zwei kleine Italiener.....

#1 von noppes , 07.06.2015 20:21

Hallo zusammen,

die zwei kleinen Italiener zogen mal nicht nach Napoli, sondern nach Düsseldorf. Ein älterer Herr brachte sie mir sogar persönlich vorbei.
Augenscheinlich haben sie eine große Verwandschaft mit den Rivarossi Wagen, sind aber ganz eindeutig mit "Lima Italy" am Wagenboden gekennzeichnet.







und hier der Rivarossi Wagen einmal zum Vergleich



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.191
Registriert am: 24.09.2011


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#2 von *3029* , 07.06.2015 21:54

Hallo Norbert,

da hast du schöne Wagen aufgetan für einen hübschen Oldtimer-Personenzug

Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta grün FS


Und noch in braun, allerdings ist mir die Art.Nr. nicht bekannt


Danke auch für's Zeigen des Rivarossi-Pendants.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.232
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.06.2015 | Top

RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#3 von Django , 08.06.2015 07:56

Hübsch

Welche passende LIMA-Lok würde sich denn zu diesen Wagen anbieten?


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#4 von Blech , 08.06.2015 08:13

Norbert,
schön zu sehen!
Denn deine beiden kleinen Italiener lösten bei mir feine Erinnerungen an Vendig aus.
An der Rialto-Brücke haben wir in den frühen Sechzigern einige ähnliche Wagen von Pocher und/oder Rivarossi gekauft.
Leider sind die nicht mehr da...
Schöne Grüße nach D-Town
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 08.06.2015 | Top

RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#5 von noppes , 08.06.2015 08:25

Zitat von Django im Beitrag #3
Hübsch

Welche passende LIMA-Lok würde sich denn zu diesen Wagen anbieten?



Guten Morgen Django,

da ich ja spätestens zur Mittagspause wieder unterwegs bin, könnte man sich dieses nette Maschinchen ja mal begucken.

FS-Dampflok

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 9.191
Registriert am: 24.09.2011


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#6 von telefonbahner , 08.06.2015 08:36

Hallo zusammen,
wenns nicht unbedingt von LIMA sein muss geht eventuell auch diese da hinten von PIKO:



Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.339
Registriert am: 20.02.2010


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#7 von telefonbahner , 08.06.2015 08:48

Hallo zusammen,
man kann natürlich auch die Wagen in DR Deko kaufen, dann fällt die Lokwahl nicht so schwer...





Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.339
Registriert am: 20.02.2010


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#8 von Skl , 08.06.2015 11:05

Hallo allerseits,

mein erster Wagen dieses Typs lief mir in vor Jahren in München über den Weg, eigentlich sollte er meinen Windbergzug ergänzen. Er war gemeinsam mit einem süßen Ricarossi C-Kuppler in einer Klarsichtschachtel verpackt und der Händler meinte, die beiden sind unzertrennlich und ganz selten. Da der Preis nicht unattraktiv war glaubte ich ihm un habe jetzt eine hübsche Lok für diesen Zug (im Schrank). Italientypisch kommt ein Pol über den Tender.

Die Ähnlichkeit des Lima- und des Riva-Wagens ist verblüffend. Seit wann tauschen die beiden Firmen denn Formen aus, der Wagen ist doch schon älter?


Liebe Grüße

Wolfgang

Unter solchen Umständen wie heute sind nicht notwendige Dinge zwingend notwendig.


 
Skl
Beiträge: 687
Registriert am: 09.07.2010

zuletzt bearbeitet 08.06.2015 | Top

RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#9 von *3029* , 08.06.2015 12:39

Hallo zusammen,

ich hatte gestern Abend bereits überlegt welche Lok zu den Wagen passen könnte,
das Lima-Sortiment gibt dazu leider gar nichts her, käme wahrscheinlich Rivarossi in Frage ...

Botho, das Geschäft an der Rialto-Brücke habe ich von meinem ersten und einzigen Vendig-Besuch
auch in Erinnerung, damals aber nichts gekauft ...

Am Gardasee gab es in Desenzano auch einen Modellbahn-Laden, der noch in den '80ern im Eisenbahn-
Magazin Werbung geschaltet hatte.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.232
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 08.06.2015 | Top

RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#10 von pete , 08.06.2015 13:57

Zitat von Skl im Beitrag #8
... Die Ähnlichkeit des Lima- und des Riva-Wagens ist verblüffend. Seit wann tauschen die beiden Firmen denn Formen aus, ... ?
,

... oder sie bilden einfach das gleiche Vorbild nach ...

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.804
Registriert am: 09.11.2007


RE: zwei kleine Italiener..... *Lima H0 9401 Pers.wg. SV Societa Veneta FS*t

#11 von Skl , 08.06.2015 19:59

Hallo Peter,

manchmal habe ich ein Brett vor dem Kopf und mache aus allem Italienischen ein Risotto. Macht Bachmann ja inzwischen auch, daher vielleicht.

Auf der Unterseite in Gerds Beitrag hätte man es sehen können. Unsere Donnerbüchsen sehen ja auch oft gleich aus.


Liebe Grüße

Wolfgang

Unter solchen Umständen wie heute sind nicht notwendige Dinge zwingend notwendig.


 
Skl
Beiträge: 687
Registriert am: 09.07.2010


   

Die CORAIL-Wagen von LIMA
Sammlerleitfaden: Die Eurofima-Prototyp-Wagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz