Bilder Upload

unbekannter Jeep

#1 von waldgeistwg8 , 21.03.2015 11:34

Hallo Leute.
Habe diesen Jeep beim Aufräumen gefunden. Ich glaube, irgendwann in den 80ern auf einem Kinderflohmarkt gekauft.
Wer kennt ihn?
Er hat eine klappbare Windschutzscheibe, einen Stern auf der Motorhaube, der sowohl US als auch UDSSR stilisieren könnte.
Auf der Unterseite ist ein Logo, das auf dem Foto nicht gut bis garnicht lesbar ist. Habe deshalb das Logo nachgebildet, seht Foto.











Wer weiß was?
Gruß
Wolfgang



 
waldgeistwg8
Beiträge: 792
Registriert am: 05.08.2011


RE: unbekannter Jeep

#2 von 327/1 , 21.03.2015 12:31

Guten Tag zusammen,

dies ist ein sogenanntes "Margarineauto", also eine Produktzugabe, vom Hersteller CGGC Grisoni aus Italien. Wohl Siebziger Jahre.

Der Stern ist ein US-Hoheitsabzeichen.

Siehe auch: CGGC Grisoni

Gruß, Claus


 
327/1
Beiträge: 297
Registriert am: 10.06.2014


RE: unbekannter Jeep

#3 von waldgeistwg8 , 22.03.2015 19:24

Hallo Claus.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bin nun wieder etwas schlauer.
Was mir beim Räumen so alles in die Hände kommt............finde ich heute doch einen Karton voll mit Mignon-Eisenbahn: Lok, 3 Schnellzugwagen, Gleise, Brücke, Trafohaus. Erst als ich das sah, erinnerte ich mich wieder daran, dass ich sowas seit Jahrzehnten gebunkert habe.
Mal sehen, was noch so Alles auftaucht.
Gruß
Wolfgang



 
waldgeistwg8
Beiträge: 792
Registriert am: 05.08.2011


RE: unbekannter Jeep

#4 von ElwoodJayBlues , 09.04.2015 12:50

Genaugenommen ist es sogar der sogenannte "Invasionsstern" der Amerikaner, der vor der Landung in der Normandie noch eilends auf alle Fahrzeuge aufgebracht werden musste.
Erkennbar am Kreis, der den Stern umschließt.

Damit kann es sich bei dem "Modell" nur um einen Willys MB oder Ford GPW aus Kriegszeiten handeln.

Gruß,

Felix


ROMANES EUNT DOMUS!


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 3.683
Registriert am: 10.07.2011


   

VW T1 Märklin
Wiking-Modelle in Pola-Bausätzen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen