändler nun auch noch einen zusätzlichen Job im Tillig-Museum in Sebnitz gefunden zu haben ...

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 27.04.2016 | Top

RE: Willi Holthausens neue Nebenbeschäftigung bei Tillig in Sebnitz

#4 von aus_Kurhessen , 27.04.2016 22:41

Hallo Ralf,

immerhin gibt's auch eine Vitrine mit Rokal (und ein wenig Triang). Von Willi aus gesehen die vierte.

Gruß
Jürgen


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.653
Registriert am: 10.01.2014


   

"Märklin"-Kran - gabs sowas auch für TT ?
Gleisplanhefte von Rokal ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz