RE: Piko Einschienenbahn Monorail im H0-Massstab

#26 von joha30 , 17.11.2015 17:15

Das teuerste an der Piko-Einschienenbahn sollen die Weichen sein.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.852
Registriert am: 11.02.2013


RE: Piko Einschienenbahn Monorail im H0-Massstab

#27 von Aloe , 17.11.2015 17:34

Hallo JoHa,

da hast Du nicht ganz unrecht. Die Weichen wurden wegen ihrer Größe einzelln im Karton angeboten. Zuerst zu einem Preis von 13,20 MDN per Stück. Der wurde dann auf 7,00 M reduziert. Später wurde eine Weiche für 2,- M verkauft. Die Zeitabstände kann ich nun nicht mehr zuordnen. Ein Paar Piko-Weichen rechts/links kostete damals 14,-M.
Heute darf dafür mal angefaßt werden.
Auf meinen eingestellten Bildern zur Einschienenbahn ist mal darauf zu achten wie die Weichen baulich untergebracht wurden. Es sind Bogenelemente als Bauwerk unter den Weichen zu sehen.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.532
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko Einschienenbahn Monorail im H0-Massstab

#28 von hannes , 17.11.2015 19:32

Bodo, erst wollte ich auf deinen Beitrag nicht reagieren. Ich war einfach nur fassungslos über Deinen Vergleich. Aber scheinbar geht es ja anderen genauso. Bei aller Anteilname an Deinen Schmerz. Aber das gehört hier nicht hin. Auch ich habe ganz, ganz nahe Verwandte verloren. Baby ist ohne Mutter aufgewachsen, Mütter haben ihre Kinder Verloren. Meine Familie ist da schwer gebeutelt. Mein Vater ist ganz plötzlich an dieser Krankheit gestorben . Meine Mutter kämpft dagegen.

Und trotz dem kann ich mit dem nicht ganz ernst gemeinten Wortspiel gut umgehen.

Matthias


 
hannes
Beiträge: 651
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 18.11.2015 | Top

RE: Piko Einschienenbahn Monorail im H0-Massstab

#29 von horst-dieter , 17.11.2015 20:03

Hallo Botho,
Bernd und Matthias, danke für eure Beiträge.
Jeder von uns hat einen geliebten Menschen durch diese
"Scheiss Krankheit" verloren.
Deswegen verdamme ich dieses Wort"Krebs" nicht aus meinem Sprachgebrauch.
Ein Kind zu verlieren ist grausamm, meine Mutter hat auf der Flucht aus Westpreußen
"3 Kinder" verloren.
Ich habe Jahrzente darunter gelitten.
Ich gehe heute, im Alter, etwas legerer mit um.
Dieses Wort gehört zum Sprachgebrauch.
Ob perönlich betroffen, oder nicht.
Viele gute Bekante sind an dieser Krankheit erkrankt.
Deswegen unterhalten wir uns aber mmer wieder über diese
heimtückische Erkrankung
Sei mir Bitte nicht böse, wenn ich dieses Wort, in meinem Sprachgebrauch, weiterhin verwende.
Grüße an Euch beide Horst-Dieter,
mit sehr viel Verständniss
mit viel Mitgefühl


Grüße aus Langen Rhein-Main


 
horst-dieter
Beiträge: 1.185
Registriert am: 20.11.2014


RE: Piko Einschienenbahn Monorail im H0-Massstab

#30 von Blech , 18.11.2015 07:35

Horst-Dieter,
keine Frage, wenn das Wort Krebs für diese schlimme Krankheit steht, ist das ja okay. Das ist Krebs.
Wenn es aber für banale technische Dinge benutzt wird, ist es eben in meinen Augen nicht okay. Dann ist es eine Verharmlosung.
Und dabei bleibe ich.
Wenn ich schon so schräge Meinungen zu diesen dummen Wortbildungen tolerieren soll, dann bitte ich auch darum, meine Meinung zu tolerieren.
Und ich stehe damit ja wahrlich nicht allein.
Ich wünsche keinem Menschen die schlimme Zeit, die wir und unsere Tochter bis zu ihrem Tod durchgemacht haben.
Darum!
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 18.11.2015 | Top

   

Piko H0 BR 24 002 Personenzuglok DR OVP + Garantie von 1977
Piko mal drei

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz