Hornby Dublo through station

#1 von Paul Joppen , 03.02.2015 22:03

Hallo,

Hier ist mein Hornby Dublo through station mit OVP. Ich hab es via Ebay in England gekauft. Selbstverständlich war der Postgebühr höher als der Kaufpreis. Es ist ganz aus Aluminium Teile aufgebaut. Dieses Bahnhof gab es von 1948 bis 1958. Auf die Verpackung steht auch "Durchgehende Station". Wird das Wort Station auch auf Deutsch für ein Bahnhof gebraucht?

Viele Grüße,

Paul.












Paul Joppen  
Paul Joppen
Beiträge: 50
Registriert am: 13.01.2014


RE: Hornby Dublo through station

#2 von JIm&Molly , 04.02.2015 10:20

Die ist aber hübsch. Mir gefällt das Art-Deco Design der Eingangs-Seite. Typisch englisch.

Hermi


JIm&Molly  
JIm&Molly
Beiträge: 288
Registriert am: 21.09.2014


RE: Hornby Dublo through station

#3 von PLASTICOL , 04.02.2015 11:30

Jo Paul,

man könnte sagen "Durchgangs-Bahnhof" oder "Durchgangs-Station"... hier eine Erklärung aus Wikipedia:

"Als Durchgangsbahnhof bezeichnet man einen Bahnhof, der im Gegensatz zum Kopfbahnhof, den Schienenverkehr aus zwei Richtungen zulässt. Diese Bauform hat sich trotz ihrer teilweise problematischen Integration in die Infrastruktur der an ihr befindlichen Städte als die bessere herausgestellt, da das vorgelagerte Gleisfeld mit den Weichen kleiner ausfallen kann. Zudem können die erlaubten Geschwindigkeiten vor der Einfahrt höher sein, die aus Sicherheitsgründen bei einem Kopfbahnhof deutlich geringer sind. In einigen Fällen wurden deshalb schon vorhandene Kopfbahnhöfe zu Durchgangsbahnhöfen umgebaut. [Anm.: siehe "Stuttgart 21" ]
Durchgangsbahnhöfe, bei denen sich das Empfangsgebäude in der Mitte der Gleisanlagen befindet, werden als Inselbahnhöfe bezeichnet. Erster Durchgangsbahnhof einer deutschen Großstadt war der 1879 in Betrieb genommene Hauptbahnhof Hannover."



Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )


 
PLASTICOL
Beiträge: 1.273
Registriert am: 17.08.2012


RE: Hornby Dublo through station

#4 von *3029* , 04.02.2015 12:38

Hallo Paul,

Kompliment zu deiner "Station", toller Zustand für das Alter, gefällt mir sehr gut.
Da ich ein Faible für ausgefallene Sachen habe wäre der Bahnhof auch meine Wahl gewesen,
ein echter Hingucker ...

In ähnlicher Gestaltung, allerdings aus Blech, gab es solche Stationen zur Bing-Tischbahn
in Spur OO, dem Urahn der "kleinen" Modelleisenbahnen, die 1935 mit dem Trix Express
Vollendung fand.

Als "Station" wird deutschsprachig ein Bahnhof eher nicht bezeichnet,
schon eher wäre "Bahnstation" verbreiteter, z.B. früher im Bahnfracht-Stückgutverkehr.
Da würde ich zu einer "Haltestelle" tendieren, bei Ansage in Strassenbahnen /U-Bahnen:
"Nächste Station ... "

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.816
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.02.2015 | Top

RE: Hornby Dublo through station

#5 von axama , 09.02.2015 19:22

Hallo Paul,

herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Bahnhof´s,
in OVP hab ich ihn leider nicht, ich hoffe es war nicht all zu teuer.

Hier noch weitere Guss-Stücke passend zur Bahnstation



der Bahnsteig und da gibt es ja auch noch Verlängerungen,
sowohl für den Bahnhof als auch für den Bahnsteig



der Güterschuppen, nur der Kran ist aus Metall, das Haus ist aus Plastik



Die Fussgängerbrücke und das Stellwerk sind wiederum Metall



und auch der Bahnübergang ist aus Guss

Beste Grüße

Axel


axama
Hornby Dublo (3- rail) von Anfang bis Ende, Wardie Master


 
axama
Beiträge: 450
Registriert am: 09.01.2012


RE: Hornby Dublo through station

#6 von DL 800 ( gelöscht ) , 09.02.2015 20:12

Sehr schönes Stück ! Wie schon erwähnt : Typisch britisch


DL 800

RE: Hornby Dublo through station

#7 von Paul Joppen , 15.02.2015 12:20

Hallo Axel,

Sehr schön!! Bin gespannt nach Fotos von deine Anlage in Gagganau in zwei Wochen.

Viele Grüße,

Paul.


Paul Joppen  
Paul Joppen
Beiträge: 50
Registriert am: 13.01.2014


   

Alte Miba Zeichnungen als Graubele Baukasten
unbekannte uralte Teile: Lampen und Brücke

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz