Modellbahnausstellung im MVG Museum München 14.-15.03.2015

#1 von martin67 , 24.11.2014 21:43

Hallo,

am 14. und 15.03.2015 findet im Münchner MVG Museum (Vulgo: Trambahnmuseum) wieder die jährliche Modellbahnausstellung statt. Mir gefällt das Ambiente, Modellbahnen zwischen historischen Straßenbahnen und Bussen. Und vielleicht ist das ja ein Vorgeschmack....

http://www.modellbahnfreunde-mvg.de/ausstellungen.html

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#2 von pete , 15.03.2015 20:20

Hallo Leute,

ich war dieses Jahr auch mal wieder dort und habe ein paar nette Leute getroffen. Nachdem ich ja noch kein anderes Forum zum verlinken habe, zeige ich euch meine paar Bildchen hier direkt

Los geht es mit dem Shuttlebus zu U- und S-Bahn:




Mit diesen Bussen bin ich früher zur Schule gekarrt worden, lang her ....

Der steht vor dem Museum:



Originale innen:





tolle Gemälde:




eine Vitrine mit Papiertrams:



das bringt mich gleich zu meinem ersten Thema, Papiermodellbau:






Ansonsten waren alle Spuren vertreten, von Spur Z:





bis Spur 1:



und sogar IIm, die fuhren aber auch auf der Spur I Anlage:





Das wars erstmal, die anderen Bilder muss ich erst noch durchschauen. Wenn Ihr wollt, kann ich die ja später noch zeigen.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#3 von telefonbahner , 15.03.2015 20:48

Ja , ich will das....

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.642
Registriert am: 20.02.2010


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.03.2015 20:53

Hallo Peter,

was für eine Frage.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.894
Registriert am: 28.05.2007


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#5 von pete , 15.03.2015 20:56

Hallo Gerd,

für dich tu ich das doch gerne, bin eh fast durch ...

für Heinz-Dieter tu ich es natürlich auch gern

Trams aller Größen:






Spur N:









geht gleich weiter ...


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#6 von pete , 15.03.2015 21:09

So, hier der klägliche Rest ...

Diese Anlage war in 1:76, also 00. Kaltenbergfahrer kennen sie auch schon:



Jetzt noch ein bisserl was in H0:


z.B wie man aus einem billigen Pikobausatz ein zerfallendes Gebäude macht, oder auch in reinem Selbstbau:




Aquarien?





Und die Anlage war eigentlich mein Highlight:


Warum? Darum :


Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#7 von telefonbahner , 15.03.2015 21:39

Hallo Peter,
nicht nur mir kam die Anlage in 00 ziemlich bekannt vor...


Die Idee mit den Aquarien find ich Klasse:
Stapelbar, nix staubt ein und vor allem können dir da nicht irgendwelchen Deppen mit ihren Bockwurschfingern drinherumpuhlen und die Männeken klauen
Hast du von der analogen Anlage noch mehr Bilder ?

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.642
Registriert am: 20.02.2010


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#8 von pete , 15.03.2015 21:43

Hallo Gerd,

mehr Bilder hab ich leider nicht gemacht. War alles immer recht umlagert.
Das war eine BW-Anlage mit viel Selbstbau, eingerichtetetem Ringlokschuppen und hervorragend detaillierten und gealterten Dampfloks, aber alles mit dne uralten Trix Express Stellhebeln geschaltet.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#9 von martin67 , 16.03.2015 09:28

Hm, Verlinkung in andere Foren? Vielleicht war ja der "Verlinker" gar nicht im MVG-Museum und hat keine Bilder?

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#10 von sumsi , 16.03.2015 09:45

Hallo zusammen,

einfach wunderschöne Bilder!
Danke fürs zeigen

Gruß Thomas


sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.502
Registriert am: 15.04.2012


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#11 von pete , 16.03.2015 10:18

Zitat von martin67 im Beitrag #9
Hm, Verlinkung in andere Foren? Vielleicht war ja der "Verlinker" gar nicht im MVG-Museum und hat keine Bilder?

Martin


Hallo Martin, bist ncht immer nur du ....

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#12 von JensB , 16.03.2015 12:27

Zitat von pete im Beitrag #8
Hallo Gerd,

mehr Bilder hab ich leider nicht gemacht. War alles immer recht umlagert.
Das war eine BW-Anlage mit viel Selbstbau, eingerichtetetem Ringlokschuppen und hervorragend detaillierten und gealterten Dampfloks, aber alles mit dne uralten Trix Express Stellhebeln geschaltet.

Gruß
Peter



Da kann ich noch zwei Bilder von dem BW-Diorama beisteuern:





Ich war nämlich gestern nachmittag auch noch spontan im MVG-Museum weil meine Freundin dort auch hin wollte und ich vor einem Jahr Mecker bekommen habe, dass ich sie damals nicht mitgenommen hätte...


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin


 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013

zuletzt bearbeitet 16.03.2015 | Top

RE: Modellbahnausstellung im MVG Museum München

#13 von telefonbahner , 16.03.2015 12:46

Hallo Jens,
danke für die Bilder. Wenn jeder der dort war ein, zwei oder mehr Bilder hier einstellt gibt's doch zum Schluss auch einen schönen Überblick.
Recht hat deine Freundin das sie da mit will. Sie muss sich doch schon mal so langsam Gedanken machen was aus deiner "Anlagenrettung" mal entstehen kann....

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.642
Registriert am: 20.02.2010


   

Bilder von der FES Lörrach-Ausstellung 14-15.03.2015
Ausstellung Alter Modellbahnen im Boxenstopp Tübingen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz