Die CORAIL-Wagen von LIMA

#1 von Django , 09.06.2015 08:45

Gesten kam ein Päckchen an mit 2 CORAIL-Wagen von LIMA VTU 75 B10tu (309240):



Die Wagen wurden im Katalog 1976 als Neuheit angekündigt. Sie waren noch auf 1:100 verkürzt, hatten nur hinterlegte Fenster und waren entsprechend der damaligen LIMA-Philosophie vereinfacht. Trotzdem finde ich die Wagen gut gelungen. Etwas verwirren tun mich aber die Drehgestelle. Die beim ersten Wagen scheinen korrekt zu sein. Die beim zweiten Wagen eher nicht. Es zwar eindeutig "französische" Drehgestelle, gehören aber m.E. zu den "Grand Comfort"-Wagen.

Die Wagen passen mit ihrem "rauhen Charme" sehr gut zu meiner CC 21001 (so um 1980 herum war übrigens genau diese Kombination ergänzt um ein paar weitere Wagen auch in den LIMA-Katalogen abgebildet):


Ab Mitte der 1980er legte LIMA diese Ausführungen der CORAIL-Wagen komplett und unverkürzt neu auf. Auch diese Modelle besitze ich (Bilder folgen später mal).

Interessant ist auch der Aufkleber auf der Schachtel, in der mir die Wagen (beide!) zugeschickt wurden (und die übrigens gemäss aufgedruckter Nummer mal zu einem FS-Eurofima-Wagen gehörte):


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 09.06.2015 | Top

RE: Die CORAIL-Wagen von LIMA

#2 von Prolima , 09.06.2015 10:29

Toller Fang!

Viel Spaß mit diesen hübschen Modellen.

Grüße

Stephan


 
Prolima
Beiträge: 237
Registriert am: 17.01.2014


RE: Die CORAIL-Wagen von LIMA

#3 von Django , 09.06.2015 13:53

Danke

Erfreulich ist zudem, dass die normalen Portogebühren den Preis den ich in der Auktion für die zwei Wagen bezahlt habe, deutlich überschritten haben. Manchmal hat man halt Glück.


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Die CORAIL-Wagen von LIMA

#4 von *3029* , 09.06.2015 15:08

Hallo Django,

sehr schöne Wagen, die "Einfachheit" gefällt mir ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 11.229
Registriert am: 24.04.2012


RE: Die CORAIL-Wagen von LIMA

#5 von Django , 10.06.2015 19:13

Ja - mir auch. Trotzdem mal hier zum Vergleich wie angekündigt die Fotos der unverkürzten CORAIL-Wagen von LIMA, die ich mein Eigen nenne (nehmt's mir bitte nicht übel - aber ich glaube ich habe diese Wagen bereits mal an anderer Stelle hier im Forum gepostet...):

B5rtux Bar (309147)


A 10tu 1. classe (309137)


A 11tu 2. classe (309138)


Klar, diese Wagen sind praktisch perfekt. Aber sie waren auch entsprechend teuer...

Die Wagen besitzen übrigens noch keine Kurzkupplung, jedoch die entsprechende Kulisse für eine solche. Trotzdem ergeben sie schon ein ziemlich "geschlossenes" Bild. Meine Lok zu diesen Wagen ist übrigens die BB 22200. Obwohl diese noch aus einer "älteren" LIMA-Generation stammt, passt sie m.E. auch sehr zu diesen "neuen" Wagen:


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


   

Lima Wagen öffnen, aber wie?
zwei kleine Italiener.....

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz