CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#1 von talentschmied , 27.03.2014 17:05

Hallo !

Ich durfte am WE folgend Aufnahmen machen , welche ich den CIWL-Fan´s hier nicht vorenthalten möchte.

Es sind m.E. die schönsten Modelle welche ich bisher in den Handen haben durfte. Es ist ein 6 Wagenzug des legendären Orientexpress welcher in einer Kleinstserie "sozusagen" am Küchentisch hergestellt wurden . Nein ganz so primitiv wars dann doch nicht - Aber die allermeisten Teile sind Handarbeit . So ist jedes einzelne BRETT aus ganz dünnem Furnierholz einzeln auf den Sperrholz-Grundkörper aufgeklebt worden. Jedes nur erdenkliche Lämpchen.. ja sogar die über den Türen sind beleuchtet und einzeln zuschaltbar. Die Inneneinrichtung ist ein Traum . Das kommt leider auf den Bildern nicht zu 10% "rüber" . In der Küche gibt es einen Herd sowie Regale ind sogar Kochtöpfe - im Salonwagen steht ein Klavier - die Bilder an den Wänden der Abteile sind größtenteil aus alten Büchern abfotografierte Originaluafnahmen -teilweise auch aufwendig nachcoloriert.

Doch seht selbst :



















Bauzeit je 6 Wagenzug wohl mehr als 12 Monate - Insgesamt sind nur 5 Züge komplett entstanden .
Es wird keinen weiteren Zug geben und an einen Verkauf ist vorerst nicht zu denken.

Da muß erst einer sterben und dessen Kinder obendrein unwissend sein , was für SUPER-Modelle das sind.

Bleibt mir einstweilen nur das Träumen , irgendwann solche einen Zug mein Eigen nennen zu dürfen.

Doch keine Angst - Der TS arbeitet schon dran ...

Ich werde meine im Bau befindlichen Wagen "demnächst" hier mal präsentieren !

Bis denn und Tschüß

der TS


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 551
Registriert am: 22.11.2009


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#2 von kablech , 28.03.2014 17:01

Hallo TS,
das sind ja super Wagen, Spur 0 nehme ich an? Und in neuerer Zeit gebaut (wegen der wohl verwendeten LEDs für die Lämpchen)?
CIWL und Orientexpress, das sind für mich Träume aus einer vergangenen Zeit. Mit so schönen Modellen kann man ein bißchen Zeitmaschine spielen......

Gruß
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.299
Registriert am: 29.10.2009


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#3 von Blech , 28.03.2014 17:13

Karl-
...und den Kontoauszug betrachten.
Würde ich schon, es sind tolle Wagen!
Schöne Grüße
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#4 von kablech , 28.03.2014 18:17

Hallo Botho,
vom Angucken des Kontoauszuges werden die schwarzen Zahlen leider auch nicht größer bzw. die roten zu schwarzen ;-) Das muß man manchmal auch lieben Zeitgenossen sagen, die meine Fahrzeuge bewundern und sich den Kommentar "da steckt aber viel Geld drin" nicht verkneifen können. Denen muß ich leider sagen, daß ich auf so manchen Auktionen die Hand unten lassen oder auf manchen Börsen Dinge stehen lassen mußte, obwohl ich sie gerne gehabt hätte. Zudem entsteht eine Sammlung in langen Jahren.
Ich habe einen "Teakholzzug" aus Blech von Darstaed/Schweiz, den ich hier schon mal vorgestellt habe. Siehe Darstaed 40 cm Tinplate Schnellzugwagen - Übersicht Mir sind eigentlich die Blechfahrzeuge lieber, weil die so schön scheppern. Trotzdem bewundere ich gut gebaute Fahrzeuge in Richtung Finescale. Über den Zaun gucken macht auch mal Spaß.
Herzliche Grüße und viel Spaß beim Formel-1-gucken wünscht
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.299
Registriert am: 29.10.2009


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#5 von talentschmied , 28.03.2014 18:18

Hallo !

Nein nicht Spur O .... die Wagen sind ne nummer größer.. und angeblich 2005/2006 oder so gebaut.

Es ist wie gesagt eine Kleinstserie von einigen Super-Bastlern der Spur 1 Scene ... ob da überhaupt welche für Geld verkauft wurden ? ich nehme an die werden dann jeweils in Familienbesitz geblieben sein.

In Spur Null werden - schon seit geraumer Zeit - solche Wagen bei EBAY angeboten ... von Dottorie .

Dieses Wagen sind auch wunderschön - haben aber die älteren (?) Drehgestelle drunter.

Grüße vom TS


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 551
Registriert am: 22.11.2009


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#6 von FRANK , 18.04.2014 22:26

Hallo,
irgendwie sehen die aus diesem ebay-Angebot ähnlich aus. Allerdings nicht ganz fertig.
http://www.ebay.de/itm/Spur-1-Orient-Exp...=item43c888e05e
Viele Grüße,
Frank.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

FRANK  
FRANK
Beiträge: 204
Registriert am: 04.09.2009


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#7 von Blech , 19.04.2014 07:03

Frank -
gesehen habe ich den Wagen auch -und auch das Problem:
Den Wagen so fertigzustellen, dass er wie aus einem Guss wirkt -wer traut sich das?
Ich kann das sowieso nicht.
Also Buch zu, meinerseits.
Schöne Ostergrüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: CIWL- TEAK-HOLZWAGEN

#8 von talentschmied , 20.04.2014 11:13

Hallo !

Die bei Ebay angebotenen Wagen stammen definitiv nicht aus der selbigen Quelle .

Das weis ich deshalb so genau , weil ich ebenfalls in Besitz von fünf Stück genau dieser halbfertigen Wagen bin und "meine" mit den FERTIGZUG meines Bekannten verglichen habe.
Da liegen WELTEN dazwischen...... und seit dem ich die FERTIGEN kenne , muß ich mir eingestehen,daß ich meine 5 Bausätze wohl auch nie fertig bekommen werde.

Mir fehlt da ganz einfach die Zeit dazu , und auch die notwendige Beharrlichkeit die notwendig ist solche en Projekt zu Ende zu führen.

Die bei Ebay aufgetauchten Wagen beweisen jedoch das es zumindestens eine zweite Kleinstserie TEAK-HOLZ-Wagen gegeben haben muß .
Leider weis ich bis heute nicht wer der "Künstler" war, und ob es ggf auch fertiggestellte Züge gibt.

Mir ist bis heute zumindestens kein Zug aus Dieser Quelle untergekommen -

Da die anderen glücklichen TEAK-HOLZ-WAGEN Erbauer/Besitzer mir bekannt sind , bleibt nur die Hoffnung das der eine oder andere Mitleser hier etwas über diese andere Serie weis und sein Wissen
mit uns teilt.

Ich finde die Spurensuche bei diesen Exoten oder Kleinstserien überaus interessant.

schöne Ostern wünscht der TS


talentschmied  
talentschmied
Beiträge: 551
Registriert am: 22.11.2009

zuletzt bearbeitet 20.04.2014 | Top

   

Holzbahnhöfe und mehr aus Holz von Bassett-Lowke in Spur 0
Ostern 1936 New York

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz